Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook - Email löschen kann nicht rückgängig gemacht werden.

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Chipse

Chipse (Level 1) - Jetzt verbinden

15.07.2011, aktualisiert 12:49 Uhr, 10654 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

wir haben hier mit Outlook 2010 ein kleines Problem.

Hin und wieder kommt es bei einem Benutzer vor, dass nachdem eine Email gelöscht wurde das "Rückgängig" Symbol ausgegraut ist bzw. STRG+Z nicht funktioniert.
Die Emails sind dann auch nicht in den Gelöschten Objekten.

Der Benutzer verwenden beim löschen das X Symbol OHNE "Hochstelltaste" also nicht das "Sofort endgültig löschen".

Der Fehler tritt leider nur sporadisch auf und ist nicht reproduzierbar.
(Mir selber ist das an seinem Rechner mit seinem Benutzerprofil noch nie an passiert...)

Natürlich tritt der Fehler meistens dann auf, wenn eine Email versehentlich gelöscht wurde

Hat irgendjemand eine Idee woran das liegen könnte?

Gruß

Georg
Mitglied: goscho
15.07.2011 um 13:49 Uhr
Hallo Georg,
das kann verschiedene Ursachen haben.

Was nutzt ihr für einen Konfiguration?
Outlook mit Exchange, IMAP, POP3, sonstiger Mailserver mit eigenen Einstellungen?
Aus welchem Ordner werden die Mails gelöscht (Posteingang des Standardusers, etc.)?

Bei einem POP3-Konto in der Standardkonfiguration werden Mails durch einfaches Löschen in den Papierkorb verschoben, durch Löschen mit gedrückter SHIFT-Taste endgültig gelöscht.
Bei IMAP-Konten hängt das sehr stark vom verwendeten Mailserver ab. Dort werden Mails teilweise erst auf dem Mailserver endgültig gelöscht und in Outlook nur als gelöscht markiert (eventuell ausgeblendet).

Wenn es ein Exchange sein sollte, können gelöschte Mails zumeist auch dann wiederhergestellt werden, wenn der Papierkorb in Outlook geleert wurde. Die Mails werden am Exchange aufbewahrt, standardmäßig seit E2K3 für 30 Tage.
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
15.07.2011 um 13:50 Uhr
Hallo,

sind die Mails anschließend nicht in den "gelöschten Objekten". Ansonsten kannst Du am Exchange die Einstellung konfigurieren das
diese noch im Exchange verbleiben. Mit Outllok 2010 kann der benutzer diese dann über Ordner/Gelöschte Elemente Wiederherstellen
zurückholen. Das kostet dann allerdings erhöhten Speicherplatz für die Datenbank.

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
15.07.2011 um 14:29 Uhr
Zitat von FSX2010:
Hallo,
diese noch im Exchange verbleiben. Mit Outllok 2010 kann der benutzer diese dann über Ordner/Gelöschte Elemente
Wiederherstellen
zurückholen. Das kostet dann allerdings erhöhten Speicherplatz für die Datenbank.
Hi Michael,
das geht nicht erst seit Outlook 2010.
BTW: Mit den Vorgängerversionen ließen sich die gelöschte Elemente besser wiederherstellen, so fehlen in Outlook 2010 Möglichkeiten, gelöschte Elemente von ÖOs wiederherszustellen, die bspw. Kontakte oder Termine beinhalten.
Eventuell ist das mit dem SP1 hinzugekommen, habe ich noch nicht ausgerollt.
Das mit dem erhöhten Speicherplatz ist aber nicht dein Ernst, oder?
Klar kostet das Vorhalten gelöschter Mails Platz, doch ist diese Funktion seit ewiger Zeit Standard für Exchange und sollte nur bei enormem Platzmangel auf weniger als 30 Tage gestellt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
15.07.2011 um 18:24 Uhr
Hallo,

wir haben noch einen Exchange 2003. Hier ist das vorhalten der gelöschten Mails erst einmal abgeschaltet. Wir haben die
Funktion auf dem Exchange eingeschaltet und nach 4 Wochen wieder abgeschaltet. Die Datenbank ist nict unerheblich angewachsen. Ist bei und eh egal weil wir den GFI-Mailarchiver einsetzen und die Mails alle für 10 Jahre vorhalten.

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
iOS
Kann Live Email Account auf Iphone nicht löschen
Frage von srx2010iOS2 Kommentare

Hi zusammen, ich habe schon seit Wochen Probleme mit Emails von Microsoft Live und Outlook.com Emails zu verschicken und ...

E-Mail
Outlook empfängt nicht jede Email
Frage von Dannym1987E-Mail5 Kommentare

Wir haben einen Exchange Server und bei einem Kunde kommen komischerweise nur teilweise Emails an. Woran kann es liegen? ...

VB for Applications
Outlook Email VBScript Inhalt
gelöst Frage von TheFalconVB for Applications2 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier ein kleines VBScript welches fast perfekt läuft: Er werden jetzt die Inhalte wie folgt ausgegeben: ...

VB for Applications
Excel 2013 Makro wieder rückgängig machen
Frage von ischbindebaetmaenVB for Applications4 Kommentare

Hallo Leude, ich habe in einer Exeltabelle ein Makro aufgezeichnet und einige Formatierungen vorgenommen. Dummerweise funktioniert jetzt der Reimport ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.