Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Outlook - Nachträgliche Übernahme von Geburtstagsdaten aus den Kontakten in den Kalender

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: badesalz

badesalz (Level 1) - Jetzt verbinden

11.05.2010 um 13:32 Uhr, 12760 Aufrufe, 3 Kommentare

In meinen vielzähligen Kontakten habe ich häufig auch das Feld Geburtstag unter Details gefüllt. Wenn man einen solchen Eintrag erstmals anlegt, erstellt Outlook im Kalender automatisch am entsprechenden Tag einen Eintrag "Geburstag von Kontakt". Löscht man den Kalendereintrag, bleibt der Wert (Gott sei Dank) in den Kontaktdetails erhalten. Wie bekomme ich den Eintrag wieder in den Kalender? Vielleicht sogar mit Geburtsjahr oder dem jeweils aktuellen Alter? Ein manuelles Vorgehen ist bis 1.500 Kontakten nicht wirklich pragmatisch.

In meinen vielzähligen Kontakten habe ich häufig auch das Feld Geburtstag unter Details gefüllt. Wenn man einen solchen Eintrag erstmals anlegt, erstellt Outlook im Kalender automatisch am entsprechenden Tag einen Eintrag "Geburstag von Kontakt". Löscht man den Kalendereintrag, bleibt der Wert (Gott sei Dank) in den Kontaktdetails erhalten. Wie bekomme ich den Eintrag wieder in den Kalender? Vielleicht sogar mit Geburtsjahr oder dem jeweils aktuellen Alter? Ein manuelles Vorgehen ist bis 1.500 Kontakten nicht wirklich pragmatisch.
Mitglied: -PzYcO-
11.05.2010 um 14:01 Uhr
Hab' da gerade was im Netz gefunden was dir vielleicht weiterhilft. Über eine kurze Rückmeldung wäre ich froh

In Outlook Alt + F11 (editor starten)
Vba Project klick auf + bis DieseOutlookSitzung dann doppelklick.
im Editorfenster code angeben:

01.
Sub BirthdayImport() 
02.
Dim myFolder As MAPIFolder 
03.
Set myFolder = Session.PickFolder 
04.
For i = myFolder.Items.Count To 1 Step -1 
05.
myFolder.Items(i).Display 
06.
mybirthday = myFolder.Items(i).Birthday 
07.
myFolder.Items(i).Birthday = "12.12.2000 " 
08.
myFolder.Items(i).Birthday = mybirthday 
09.
myFolder.Items(i).Save 
10.
myFolder.Items(i).Close 0 
11.
Next i 
12.
 
13.
End Sub
schliessen und speichern.

in Kalender Extras\Macro\macro starten und als Ordner die Kontakte wählen.
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
11.05.2010 um 14:57 Uhr
Hallo,

keine Ahnung welches Outlook du da hast. Leider verhalten sich alle ein wenig anders

- viele Wege führen nach Rom....

einer dieser Wege:
- erstelle einen temporären Kontakte-Ordner
- verschiebe deine Kontakte dort hin
- kopiere sie wieder zurück in deinen normalen Kontakte-Ordner
- lösche den temporären Ordner
- starte Outlook neu

Nun sollten die Geburtstage wieder im Kalender sein.

Geburtstage sind jährlich wiederkehrende Termine. Da wäre es nicht sinnvoll das Alter mit anzugeben, da auch in Zukunft das einmal berechnete Alter übernommen würde. Es sei denn, man würde regelmäßig das Alter neu berechnen lassen.

Wechsel im Kalender mal in die Listenansicht, dann wird dir vielleicht klar, was ich meine.


Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: badesalz
17.05.2010 um 13:10 Uhr
So geht's mit Outlook 2007. Danke
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...