Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

outlook.pst nicht einlesebar

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Dani

Dani (Level 5) - Jetzt verbinden

27.02.2006, aktualisiert 17:51 Uhr, 6648 Aufrufe, 23 Kommentare

Guten Morgen,

ich habe am Wochenende ein Outlook gesichert. Habe dann den Rechner neuaufgesetzt und wollte nun die pst - Datei wieder zurückspielen. Nun kommt ein Fehler: Ich habe nicht die Berechtigung, auf die Datei zuzugreifen. Unter den Eigenschaften->Sicherheit habe ich mal Jeder eingefügt und auf Vollzugriff gesetzt. Aber das brachts nichts!! Was kann ich tun, damit ich wieder Zugriff auf meine Outlook - Sachen bekomme. Vielen Dank schon mal im vorraus...


Gruß
Dani
Mitglied: harryka
27.02.2006 um 08:36 Uhr
Hast du vielleicht mal deine Daten irgendwann mal auf dem alten Rechner verschlüsselt?
Bitte warten ..
Mitglied: Noah76
27.02.2006 um 08:51 Uhr
vielleicht hast du auf die *.pst datei ein passwort gesetzt ?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.02.2006 um 08:56 Uhr
Hi,
ne, ein Passwort habe ich nicht gesetzt!!

Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.02.2006 um 08:56 Uhr
Hi,
wüsste nicht! Und wenn das der Fall wäre, komm ich dann trotzdem ran?!

Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
27.02.2006 um 08:57 Uhr
Moin,

du musst wohl noch den Besitz übernehmen.

Psycho

Klug ist jeder - der eine vorher, der andere hinterher
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.02.2006 um 08:59 Uhr
Hi,
hab ich au schon gemacht. Hab dazu dei Grupper der Administratoren benutzt.
Geht trotzdem nicht.

Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: harryka
27.02.2006 um 08:59 Uhr
Wenn du den Besitz nicht so einfach übernehmen kannst, lege ein identisches Konto an
das auch den File erstellt hat und versuche es damit! Admin Berechtigung ist hier natürlich vom Vorteil ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.02.2006 um 09:02 Uhr
Hi,
wie meinst du das, ich soll mir ein Konto anlegen?! Ich hab schon meine E-Mailfächer wieder angelegt. Ich habe volle Adminrechte!!

Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
27.02.2006 um 09:14 Uhr
Prüf die Datendatei mal mit scanpst.exe.
Vielleicht gibts Probleme mit der Struktur innerhalb der Datei
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.02.2006 um 09:16 Uhr
Hi,
ok..ich kann es leider es heut Abend probieren. Bin grad bei der Arbeit. *gg*#
DAnke! Die scan...exe ist ja im Office Ordner drinne?!

GRuß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: TwoFaces
27.02.2006 um 09:20 Uhr
Holla Kollegine,

ich habe am Wochenende ein Outlook gesichert.

Wie hast Du das gemacht?
*.pst Datei gesichert?

Habe dann den Rechner neuaufgesetzt und
wollte nun die pst - Datei wieder
zurückspielen.

Wie zurückspielen? Versuchst Du die "neue" pst Datei zu überschreiben?
Das geht nicht, wenn Outlook geöffnet ist!

Nun kommt ein Fehler:
Ich habe nicht die Berechtigung, auf die
Datei zuzugreifen.

Auf welche Datei kannst Du nicht zugreifen? Die "alte" pst Datei oder die "neue"?
Ist Outlook offen?

Versuche mal Deine "alte" pst Datei irgendwohin zu kopieren, wenn das geht, dann hast Du Zugriff auf Deine Daten! Wenn das geht, dann importiere Deine "alten" Daten in Deine neue Outlook Datei, einfaches Überschreiben der pst Datei geht nicht!

Half das weiter?

Grüße
TwoFaces
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
27.02.2006 um 09:21 Uhr
... Äh nein. Liegt in: C:\Programme\Gemeinsame Dateien\System\MSMAPI\1031
Notfalls über "suchen" - geht schneller

Marco
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.02.2006 um 09:27 Uhr
Hi,
zum Sichern, hab ich das Plugin von Microsoft installiert. Super Sache das Tool. Das zurückspielen hab über Importieren vor gehabt!! Auf die alte Datei hab ich keinen Zugriff pber Outlook. Den Trick, dass ich die Neue umbenne und die Alte stattessen einfüge geht auch nicht -> Zugirff verweigert!

Soweit war ich schon. Aber trotzdem Danke!

GRuß
DAni
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
27.02.2006 um 09:34 Uhr
-> Zugirff verweigert!

Outlook ganz beenden, ggf. im Task-Manager kontrollieren. Dann sollte es gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: TwoFaces
27.02.2006 um 09:38 Uhr
Hi,
zum Sichern, hab ich das Plugin von
Microsoft installiert. Super Sache das Tool.
Das zurückspielen hab über
Importieren vor gehabt!! Auf die alte Datei
hab ich keinen Zugriff pber Outlook. Den
Trick, dass ich die Neue umbenne und die
Alte stattessen einfüge geht auch nicht
-> Zugirff verweigert!

Soweit war ich schon. Aber trotzdem Danke!

GRuß
DAni

Hy,
-> auf welche Datei hast Du keinen Zugriff? Sicher doch auf die neue, oder? (Dann läuft Outlook noch!!!!)

-> Hast Du noch die alte pst Datei?

-> Kannst Du die alte pst Datei irgendwohin kopieren?

Wenn Du die alte pst Datei kopieren kannst, dann schreibe die auf einen Datenträger mit FAT32 oder so (nicht NTFS), dann gehen die Nutzerinformationen verloren und dann müsstest Du auch über Outlook auf die Datei zugreifen können!

Bitte versuche doch mal ALLE Fragen zu beantworten und zwar Schritt für Schritt, denn dann fällt es uns beiden einfacher uns zu helfen!

Grüße
TwoFaces
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.02.2006 um 09:40 Uhr
Hi,
ich habe schon den ganzen Computer neugestartet, aber ohne Erfolg.

Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.02.2006 um 09:44 Uhr
Hi,
also so im Explorer hab ich Zugriff auf die Datei (die ALTE, die GESICHERTE). Bloß wenn ich diese im Outlook importieren möchte, hab ich keine Berechtigung dazu. Kopieren kann ich die Alte, wohin ich möchte. Das geht einwandfrei! Auf einen USB der mit FAT formatiert geht auch?! Ich werd einfach mal beides ausprobieren. Danke vielmals...

Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: TwoFaces
27.02.2006 um 09:45 Uhr
Achja, ich veregaß!

Bei duchschauen der Postings hier wurde auch auf einen Schreibschutz der pst Datei hingewiesen.

http://www.administrator.de/outlook.pst_vom_anderen_Rechner_auf_neuen_R ...

Gähn, binn isch müdde!
TwoFaces
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.02.2006 um 09:48 Uhr
Hi,
ich werd heute Abend gleich mal, eure Vorschläge durch arbeiten! Natürlich auch den Link. *gg*
Bis später...geh mal wieder an die Arbeit.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
27.02.2006 um 11:43 Uhr
Hi Dani

Aus meiner Praxis-Erfahrung gibt es folgende Fehler-Quellen:

1. Bei der Sicherung ist was falsch gegangen (im Zusammenhang mit Brennen auf CD)
2. Die pst muss auf einem beschreibbaren Datenträger sein (also keine CD-ROM) (ist schliesslich ne Datenbank-Datei)
3. Schreibschutz entfernen (wie gesagt, ist ne Datenbank-Datei)

Versuche mal die einfachste Variante:
Outlook starten. Datei > Öffnen > Outlook-Datendatei. Pfad zu deiner pst-Datei angeben. Öffnen klicken.
Wenn hier ein Fehler kommt, wie bereits von Marco beschrieben mal mit scanpst.exe prüfen.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.02.2006 um 17:34 Uhr
Hi,
also das mit der scanpst.exe hat geklappt. Irgendwie hat sich da ein Fehler eingenistet. Auf jeden Fall gehts jetzt!! Vielen Dank an alle, die mir Tipps geschrieben haben.

Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
27.02.2006 um 17:38 Uhr
Puuh.. Glückwunsch!
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.02.2006 um 17:51 Uhr
Hi,
huu...das ganz du laut sagen! Danke...

Gruß
Dani
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2010 zeigt Übermittlungsfehler und erstellt mehrere PST-Dateien

Frage von thepatsch zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
Übergroße Outlook 2000 .pst in Outlook 2016 öffnen (4)

Frage von kaymoll zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook Migration von 2010 PST nach 2016 OST (4)

Frage von garack zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...