Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Outlook & Mail

Outlook .pst ist regelmäßig gelöscht bzw. nicht mehr vorhanden

Mitglied: mbtech

mbtech (Level 1) - Jetzt verbinden

23.06.2009, aktualisiert 21:51 Uhr, 5084 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich habe folgendes Problem mit Outlook:
Beim Start von Outlook (Office 2007 auf WindowsXP SP3, Standalone) kommt auf einmal die Meldung:
"Die Datei C:\Dokumente und Einstellungen\%userprofile%\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook\Outlook.pst wurde nicht gefunden." Die gleiche Fehlermeldung kommt dann noch mit der archive.pst.
Öffne ich nun den Explorer und begebe mich in das o.g. Verzeichnis, was von Outlook standardmäßig verwendet wird, so ist dieses tatsächlich leer und meine PST-Dateien sind verschwunden!
Am Vortag hat noch alles funktioniert und es wurde nichts besonderes am PC getan und dieser wurde ganz normal heruntergefahren. Am nächsten Tag nun diese Meldung.
Ich habe den kompletten PC nach *.pst durchsucht und das Suchergebnis war negativ. Ich konnte einfach nicht glauben, dass meine Outlookdatei weg bzw. gelöscht ist.
Nun habe ich einfach Outlook wieder frisch eingerichtet und er hat mir eine neue pst-Datei erstellt und ich konnte meine Mails wieder abrufen. Am nächsten Tag kam wieder die gleiche Fehlermeldung und die neue PST-Datei war wieder weg?! Und so ging das regelmäßig.
Ich habe einen aktuellen Virenscanner mit den aktuellen Virensignaturen. Dieser findet auch keinen Virus. Daraufhin hab ich per Boot-CD mit anderen Antiviren-Programmen meinen PC durchsucht - diese haben aber auch keinen gefunden.
Da mein Computer immer wieder Probleme mit meinem Profil hatte und bei zwei von drei Anmeldungen immer ein temporäres Profil erstellt und geladen hatte, dachte ich mir, dass vermutlich mein Profil defekt sei. Daraufhin habe ich mir ein komplett neues Profil erstellt, mir dort Outlook neu eingereichtet und die E-Maildaten von einer Datensicherung wieder eingespielt. Dies hat jetzt auch einige Wochen problemlos funktioniert und heute meldet Outlook wieder die gleiche Fehlermeldung und meine PST-Dateien sind wieder spurlos verschwunden?!
Als Systemadministrator hatte ich ja schon viel merkwürdige Probleme, aber dieses ist mir ein Rätsel. Einem User hätte ich vermutlich nicht gelaubt
Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen?
Mitglied: Dieter-56
23.06.2009 um 22:02 Uhr
hallo,

nach deiner beschreibung, denke ich, du hast dir was eingefangen, was die scanner nicht erkennen.
ich würde das ding platt machen und neu installieren.

dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Sonnenscheinhasser
23.06.2009 um 23:29 Uhr
Speichere deine pst-files doch mal ganz woanders, ausserhalb von deinem Profil, am besten auf einer anderen Partition. Das geht mit allen pst-Files, auch mit demjenigen, in das neue Nachrichten eingeliefert werden.

Schwarze Grüße,
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Bloodstars
24.06.2009 um 07:40 Uhr
Hat deine Festplatte vielleicht defekte Sektoren?

mfg

Tobi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2016 vorhandene PST bei neuen Konto verwenden
gelöst Frage von AkcentOutlook & Mail9 Kommentare

Hallo, im Outlook 2014 konnte man beim Einrichten einer neue Mailadresse eine vorhandene PST Datei angeben. Im Outlook 2016 ...

Microsoft Office
Outlook 2016 stürzt regelmässig ab
Frage von uridium69Microsoft Office5 Kommentare

Ich nutze Outlook 2016 in Kombination mit Exchange 2013, nun stürzt Outlook ab wenn man zb. eine Datei einfügen ...

Outlook & Mail
Outlook 2007 PST defekt
Frage von TheHawkOutlook & Mail7 Kommentare

Guten Morgen, Ich habe ein Problem mit einem PST Archiv. Wenn ich es öffnen will bekomme ich eine Fehlermeldung ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 PST - Durcheinander - und nun ?
Frage von power-userOutlook & Mail12 Kommentare

Hallo zusammen, habe zwar einige Jahre Erfahrung, doch so etwas habe ich noch nicht erlebt Die Ausgangslage: Computer mit ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 16 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...