Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook Termine freigeben ohne Exchange Software gesucht

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Jimbow

Jimbow (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2011 um 18:15 Uhr, 6189 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich suche eine kostengünstige Lösung, die mir meine Termine auf einem anderen Rechner anzeigt. Es gibt insgesant auch nur 2 Computer, deren Termine gegenseitig angezeigt werden sollen. Beide besitzen Outlook 2003.

Ich bin mir nicht sicher aber hat Microsoft Outlook nicht standardmäßig schon so eine Funktion integriert? Ich meine da war die Regel, dass max. ein anderer auf den gleichen Kalender zugreifen konnte oder verwechsel ich da etwas?

TeamOutlook und PublicShare kenne ich schon aber die Features, die dort angeboten werden benötige ich fast alle nicht und deshalb ist das preislich für mich auch nicht interessant.

Gibt es kostengünstigere Varianten? Vielleicht sogar kostenlose (Open Source)?
Mitglied: TuXHunt3R
09.04.2011 um 18:30 Uhr
Tag

Ja, sogar gratis. 2 Windows Live Mailkonten eröffnen und beide Konten bei beiden Computern einrichten => fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: Jimbow
09.04.2011 um 18:50 Uhr
Achso, ich habe noch vergessen zu sagen, dass die 2 Computer Windows XP besitzen und dazu Outlook 2003 verwenden.

Wenn trotzdem die Windows live Konten nun funktionieren würden, wie richte ich diese Konten unter Outlook ein?
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
10.04.2011 um 12:11 Uhr
Moin Moin,

richte dir EIN Googlemail-Konto ein und synchronisiere deine Termine mit der angebotenen Software.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Jimbow
10.04.2011 um 13:12 Uhr
Mit Google habe ich das alles schon eingerichtet aber jetzt kommt das große ABER, es geht darum, dass jeder Mitarbeiter unter Outlook eine zugehörige Farbe besitzt. So nun trägt der Chef in seinem Kalender alle Termine für die Mitarbeiter ein und vergibt die Farben. Wenn ich nun mit Google Calender sync synchronisiere, dann kopiert er leider nicht die Farben mit und das ist das große Problem.

Hättet ihr eine Lösung, wie man dieses Problem beheben könnte? Wenn das mit den Farben klappen könnte, wäre das perfekt.
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
10.04.2011 um 17:53 Uhr
Moin Moin,

Mit Google habe ich das alles schon eingerichtet
warum schreibst du das nicht?

aber jetzt kommt das große ABER, es geht darum, dass jeder Mitarbeiter unter Outlook eine zugehörige Farbe besitzt.
warum schreibst du das nicht gleich?

>So nun trägt der Chef in seinem Kalender alle Termine für die Mitarbeiter ein und vergibt die Farben.
genau, nicht Outlook sondern dein Chef definiert die Farben für sich!!. Ich kann dich und den Chef beruhigen, selbst mit einem Exchange-Server würde das nicht funktionieren!!
Farben sind User-bezogen und nicht für die Allgemeinheit gedacht! Für Outlook mit Exchange gibt es ein Addon, das so was bietet.

>Wenn ich nun mit Google Calender sync synchronisiere, dann kopiert er leider nicht die Farben mit und das ist das große Problem.
das wirst du auch bei anderen Programmen und Webseiten haben!

Hättet ihr eine Lösung, wie man dieses Problem beheben könnte?
die Farben pro Mitarbeiter einfach durch seinen Namen ersetzen, wenn man den Betreff schreibt. Beispiel: [Mitarbeiter1] Meeting mit Kunden XXXX
Ihr scheint ja nicht viele Mitarbeiter zu haben, wenn Ihr noch mit den gegebenen Farben auskommt

Wenn das mit den Farben klappen könnte, wäre das perfekt.
also ist das das eigentliche Problem? Dann melde dich bei M$ als Programmierer für Outlook und Exchange an, vielleicht klappt es ja dann mit der nächsten Version ...oder übernächsten, oder ...?
Freue dich, dass wenigstens M$ mit Outlook die Farben nutzt, wenn imho auch kein anderes Programm auf der Welt das auch unterstützt.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
10.04.2011 um 18:43 Uhr
Tag

Alternative zu Farben: Zahlen oder bestimmte Buchstaben vorne an den Betreff des Termins setzen. Z.B.

(1) Zum Zahnarzt gehen
(2) Papierkübel ausleeren
(2) Toilette schruben
(3) Dem Chef den Kaffee bringen


Legende:
1 = Privater Termin
2 = Sklavenarbeit
3 = Schleim-Arbeit
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook Kalender freigeben funktioniert nicht (1)

Frage von Zippo97 zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 mit Exchange 2016 verbinden (5)

Frage von Flatcher zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
gelöst Outlook 2016 und Exchange 2010 Verbindung funktioniert nicht, Autodiscover läuft (5)

Frage von Thorsten85 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...