Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook VB-Skript wird auf Windows Server nicht richtig ausgeführt

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: Gooni15

Gooni15 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.09.2013 um 20:54 Uhr, 2271 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Abend,

ich habe folgendes Problem:

Ein VB-Script soll bei einer eingehenden Mail auf ein bestimmtes Konto den Anhang der E-Mail in einen Ordner kopieren und bei Erfolg die E-Mail vollständig löschen. Ich habe das Script im Editor hinzugefügt und eine entsprechende Regel erstellt, dass er dann das Script ausführen soll.

Das Problem ist nur es bleibt immer eine Mail im Posteingang und wird nicht bearbeitet. Erst wenn eine zweite Mail eintrifft wird die erste bearbeitet, die neue bleibt wieder stehen usw…

Wenn ich die Regel im Regelassistenten teste werden alle Mails bearbeitet und gelöscht.

Betriebssystem: Windows Server 2012 mit Outlook 2010
Outlook 2013 habe ich auch getestet.

Auf 2 Clients (Windows 7/8) mit Outlook 2010 funktioniert das Script einwandfrei. Also kann es daran eigentlich nicht liegen. Makros sind auch aktiviert in den Sicherheitseinstellungen.

Für eine Lösung wäre ich dankbar!
Mitglied: Gooni15
07.09.2013 um 10:13 Uhr
Hallo,

habe nun trotzdem ein neues Script eingebaut, welches auch nun funktioniert. Wie bekomme ich nun die jeweilige E-Mail die bearbeitet wurde vollständig gelöscht?

Sub Anlagen_Speichern(olMail As MailItem)

Dim Anlagen As Attachments
Dim Ziel As String
Dim i As Integer

'Speicherziel angeben (mit Backslash abschließen) - Beispiel:
Ziel = "C:\"

On Error Resume Next

Set Anlagen = olMail.Attachments
For i = 1 To Anlagen.Count
Anlagen.Item(i).SaveAsFile Ziel & Anlagen.Item(i).FileName
Next i

End Sub

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
07.09.2013 um 16:01 Uhr
Hallo Gooni15,
olMail.Delete
sollte dir helfen die Mail zu löschen...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Gooni15
07.09.2013 um 16:42 Uhr
Zitat von colinardo:
Hallo Gooni15,
> olMail.Delete 
> 
sollte dir helfen die Mail zu löschen...

Grüße Uwe

Hallo Uwe!

Vielen Dank. NUn wird die E-Mail gelöscht und landet in gelöschte Elemente. Wie lösche ich Sie mit dem Script vollständig ? Sie soll auch nicht im Papierkorb auftauchen.

Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
07.09.2013, aktualisiert um 18:44 Uhr
01.
Set fldrTrash = Application.GetNamespace("MAPI").GetDefaultFolder(olFolderDeletedItems) 
02.
olMail.UserProperties.Add "delItem", olText 
03.
set delMail = olMail.Move(fldrTrash) 
04.
delMail.Delete
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2016 Final Release Aufgabenplanung Task wird nicht ausgeführt (13)

Frage von scanix85 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2016 VPN richtig konfigurieren (1)

Frage von junior zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 Upgrade Update auf 2016 0xC1900101 - 0x20017 (4)

Frage von pdiddo zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(7)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(10)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (10)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...