Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook VBA aktivieren

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Possum

Possum (Level 1) - Jetzt verbinden

31.10.2011, aktualisiert 21:00 Uhr, 11609 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Forum,
ich möchte eine VBA Routine bei uns im Unternehmen verteilen.
Dazu verteile ich die Datei VbaProject.otm, die ich per Script ins %APPDATA%\Microsoft\Outlook Verzeichnis kopieren.
In dieser Datei befindet sich der Code in der Sub Application_Startup.
Diese Sub sollte bei jedem Starten von Outlook ausgeführt werden.
Das tut sie aber erst dann, wenn man einmal (pro User) manuell im Outlook Alt-F11 drückt.
Ich müsste also 1x an jede Maschine, einmal ins Outlook gehen und dort Alt-F11 drücken. Anschließend würde mein Code bei jedem Starten ausgeführt werden.
Bei 200 Mitarbeitern ist das schon recht mühselig.

Gibt es eine andere Lösung (Registrywert anlegen bspw.) ?

Danke schonmal für die Antworten

Gruß
Possum
Mitglied: NetWolf
04.11.2011 um 15:42 Uhr
Moin Moin,

leider fehlen in deinem Beitrag zwei entscheidende Angaben:

1. Betriebssystem?
2. Outlook Version?

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Possum
04.11.2011 um 16:02 Uhr
Moin moin,
danke, dass du dich meiner Frage annimmst.

zu 1) Win XP Pro und Win 7
zu 2) 2003 und 2010


Gruß aus M'Gladbach

Stephan
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
04.11.2011 um 18:20 Uhr
Moin Moin,

ich kenne das Problem. Ein Kollege hatte es auch beim Verteilen seines Scripts.

Zitat dazu:
Zunächst einmal sind die meisten Outlooks so eingestellt, das VBA Scripts gar nicht ausgeführt werden, wir müssen erst die Sicherheit zurückdrehen: Öffnen Sie in Outlook Extras/Macros/Sicherheit und stellen eine andere Sicherheitsstufe ein. In Outlook ist die VBA-Sicherheit weniger wichtig als zum Beispiel in Excel oder Word, weil keine VBA-Macros per E-Mail kommen, sondern nur vom Benutzer. Virenprogramme könnten zwar auch Macros erstellen, aber mit einem aktuellem Virenwächter sollte sich dies verhindern lassen.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Possum
08.11.2011 um 09:37 Uhr
Hallo Wolfgang,
das mit dem Heruntersetzen der Sicherheitsstufe habe ich gelöst.
Einzig das Problem, dass man einmal in den VBA Editor wechseln muss, damit VBA Code überhaupt ausfgeführt wird, habe ich nicht lösen können.
Es scheint wirklich nur so ozu funktionieren, dass man einmal händisch in das VBA Fenster wechseln muss und anschließend läuft der ganze Code.
Schade, dass es dafür (scheinbar) keine andere Lösung gibt.

Gruß

Stephan
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
09.11.2011 um 20:32 Uhr
Moin Moin,

da alle Mitarbeiter an Ihrem Outlook schon ein mal den Editor aufgerufen haben, tritt das Problem bei uns nicht mehr auf. Eine Lösung haben wir auch noch nicht gefunden.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Importieren von excel daten in outlook vba - Teil 2 (5)

Frage von Bgervais zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
gelöst Importieren von excel daten in outlook vba (10)

Frage von Bgervais zum Thema Microsoft Office ...

VB for Applications
gelöst Outlook VBA, Alternative zu NewMailEx, neue bereits gelesene Email im Posteingang (12)

Frage von joha1908 zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...