Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook Warnungen bei Fremdzugriff

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Tshunsh

Tshunsh (Level 1) - Jetzt verbinden

19.11.2006, aktualisiert 20.11.2006, 8239 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute,

Ich habe einen gemeinsamen Kalender auf Basis einem Open Xchange Server eingerichtet um von verschiedenen Programmen drauf zuzugreifen. So weit so gut, funktioniert alles, außer dass ich eine lästige Warnung von Outlook bekomme, die ich bestätigen muss und den Zeitraum für den Zugriff eingeben muss.
Weiß jemand wie man diese Warnung umgehen kann oder komplett deaktivieren kann?
Im Anhang befindet sich ein Bild, damit man sich besser vorstellen kann was ich meine.

mfg Tshunsh

5330d87205a45eb33b68eced335b0bca-outlook - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: ghofmann
19.11.2006 um 17:13 Uhr
Müsste hiermit
http://www.contextmagic.com/express-clickyes/
zu lösen sein.
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
20.11.2006 um 09:42 Uhr
Hi Tshunsh

Alternativ kannst du auch diese Software benutzen: http://www.mapilab.com/outlook/security

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: Tshunsh
20.11.2006 um 16:42 Uhr
Hallo Leute,

danke für zahlreihe Hinweise, die erste variante mit "clickyes" funktioniert zwar aber elegant ist das nicht.
Die Zweite Lösung "Advanced Security for Outlook" laut Beschreibung ist genau das was ich suche, nur leider
funktioniert das bei mir nicht so wie es beschrieben ist. Laut Bescheibung soll statt standart Warnung eine erweiterte erscheinen, wo man die Regel difinieren kann. Bei mir kommt nur noch die standart Warnung und nichts anders. Hat jemand das Tool schon installiert?

mfg Tshunsh
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...