Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook XP über Proxy-Server

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: 604

604 (Level 1)

18.12.2001, aktualisiert 12.09.2006, 44398 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, ich hab bei mir einen W2K Server stehen, der als Proxy agiert, jetzt möchte ich den Usern die Möglichkeit geben, mit Outlook XP ihre Mails von den verschiedenen Providern zu holen. Kann mir jemand sagen, wie ich dieses einzurichten habe? Oder gibt es eine Doku?

Danke
Andreas
Mitglied: ggedv
18.12.2001 um 10:25 Uhr
Hallo Andreas,

wie meinst Du das mit dem "als Proxy agiert" - hast Du Proxy 2.0 oder ISA-Server istalliert, hast Du vielleicht den NAT-Server oder ICS aktiviert oder vielleicht andere Software wie z. B. den AVM-Ken o. ä.

Bei der Konfiguration mit ISA-Server, NAT oder ICS dürfte es keine Probleme geben. Mit Proxy 2.0 schon. AVM-Ken kann, meiner Kenntnis nach (villeicht hat sich des mittleirweile geändert), nur von einen E-Mail-Server E-Mails abholen oder senden.

Wenn das o. g. keine Frage ist, dann brauchst Du einfach im Outlook bei jedem User seine entsprechende E-Mail-Konten einpflegen (eine oder auch mehrere) und das läuft.

CU

Gregor Gabor
Bitte warten ..
Mitglied: 604
18.12.2001 um 14:12 Uhr
Ich habe WinProxy 4.0 installiert, komme ins Internet problemlos, wenn ich aber Mails abholen will bekomme ich eine Fehlermeldung. Mein Problem ist, dass ich nicht weis, wie ich Outlook einrichten soll!!

Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: ggedv
18.12.2001 um 14:26 Uhr
Ich kenne WinProxy 4.0 leider nicht, aber die Funktionalität von Proxy. I. d. R. ist das so, dass standardmässig die üblichen Ports offen gelassen werden und es funktioniert dann alles.

Bei dieser Software kann es natürlich sein, dass sie nur TCP-Port 80 zuläßt oder gar nur für Web (http, https) Zugriffe ist. Ich vermute, dass die zusätzlichen TCP-Ports für E-Mail (POP3, SMTP) geöffnet bzw. zugellasen werden müssen. Somit wäre das, meiner Einschätzung nach, eine Einstellungssache in dem WinProxy 4.0.

Wenn es dann richtig eingestellt ist, dann werden einfach entsprechende E-Mail-Konten unter Outlook eingerichtet. Desweiteren kann es auch sein, dass Du entsprechende Client-Software auf den Arbeitsstationen einrichten (wie z. B. bei Proxy 2.0) oder den Proxy-Server als Standardgateway bei den Clients eintragen mußt.

CU

Gregor Gabor
Bitte warten ..
Mitglied: Abaddon
26.04.2005 um 18:48 Uhr
Hallo, wir haben bei uns ein kleines Netzwerk eingerichtet, die Internetverbindung wird über einen Proxy ermöglicht( Jana Proxyserver)
Kann der Proxy so eingerichtet werden das ich Outlook 2003 verwenden kann?
Wir wollen jetzt nicht noch nen Exchage Server einrichten.

Kann mir da jemand weiterhelfen, bitte
Bitte warten ..
Mitglied: Meikel
12.09.2006 um 13:28 Uhr
Lese mal auf der Jana-Seite die Anleitungen:

Am Janaserver:
pop3-Server erstellen
smtp-server erstellen
Benutzer erstellen

Am Client:
Pop3-Konto erstellen und Benutzer anlegen.
fürs Erste...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Server-Hardware

Welchen Serverschrank brauche ich? - Wir helfen ihnen!

(3)

Anleitung von serverschrank24 zum Thema Server-Hardware ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Outlook 2013 + Exchange 2013 und Proxy Server (4)

Frage von derandi87 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Netzwerkaussetzer mit intel(r) ethernet-verbindung i219-v unter Windows 10 (33)

Frage von TrueFalken zum Thema Windows Netzwerk ...

Hardware
Patch-Kabel Beratung (20)

Frage von danaDT zum Thema Hardware ...

Windows 10
Blue Screen bei Gamestart (17)

Frage von Spectre zum Thema Windows 10 ...