Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

OWA plötzlich weg?! 404-Fehler

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Domi25

Domi25 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.05.2013, aktualisiert 12:05 Uhr, 2304 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo spezialisten,

zuerst möchte ich mich ganz kurz vorstellen. Ich bin Dominik, 25 Jahre jung und jetzt gerade in meinem vierten Jahr NACH der Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration. Meine Erfahrung mit Windows Server hat sich bisher eher in grenzen gehalten. Durch einen Wechsel des Arbeitgebers steh ich nun allerdings vor der Wand aus Windows Server Produkten. Allerdings glaube ich, dass man mit seinen Aufgaben wächst. Nun aber zu meinem Problem:

Wir erfahren hier seit Anfang/Mitte April (ich glaube es war so um den 12. herum) große Probleme mit der Kombination aus SBS2008/Exchange2007. Ich würde gerne mal zwei Fälle schildern, wobei mir der erste am meisten am Herzen liegt, da dieser bei einem unserer Kunden ebenfalls auftritt.

Will ich mich von extern aus am OWA anmelden, bekomme ich nur noch eine 404 Meldung. Nichtmal die 404 Meldung vom IIS sondern die Browsereigene 404. OWA hat immer wunderbar funktioniert, keinerlei Probleme damit gehabt. Und von einem Tag auf den anderen war es weg. Ich habe natürlich versucht den OWA Ordner mittels folgender Anleitung neu anzulegen: http://technet.micro...=exchg.80).aspx allerdings wird mir der Befehl immer mit verschiedenen Fehlermeldungen, welche die einzelnen Parameter betreffen, abgeschmettert. Habe mir dann noch weitere Informationen zu dem Befehl gesucht (folgeseite des obrigens Links), komme aber dennoch zu keinem Ergebnis. Aktuell meckert er herum, dass die Website nicht auf dem Server laufen würde. Tut sie auch nicht. Muss ja aber trotzdem auch anders gehen?! Ging ja vorher auch. Hier mal die letzten 1,5 Fehlermeldungen:

e28ad205056b00adbcedf494195f9f87 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Jedenfalls bin ich mit meinem Latein ziemlich am Ende.

Zweites Problem
Loggen wir uns Lokal an unseren PCs in die Domäne ein und öffnen Outlook werden wir seit einiger Zeit (noch nicht so lang wie das Problem oben, aber sicher auch schon seit 3 Wochen) mit folgender Reihe an Fehlermeldungen begrüßt:

164c7b56bc64b9f083d1ee49e406fc6d - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


alternativ aber auch mit:

37be0a4cf8aace6e2918b39d4f9af303 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

wie ihr seht kann ich hier nur Abbrechen auswählen. Bei der Smartcardaufforderung passiert auch nichts wenn ich auf OK klicke. Auch dann komme ich nur mit Abbrechen weiter. Drücke ich dies steht im Outlook unten rechts aber dennoch "Verbunden mit Microsoft Exchange" und die emails kommen rein. Es dauert dann etwa 10 Sekunden bis folgende Meldung erscheint:

cae7a4d4f137d5c13a2196c24148609e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Das zugehörige Zertifikat besagt folgendes:

27a079cdbd74925f3a0b75cf42871335 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Klicke ich im ersten Fenster auf "JA", so steht in Outlook unten rechts "Kennwort erforderlich". Klicke ich auf diese Schaltfläche steht sofort wieder "Verbunden mit Microsoft Exchange" und die komplette Prozedur beginnt nach etwa 3 Minuten von vorne. Was mir auffiel: In dem Zertifikat steht etwas von unserem Online Mailanbieter drin. Müsste hier aber nicht unser selbst ausgestelltes Zertifikat drin stehen? Also "Ausgestellt von: 'unser SBS2008' "?Zeitgleich zum auftreten dieser Fehlermeldungen funktionierte der Exchange Active Sync an unseren Smartphones auch nicht mehr und die Kalender der Domänenmitglieder liesen sich nicht mehr von anderen - dazu berechtigten - Personen im Netzwerk bearbeiten. Dieses Problem werden wir nächste Woche durch die Umstellung auf SBS2011 und Exchange2010 (alles neu aufgesetzt in einer VM) mehr oder weniger lösen. Dennoch interessiert es mich, warum das sich alles so verhält.

Sollte es noch offene Fragen geben, werde ich mir mühe geben diese so genau wie möglich zu beantworten. Bis dahin hoffe ich auf reges Interesse der Gemeinde und verbleibe mit einem leicht verzweifeltem "Bitte helft mir"

Dominik
Mitglied: Dani
28.05.2013, aktualisiert um 12:16 Uhr
Moin Dominik,
willkommen im Forum.

Warum habt ihr neben dem SBS noch einen Exchange 2007 im Netz?
Welches Betriebsystem läuft auf den Clients?
Welche Office-Version läuft auf den Clients?

Für Problem 1 leg ich dir diesen Link ans Herz. Damit sollte das OWA wieder funktionieren.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: sebascho93
28.05.2013 um 12:03 Uhr
Hallo Dominik,

schaue dir mal die OWA- Konfiguration auf deinem Exchange an.
Zzgl. IIS, Server-Zertifikate.
Auf wen ist das Zertifikat ausgestellt?
Wildcard?
So wie es ausschaut kann der autodiscover keine SSL Verbindung zu deinem exchange server herstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: Domi25
28.05.2013, aktualisiert um 12:16 Uhr
Hallo,

Der Exchange2007 läuft natürlich innerhalb des SBS. War vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt.
Auf den Clients läuft überall Win7 x64 Prof. Die Office Version ist immer 2010.

Den Link schau ich mir gleich an, danke.
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
28.05.2013 um 14:19 Uhr
Hi

Zu Problem 2:

Dein Autodicovereintrag Autodiscover.r*.de passt auf jeden fall nicht zu deinem Zertifikat das für *.kassever.com ausgestellt ist.

Ich vermute das ihr hier ein Zertifikatsproblem habt.
Du kannst das einfach Testen indem du bei denen Internen Clients die Verbindung über HTTP bzw. HTTPs im Outlook 2010 deaktivierst und schaust ob du dann noch fehlermeldungen bekommst.

Du findest den Punkt unter Kontoeinstellungen\Weitere Einstellungen\Verbindung. Hier deaktivierst du testweise Verbindung mit Exchnage über HTTP herstellen.

Hier versucht outlook über Http auf outlook anyware zuzugreifen.
Solltest du nach Deaktivierung keine Fehler mehr erhalten weisst du das dein Outlook Anyware am Server den fehler verursacht und du hier im Eventlog nachschauen musst.

LG Andy
Bitte warten ..
Mitglied: Domi25
04.06.2013 um 08:25 Uhr
Hallo,

danke für die zahlreichen Antworten. Ich konnte auch das zweite Problem bisher lösen. Habe das SP3 für Exchange noch einmal neu installiert. Vielleicht nicht die schönste Lösung, aber es funktioniert wieder.

Allerdings ist das Problem mit dem OWA immernoch vorhanden und wird immer dringender. Gibt es hier noch Ideen? Outlook Anywhere funktioniert auch nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: Domi25
05.06.2013 um 14:20 Uhr
Hallo,

konnte das Problem gerade lösen.

Die Sonicwall war so eingestellt, dass sie alle https Anfragen selbst bearbeiten wollte und nichts nach drinnen weiter geleitet hat. Also hat sie quasi bei sich im System nach einem /owa Ordner gesucht, aber natürlich keinen gefunden.

Also stellt man in der Firewall nur um, dass diese nicht mehr über https konfiguriert werden WILL und schon ist alles tutti.

Trotzdem danke für die vielen Anregungen!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
OWA Fehler 412 bei der Skripterstellung (4)

Frage von xbast1x zum Thema Firewall ...

Exchange Server
gelöst Fehler bei öffnen des AutoResponder in OWA in verschiedenen Browsern (10)

Frage von Mobsmonster zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst SBS2011 Owa und Activesync funktionieren nach V2V Umzug nicht mehr (2)

Frage von Anulu1 zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
gelöst HyperV - VMs weg finde nix mehr (14)

Frage von Nemonautilus zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...