Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

OWA auf SBS 2003 meldet Zugriffsfehler

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: michi200

michi200 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.09.2008, aktualisiert 05.09.2008, 6545 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Seit gestern kann man sich auf unseren Exchange nicht mehr anmelden. Gibt man die Adresse ein, wird einem zunächst gesagt, man solle das Zertifikat bestätigen. Tut man dies gelangt man aber sowohl im IE als auch im Firefox auf eine Fehlerseite mit folgender Meldung:

Sie haben versucht, ein CGI-, ISAPI- oder ein anderes ausführbares Programm in einem Verzeichnis auszuführen, das die Ausführung von Programmen nicht zulässt.

Versuchen Sie Folgendes:

          • Wenn dieses Verzeichnis Ihrer Meinung nach Ausführungszugriff zulassen sollte, wenden Sie sich an den Websiteadministrator.

          HTTP Error 403.1 - Forbidden: Execute access is denied. (HTTP-Fehler 403.1 - Verboten: Ausführungszugriff verweigert.)
          Internetinformationsdienste (Internet Information Services or IIS)


          Gut, wir sind selbst die Websiteadministratoren und ja, es soll ein Programm (das OWA) ausgeführt werden.
          Wo kann ich im Windows SBS 2003 für OWA den einstellen, dass ausführare Programme zuläsig sind? Bis zuletzt ging dies noch und gestenr Abend haben wir Microsoft Updates installieren lassen.. daran kann es ja eigentlich nicht liegen..
          Bin für jede Hilfe dankbar!

          Gruß Micha!

          P.S.:
          Habe folgende Seite gefunden in der Zwischenzeit: http://seer.support.veritas.com/docs/281427.htm
          Nur, was zum Teufel sind die "Enterprise Vault Virtual directories"?? Ich finde diese in den Standardwebsites nicht..

          Habe noch was weiters gefunden: Laut Verzeichnissicherheit für den Ordner "ExchWeb" dürfen alle IP-Adressen auf diesen zugreifen..also da ist auch alls freigeschaltet

          Außerdem haben wir die Einstellungen für Standardwebsites, speziell Exchange, mit einem Server abgeglichen, auf dem OWA läuft, allerdings gab es weiterhin keine Möglichkeit, OWA zu starten.
Mitglied: rickuz
04.09.2008 um 09:16 Uhr
du kannst im iis einstellen auf welcher website scipts ausgefürt werden dürfen und auf welcher nicht
Bitte warten ..
Mitglied: michi200
04.09.2008 um 09:59 Uhr
Hallo!

Ok, aber wo dort genau? Wir haben schon für das Verzeichnis ExchWeb (OWA) alles eingestellt. Es gibt ja die Möglichkeit keine, nur Skripte und Skripte und ausführbare Dateien anzugeben. Bei nur Skripte erschient dann eine andere Meldung:
Active Server Pages Fehler "ASP 0201'. Ungültige Standardskriptsprache. Die als Standard für diese Anwendung angegebene Skriptsprache ist ungültig.

Und als Standardskriptsprache ist VBScript angegeben, wei bei anderen funktionierenden OWAs auch..

Mittlerweile wird ein HTTP 500 Fehler auf der Seite angezeigt und in der Eriegnisanzeige von Windows folgender Fehler:

Quelle: Active Server Pages
Ereigniskennung: 5

Fehler: Die Initialisierung des permanenten Vorlagencaches für Anwendungspool "DefaultAppPool" ist wegen folgender Fehler fehlgeschlagen: Es konnte kein Cacheunterverzeichnis für den Anwendungspool erstellt werden. Die Daten haben möglicherweise weitere Fehlercodes..

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Habe schon nach folgendem Lösungsweg gehandelt, aber keine Wirkung: http://support.microsoft.com/?kbid=842493
Bitte warten ..
Mitglied: rickuz
04.09.2008 um 19:45 Uhr
die anleitung die du genommen hattest, sollte eigentlcih hilfe bringen, guck nochmal genau nach ob die berechtigungen für die ordner gesetzt sind!!

Vergess nicht den IIS neuzustarten wenn du was veränderd hast, am besten mit iisrestart in der console
Bitte warten ..
Mitglied: michi200
04.09.2008 um 22:57 Uhr
Hi!

Es hat geklappt, aber nach einer anderen Anleitung vermute ich. Werde diese morgen hier noch reinsetzen, für zukünftige Anfragen anderer Leute mit dem selben Fehler. Aber Danke für eure Hilfsbereitschaft!
Bitte warten ..
Mitglied: michi200
05.09.2008 um 09:01 Uhr
Auf folgendem Link fiindet man mehrere Lösungsansätze: http://forums.techarena.in/small-business-server/79473.htm

Bei uns hat das neu registrieren der dll und resetten des IIS erfolg gebracht:
scrrun.dll über Regsvr32 "C:\Windows\System32\example.dll" neu registrieren, im Exchange-System-Manager die Komprimierung des virtuellen Verzeichnisses anders komprimieren und im cmd-Fenster über IISReset den IIS neustarten.
Damit lief alles wieder normal.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst SBS 2003 Exchange deaktiviert - E-Mail-Versand untereinander funktioniert nicht (3)

Frage von Wirdnoch zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
öffentlicher kalender bei sbs 2003 exchange (5)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (15)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...