Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

OWA SSL Zertifikat

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: tujay-HH

tujay-HH (Level 1) - Jetzt verbinden

01.12.2008, aktualisiert 03.12.2008, 8810 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

da ich von SSL und dementsprechenden Zertifikaten leider keine Ahnung habe, möchte ich folgenden Frage stellen.

Ich habe eine Subdomain eingerichtet (http://owa.xxxxx.de), welche auf unsere feste IP weiterleitet und somit zum OWA (https://xxx.xxx.xxx.xxx/exchange).

Da wir aber nur ein selbst erstelltes Zertifkat haben, meckert der Browser logischer weise.
Wir haben aber, da wir den Business Tarif bei 1&1 haben, das Recht auf ein SSL-Zertifkat von GeoTrust bei denen.
Wenn ich nun aber die Domain http://owa.xxxxx.de mit dem SSL-Zertifikat versehe, dann bringt mir das doch nichts, da
hier auf meinem SBS2003 ja ein eigenes liegt...oder!?

Wie stellt ich das alles am besten an?
Ich hoffe ich habe mich verständlich genug ausgedrückt ;)

Ich danke vorab für Eure Tipps und Hilfen!

Mit freundlichen Grüßen
Dennis (tujay)
Mitglied: dog
01.12.2008 um 21:04 Uhr
http://owa.xxx.de dürftest du garnicht mit dem Zertifikat versehen sondern das Zertifikat muss auf https://xxx.xxx.xxx.xxx erstellt werden, da es natürlich auch nur für die HTTPS-URL Gültigkeit besitzt.

Wenn du ein Zertifikat erstellt hast solltest du mehrere Dateien bekommen, wobei darunter auch eine mit dem privaten Teil des Zertifikats sein muss.

Für den IIS 5+6 gibt es hier eine Anleitung: https://knowledge.verisign.com/support/ssl-certificates-support/index?pa ...
Hier (zwar für einen Webhoster spezifisch, aber auch allgemein interessant) für IIS 7
http://www.netometer.com/video/tutorials/iis7-godaddy-ssl-certificate/

Wenn du günstige Zertifikate brauchst kannst du dich auch mal hier umschauen http://www.onestepssl.com

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: tujay-HH
03.12.2008 um 10:52 Uhr
Danke für deinen Beitrag Max.

Aber bei 1&1 kann ich nur einer Domain die ich dort habe ein SSL Zertifikat zuweisen. Und dort taucht https://xxx.xxx.xxx.xxx/exchnange natürlich nicht auf.

Wie löse ich dieses "Problem"? ;)

Schöne Grüße
Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: dog
03.12.2008 um 11:14 Uhr
Dann hast du zwei Möglichkeiten:

A) Du erstellst selbst eine Zertifizierungsstelle und verteilst das öffentliche Zertifikat an alle Firmengeräte (damit die sich nicht beschweren)

B) Du kaufst ein SSL-Zertifikat (siehe z.B. Link von Oben)

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: tujay-HH
03.12.2008 um 11:26 Uhr
http://www.psw.net/ssl.cfm?gclid=CN-Y4cmdpJcCFQzpXgodNVjb-Q

Reicht die "LITE-Variante" auf dieser Seite für mein Vorhaben aus? Oder muss ich bei der Auswahl des Zertifikats auf irgendetwas gravierendes achten?

Was zB hat es mit der Validierungsmethode auf sich?

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: dog
03.12.2008 um 11:44 Uhr
Das Problem bei SSL ist, dass hier zwei Techniken zusammengeworfen wurden, die besser getrennt hätten sein sollen:

A) Verschlüsselung
B) Indentitätsbestätigung

Für euch ist ja nun eigentlich nur die Verschlüsselung wichtig, deshalb reicht hier auch ein billiges Zertifikat.
Für Onlineshops hingegen ist die Identitätsbestätigung auch wichtig (Gedacht war das, damit die Kunden wissen "OK, ich bin tatsächlich beim richtigen Händler und bei keinem Betrüger" - aber mit den Zertifikaten kann ja kein normaler Nutzer umgehen), die brauchen also eins der teureren Zertifikate.

Der Preisunterschied ergibt sich dabei vorallem durch zwei Dinge:

1. Der Aufwand, der betrieben wird um sicherzustellen, dass du der rechtmäßige Inhaber einer Domain bist
2. Die "stärke" der Garantie des Zertifikatausstellers, dass sein privater Teil nicht geklaut wird (Würde der Teil geklaut könnten ja auch Hacker echt aussehende Zertifikate erstellen - entsteht dadurch einem Kunden ein finanzieller Schaden wird das vom Aussteller zu einem gewissen Grad übernommen)

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: tujay-HH
03.12.2008 um 11:48 Uhr
Nochmals vielen Dank Max!

Deinem Beitrag entnehme ich, dass ich ohne Weiteres das Zertifikat LITE von o.g. Anbieter kaufen kann!?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: dog
03.12.2008 um 11:54 Uhr
Würd ich so machen, ja.
Du kriegst dort ja auch ein 30 Tage kostenloses Zertifikat zum Testen.
Das würde ich erstmal installieren und mit allen PCs probieren (Laptops, Internetcafes, etc.) - wenn es keine Probleme gibt kannst du es dann kaufen.
Bitte warten ..
Mitglied: tujay-HH
03.12.2008 um 12:40 Uhr
Genau so werde ich das machen. Ich habe auch noch ein paar kostenlose SSL-Zertifikate-Anbieter (seltsames Wort;)) gefunden. Bei den besteht aber wiederum das Problem, dass die Browser wieder "meckern". Also werde ich nun mal die 30 Tage nutzen um alles mögliche auszuprobieren.

Bei Problemen oder weiteren Fragen, werde ich diesen Thread einfach nochmal aufleben lassen ;)

Mit freundlichen Grüßen
Dennis
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Activesync Problem bei IOS 10.1.1 und Wildcard SSL Zertifikat (2)

Frage von hasel123 zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Wie bekomme ich ein kostenloses SSL Zertifikat? (13)

Frage von Yanmai zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Hosting & Housing
gelöst SSL-Zertifikat: IP statt FQDN (3)

Frage von mrserious73 zum Thema Hosting & Housing ...

Verschlüsselung & Zertifikate
SSL Zertifikat Verschlüsseln - PKCS12 Erstellung (1)

Frage von cuilster zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...