Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Partion als Ordner erstellt - Löschen von Unterordnern nicht möglich

Mitglied: dkadmin

dkadmin (Level 1) - Jetzt verbinden

30.04.2010 um 11:04 Uhr, 3042 Aufrufe, 2 Kommentare

Dateien in den Ordnern können problemlos gelöscht werden!

Hallo liebe Kollegen!

Da wir ein Platzproblem auf unserem Fileserver hatten, haben wir drei Partitionen aus einer zusätzlichen Festplatte in einem Ordner erstellt.
Außerdem haben wir zwei "normale" Partitionen (C + D).
Nun ist es so, dass wir zwar alle Dateien auf den "Ordner-Partitionen" löschen können, aber ein Ordner (selbst wenn er leer ist) kann nicht gelöscht werden - Meldung "Zugriff wurde verweigert".
Die Rechte habe ich schon überprüft, Administratoren sind Besitzer mit Vollzugriff!
Die drei Ordner sind übrigens auf D:/ als Unterordner erstellt.
Könnt ihr mich sagen, an was das liegen könnte? Ich komme einfach nicht drauf!

Danke und Grüße
Karo
Mitglied: SamvanRatt
30.04.2010 um 11:45 Uhr
Hi Karo
nur geraten: die NTFS Rechte werden nicht vom bereitgestellten Ordner sondern vom Bereitgestellten Volumen bezogen; d.h. du mußt mit rechter Maustaste auf den Hardlink gehen, dort bereitgestelltes Volumen wählen und dort die Einstellungen machen. Dein Vorgehen habe ich seit etwa 12 Jahren in Anwendung um auf großen Fileservern (mit Volumen jenseit der 30 Stück) ein wenig Ordnung zu haben. Das bereitstellen in einem bereitgestellten Ordner geht auch und gibt vom Unix inspririert viele Möglichkeiten ein flaches Volumen zu bearbeiten; einige Backupprogramme kommen damit aber gar nicht zurecht! Selbst DVD/Kartenleser/USB.... kannst du so einblenden. Nennt sich NTFS Hardlink (es gibt auch noch Softlinks)
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
30.04.2010 um 12:30 Uhr
Hallo Karo,

für diese Verzeichnis zu Partition Verknüfungen gibt es in der MS-Nomenklatur unterschiedliche Namen,
  • Hardlink
  • Junction
  • Reparse Point

Die Verzeichnisse erhalten ein zsätzliches Attribut das auch das normale Lösche verhindert.

Das Programm Diskpart hat einen Befehl:
Remove Mount=X:\Pfad
mit dem die Zuordnung aufgehoben wird (ohne die Inhalte der Partition zu ändern)

Alternativ gibt es auch von Sysinternals das Programm Junction.exe das diese Junctions sowohl anzeigen als auch aufheben kann.

Last not Least kann man das auch in der Datenträgerverwaltung machen,
in den Eigenschaften der Herkunftspartition kann man über "Laufwerksbuchstaben und Pfade ändern" die Verknüpfung lösen.

Nach all diesenVerfahren ist der Ordner das Attribut/die Verknüpfung los und kann ganz normal gelöscht werden.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications

Ordner inkl Dateien und Unterordner mit VBA löschen

gelöst Frage von it4baerVB for Applications4 Kommentare

Hi, ich suche nach einer Möglichkeit einen Ordner zu löschen inkl Dateien und Unterordnern bei rmdir sagt er mir, ...

Windows 8

Ordner mit Unterordner löschen od. verschieben, keine Berechtigung

Frage von Joerg76Windows 86 Kommentare

Guten Morgen, ich habe ein Problem mit einem meiner Ordner (Steam). Nur der jeweils letzte Ordner in der Hierarchie ...

Batch & Shell

Diskpart: Mehrere aktive Partionen möglich?

Frage von anmelderBatch & Shell9 Kommentare

Hallo, was genau bewirkt diskpart active bei einer GPT Platte wenn mehrere startbare Betriebssysteme vorhanden sind? Diskpart Anleitung Bedeutet ...

Outlook & Mail

Ordner in Outlook 2013 löschen nicht möglich

gelöst Frage von ScreeperOutlook & Mail3 Kommentare

Guten Morgen zusammen, wir sind mit unseren Outlook Clients an einem Exchange 2013 angebunden. Ein User hat sich in ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 16 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 19 StundenCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Ubuntu
Ubuntu - Routing mit 2 Netzwerkkarten?
Frage von gabrixlUbuntu13 Kommentare

Hei Folgende Situation: Ich habe zwei virtuelle Maschinen: 1 - Server für DHCP, DNS und Routing - Netzwerkkarte 1: ...