Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Partition gelöscht - wiederherstellen?

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: steve-s2

steve-s2 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2006, aktualisiert 07.01.2009, 6268 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi,

ich war dabei mein lappi mal frisch zu machen, sprich formatieren und neu partitionieren. leider is mir im fdisk der fehler unterlaufen, dass ich die partition meiner externen platte gelöscht habe. hab die platte dann am laptop meiner freundin angeschlossen, aber dort wurde sie nicht mal als solche erkannt. nen usb massenspeichermedium aber nix im arbeitsplatz zu finden. naja hab dann mit partition magic ne neue partition erstellt, dass sie angezeigt wird und ich mit recovery tools vllt die daten wieder finde - pustekuchen. nun hab ich sie erst ma wieder gelöscht.

meine frage nun: wie komme ich wieder an meine daten ran? ich hab gelesen, dass testdisk gut sein soll, aber ich hab von dem programm keine ahnung. ich hab mega wichtige daten auf der platte, die ich unbedingt brauche.

wäre super wenn mir jemand helfen könnte.


Mit freundlichen Grüßen steve
Mitglied: Rafiki
15.12.2006 um 20:32 Uhr
Wenn die Wiederbeschaffung der Daten EUR 1000 bis EUR 4000 wert ist, dann lass sofort die Profis ran.
http://www.ontrack.de/ oder http://www.datenretter.de/ (Convar)

Sonst versuch es mal mit dem kostenlosen Tool von http://www.pcinspector.de/ (Firma Convar)
oder mit dem EasyRecovery Tool von Ontrack. Die Testversion von Ontrack zeigt nur was du retten könntest, dann mußt du die Software kaufen. EUR 179.

Gruß Rafiki,
PS: Ich wünsche viel Glück.
Bitte warten ..
Mitglied: quetzal06
16.12.2006 um 00:27 Uhr
Hallo,

ich weiß zwar nicht wie es ist wenn man erstmal 2-3 mal drüber partitioniert hat, aber ansonsten kann ich dir "testdisk" sehr empfehlen.

http://www.computerbase.de/downloads/software/systemprogramme/festplatt ...

Hat mcih und bekannte von mir schon wunderbar gerettet.

Ist zwar von der Bedienung nicht wirklich angenehm - aber der Zweck heilt die Mittel ;)

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: pulse
16.12.2006 um 00:29 Uhr
Mein Tipp wäre auch erstmal die Testversion von OnTrack drüberlaufen zu lassen um zu schauen, ob überhaupt noch was zu retten ist.
Ansonsten sei es drum...ist mir letztens auch sowas ähnliches passiert ;)
Außerdem ist es auch nicht garantiert, dass du deine Daten so zurückbekommst, wie du es dir vorstellst.
Die Dateibezeichnungen sind weg, da ja die MFT gelöscht wurde..joah z.B. sehr tragisch bei einem Musikarchiv, wie es bei mir der Fall war.
Also nicht traurig seien...passiert jeden mal
Bitte warten ..
Mitglied: steve-s2
16.12.2006 um 17:56 Uhr
ich hab jetzt file scavenger 3.01 drauf und das funktioniert ganz gut. ontrack is mir als laie in dem gebiet zu kompliziert hehe. ich recover grad meine daten die ich dringends nächste woche brauche. mit verzeichnisstrultur und allem drum und dran. scheint alles gut zu laufen nur mein 6gb northon ghost image will er nicht. angeblich is die platte voll. zu groß sein kann das file nicht. is ja ntfs, aber vllt erkennt das programm das nur nicht. was solls. muss ich mir nen neues image machen. is ja das kleinere übel, wenn ich den rest retten kann.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Systempartition gelöscht!. Wie kann es wiederherstellen? (4)

Frage von Waldemar47 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Verschlüsselung: Mit Veracrypt lässt sich nur eine Partition verschlüsseln (1)

Frage von NCCTech zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst C-Partition vergrößern, bei vorhandenem D? (7)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (21)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...