Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Partition eines Server 2008 vergrößern

Mitglied: kleinemeise

kleinemeise (Level 1) - Jetzt verbinden

14.05.2009, aktualisiert 19:06 Uhr, 29752 Aufrufe, 8 Kommentare

Auf den Server läuft unser AD. Er besitzt ein RAID 0 und 2 Partitionen.

Hallo Leute,

da ich bei der vergrößerung auf nummer sicher gehen will, wollte ich vorher mal hier nachfragen.

Ich würde gern die Partition D unseres AD Servers 2008 erweitern. Dazu gibt es auf der Platte (im RAID0) noch nicht genutzten Platzt.

Der Speicher wird nicht von C: abgezogen.

Nach lesen von http://support.microsoft.com/default.aspx/kb/309044/de schließe ich eigentlich das konvertieren in einen dynamischen Datenträger aus.

Gibt es Freeware oder so was, was mir die Partition erweitert?
Kann es Probleme mit dem AD geben?

Danke
Mitglied: aqui
14.05.2009 um 19:27 Uhr
.
http://support.microsoft.com/kb/325590/de

Ob das allerdings auch für 2k8 gilt ist fraglich..?
Bitte warten ..
Mitglied: spezias
14.05.2009 um 22:32 Uhr
Ohne gleich Schleichwerbung zu machen würde ich den Acronis Disk Director uneingeschränkt empfehlen. Der kostet zwar ein paar €uro, aber verrichtet immer wieder guter Dinge seinen Dienst!
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
15.05.2009 um 07:53 Uhr
Hallo,

wir haben das hier bereits mehrfach mir Acronis Disk Director gemacht (w2k3/w2k8).
Allerdings RAID0 ?!?! - Betrifft das nur die Partition D: oder ebenfalls C: ?!?

Das halte ich mindestest für fahrlässig, wenn nicht gar für grob fahrlässig, bei einem Server ein RAID0 zu verwenden.


mfg
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: kApOerA
16.06.2010 um 09:04 Uhr
Hallo,

ist zwar schon ein bisschen älter der Thread, passt aber genau zu meinem Fall.

Wir haben einen SBS 2008 auf dem die Systempartition fast voll ist. Kann man diese denn auch mit Acronis Disk Director erweitern? Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrungen damit gemacht. Vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: drehzahlmatze
03.09.2010 um 13:59 Uhr
ich sag nur

http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc771473%28WS.10%29.aspx

seit Vista/Server 2008 alles schon mit drin
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
07.07.2011 um 13:56 Uhr
Danke,
der Tipp hat mir vllt die Anschaffung vone inem Programm erspart und eine Menge an Zeit


*top*
Bitte warten ..
Mitglied: Cybertracker
15.05.2012 um 12:26 Uhr
Hallo,
ja ich weiß ist ewig alt.
Aber ich habe das Problem das mir C zu klein geworden ist. iCh könnte von D verkleiner. Aber dann macht er mir ja nach der Partition Platz frei nicht davor.
Auf D liegen alle Wichtigen Daten so das ich das nicht löschen darf.
Geht das auch mit Disk Direktor??
Danke
Bitte warten ..
Mitglied: der-suchende
27.09.2012 um 16:21 Uhr
Ist es nicht besser den freien Platz als neue Partition einzurichten und z.B. Datenbanken von der Systempartition dorthin zu verlegen? Das sollte doch Platz bringen. Die Serverinstallation selbst wird doch kaum größer...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Partition vergrößern aber wie?
gelöst Frage von M.MarzWindows 108 Kommentare

Hallo zusammen, wie kann ich im Windows 10 meine Partition P vergrößern? Es wird mir nur das verkleinern angeboten. ...

Speicherkarten
Festplatte verkleinern und andere Partition vergrößern
Frage von planetITSpeicherkarten5 Kommentare

Hallo zusammen, kurze Problem-Schilderung. Festplatte 250 GB HDD (SATA) aufgeteilt: C: 200 GB (Systempatition, Betriebssystem Windows 7, Pro 64Bit ...

RedHat, CentOS, Fedora
Partition tmp vergrössern
gelöst Frage von oranje1703RedHat, CentOS, Fedora2 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe ein 1&1 dedicated Server, CentOs und Plesk 12.0.8 ich habe auch ein ...

Windows Server
Windows Server 2012 - Partition vergrößern im Live-Betrieb
gelöst Frage von wixmixbinWindows Server12 Kommentare

Hallo Zusammen, folgendes Szenario: Es gib das Laufwerk C: und D: Auf dem C: ist Windows Server 2012 + ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 13 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 13 StundenSicherheit7 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 14 StundenSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 14 StundenSicherheit12 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen20 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...