Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Partition sichern, aber nur der gefüllte Teil

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: gutitm

gutitm (Level 1) - Jetzt verbinden

16.10.2008, aktualisiert 13.11.2008, 4914 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich habe hier einen PC mit XP Professionell und will da etwas "herumspielen", z.bsp. Partitionen verändern. Nun will ich vorher den Rechner sichern.

1) Es soll das komplette Windows inklusive Daten gesichert werden.

Nach dem Lesen durch das Forum sollte ich nun die Festplatte oder Partition clonen, aber die Partition ist 100 GB gross, aber nur 10 GB sind belegt.

2.)Gibt es ein Tool, was die Partition sichert, aber nur die "ersten" 10 GB. Ich will keine riesengrosse Datendatei. Also nicht einfach die Partition bitweise kopieren.

3.)Ausserdem sollte ich direkt auf das Backup zugreifen können, also z.Bsp mit einem Explorer. Also müsste das Tool eigentlich alle Dateien vom Laufwerk sichern und dann noch die Partitionstabelle. Diese dann zurückspielen. Im Freewaresektor habe ich entweder Datensicherungstool oder Partitionssicherungstools gefunden (oder es gibt keine Bootoption dazu).

Was würdet ihr mir raten? Von Hand (z.Bsp mit robocopy) alle Dateien kopieren und mit einem Tool die Partitionstabelle sichern? BootCD (Linux) oder BartPE verwenden und im Notfall die Partitionstabelle wiederherstellen und Daten zurückkopieren?

Oder gibt es ein Tool?
Mitglied: sysad
16.10.2008 um 14:30 Uhr
Acronis True Image wäre meine Empfehlung.

NTBackup geht auch, aber da ist der Restore schwieriger.

Beide sichern nur die belegten Sektoren: Achtung, das machen sich manche 'Kopierschutze' zu eigen.
Bitte warten ..
Mitglied: gutitm
16.10.2008 um 14:34 Uhr
Hi,

danke für die rasche Antwort.

Ok...Acronis war mir klar, kostet halt leider auch Geld (obwohl für gute Software natürlich gezahlt werden kann).

NTBackup geht dann wohl über eine BootCD mit PartPE?

Wie ist das eigentlich mit einer Sicherung der einzelnen Dateien. Z.Bsp ich sichere meine gesamte Partition, brauche aber an einem anderen PC mal die Dateien eines Nutzers. Nun müsste ja der NTFS Zugriffsschutz verhindern, dass ich von einem anderen PC mit anderem Nutzer auf diese Dateien zugreifen kann?
Bitte warten ..
Mitglied: TWAWLW
16.10.2008 um 14:42 Uhr
Hi,

Ganz klar: Drive Snapshot. Kann das alles.

http://www.drivesnapshot.de/de/

Bis dann,

TWAWLW
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
16.10.2008 um 16:00 Uhr
driveimage XML
kann auch einfach in eine BartPE CD integriert werden zum wiederherstellen der Daten

ist freeware
http://www.runtime.org/driveimage-xml.htm
Bitte warten ..
Mitglied: gutitm
04.11.2008 um 12:53 Uhr
Hi,

hab nunmal alle Tools ausprobieren.

DriveImageXML sichert nur den gefüllten Teil

PArtimage sichert nur den gefüllten Teil


- DriveImage XML braucht beim Zurückspielen aber trotzdem eine gleiche oder grössere Partition, auch wenn nur der gefüllte Teil gesichert wurde
- bei PartImage das Gleiche

- DriveImaegeXML für Unternehmen nicht mehr kostenlos

andere Ideen für ein Tool?
- welches nur den gefüllten Teil sichert (also keine raw-Copy-Tools)
- welches beim Zurückspielen auch auf kleiner Partitionen sichert.

Beispiel:

Partition 20 GB, Daten sind 10 GB
--> Backupfile 10 GB
--> auf Partition zurückspielbar die 12 GB gross ist
--> umsonst

Gibts das?
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
04.11.2008 um 16:40 Uhr
Man könnte mit einer Linux 'gparted' CD zuerst die Partition(en) verkleinern und dann mit einem der Tools sichern.
Bitte warten ..
Mitglied: gutitm
05.11.2008 um 09:26 Uhr
Stimmt....

habe Sogar diese SystemRescueCD ....

Wenn es dieses Tool nun noch für die UBCD4Win geben wird, dann perfekt. Dort gibt es nämlich DriveImage XML, womit man sogar wieder in die Backups reinschauen darf...
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
13.11.2008 um 13:23 Uhr
evtl. könnte man ein Tool schreiben, welche die von DriveImage XML erzeugten Daten so manipuliert, dass die Ziel Sektoren direkt an einander liegen und danach die Größe der Partition - je nach Ergebnis - neu setzt.

Das hätte aber zur Folge, dass danach evtl. Daten/Dateien nicht gefunden werden.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Frage wegen Partitionen ändern (5)

Frage von DeathNote zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
Ordner als Netzwerklaufwerk freigeben - wie sicher ist das? (9)

Frage von Seerose zum Thema Windows 10 ...

Batch & Shell
gelöst Mit Batch einen Dateityp auf Partition suchen (2)

Frage von M4tze521999 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 10
gelöst Partition vor der Systempartition löschen - Windows10 (4)

Frage von Selassi zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (26)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (17)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DC virtualisieren + wie sichern (SingleDC-Environment) (12)

Frage von KMUlife zum Thema Windows Server ...