Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Partition wird als Wechseldatenträger angezeigt?

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: AlfBN

AlfBN (Level 1) - Jetzt verbinden

20.01.2006, aktualisiert 13:32 Uhr, 6997 Aufrufe, 5 Kommentare

OS: Windows XP SP2
In meiner Festplattenausstattung
(HD0: Partition C, D; HD1: Partition E,F; HD2: Partition H, I) (G ist das DVD-RAM-LW)
wird ausgerechnet die Partition F, ...

... also die zweite auf HD1, in den Laufwerksymbolen (Arbeitsplatz und Dateiexplorer) mit einer darunter gehaltenen Hand dargestellt. AFAIK bedeutet das "Wechseldatenträger".

In Systemsteuerung - Verwaltung - Datenträgerverwaltung wird aber unter Wechseldatenträger richtig nur das DVD-LW angegeben. Alle Festplattenpartitionen werden als "Partition Basis" bezeichnet.

Alle Versuche, unter "Eigenschaften" irgendeinen Hinweis zu finden, sind vergeblich.

1. Bedeutet die Hand tatsächlich Wechseldatenträger? Wenn nein, was dann?
2. Wie entsteht eine solche Zuordnung und wie kann ich sie ändern?

TIA
Alf
Mitglied: 8644
20.01.2006 um 13:02 Uhr
HI,

also die Hand bedeutet nicht Wechseldatenträger, sondern Freigegeben!

Psycho

Klug ist jeder - der eine vorher, der andere hinterher
Bitte warten ..
Mitglied: Soldier
20.01.2006 um 13:07 Uhr
Genau. Wie Psycho sagt, bedeutet die Hand, dass dieses Laufwerk für andere Benutzer im Netzwerk freigegeben ist. Also, dass sie darauf zugreifen dürfen.

Ändern kannst du das, in dem du auf das entsrpechende Laufwerk mit der rechten Maustaste klickst --> Eigenschaften --> Reiter "Freigabe" und dort entsrpechende Änderungen vornimmst.

MfG Soldier
Bitte warten ..
Mitglied: Soldier
20.01.2006 um 13:07 Uhr
Genau. Wie Psycho sagt, bedeutet die Hand, dass dieses Laufwerk für andere Benutzer im Netzwerk freigegeben ist. Also, dass sie darauf zugreifen dürfen.

Ändern kannst du das, in dem du auf das entsrpechende Laufwerk mit der rechten Maustaste klickst --> Eigenschaften --> Reiter "Freigabe" und dort entsrpechende Änderungen vornimmst.

MfG Soldier
Bitte warten ..
Mitglied: AlfBN
20.01.2006 um 13:08 Uhr
Na wunderbar! Der Schalter "Diesen Ordner nicht freigeben." ist deaktiviert. Allerdings steht darunter "Aus Sicherheitsgründen wurde der Remotezugriff auf diesen Computer deaktiviert."

Lieber wär mir natürlich, ich könnte die Partiton selbst sperren. Irgendeine Möglichkeit, das Ding in den Griff zu bekommen?
Bitte warten ..
Mitglied: AlfBN
20.01.2006 um 13:32 Uhr
Lösung gefunden: Netzwerkinstallationsassistent - Netzwerk nicht freigeben.

Habt herzlichen Dank!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
Verschlüsselung: Mit Veracrypt lässt sich nur eine Partition verschlüsseln (1)

Frage von NCCTech zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Frage wegen Partitionen ändern (5)

Frage von DeathNote zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Batch & Shell
gelöst Mit Batch einen Dateityp auf Partition suchen (2)

Frage von M4tze521999 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 10
gelöst Partition vor der Systempartition löschen - Windows10 (4)

Frage von Selassi zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Office Druck fehler (18)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Microsoft Office
Outlook 2016 in Ordneransicht starten - GPO (9)

Frage von D-Line zum Thema Microsoft Office ...