Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Passwortrichtlinien einer Domaine mit Notebooks

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: taxykus

taxykus (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2011 um 10:33 Uhr, 2571 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

wir haben seit einiger Zeit einen Außendienst, der mit Notebooks bestückt ist. Diese wählen sich mit einem VPN-Client (Sonicwall) in der Firma ein und können auf Daten und Dienst zugreifen.
Es gilt für alle Mitarbeiter dass das Passwort innerhalb von 90 Tagen geändert werden muss. Bei den PC oder auch Notebooks die regelmäßig in die Firma kommen ist das auch kein Problem.
Nur bei den Außendienstmitarbeiter die nur ca 1 mal im Jahr in die Firma kommen und sich mit dem Notebook direkt mit dem Firmennetz verbinden, klappt das nicht so.
Bei Windows XP wird 7 Tage vor Ablauf des Passwortes erinnert und bei Windows 7 (ich glaube 3 Tage). Aber halt nur bei den Computer die sich direkt im Netzwerk befinden. Bei den Außendienstmitarbeitern kommt keine Hinweis. Erst wenn das Passwort nach 90 Tagen abgelaufen ist kann dieser sich nicht mehr mit dem VPN-Client verbinden (VPN-Client Identifiziert sich per LDAP an der Domain).

Wie kann man den Notebooks beibringen, sich zu merken, dass das Passwort nur 90 Tage gültig ist? Dies Problem müssten doch auch andere haben.

Schon mal vielen Dank für die Antworten.

Grüße
Mitglied: QuexXxLeR
06.10.2011 um 11:04 Uhr
Zitat von taxykus:
Wie kann man den Notebooks beibringen, sich zu merken, dass das Passwort nur 90 Tage gültig ist? Dies Problem müssten
doch auch andere haben.

Wir haben es so gelöst, dass Interne User alle 90 Tage das Passwort ändern müssen & Externe stehen "Passwort läuft nicht ab".
Was spricht denn gegen diese Lösung?

QuexXxLeR
Bitte warten ..
Mitglied: lenny4me
06.10.2011 um 11:08 Uhr
Hallo,

wahlweise könnte man auch über PSO's nachdenken.
Damit sollten man das Problem elegant umschiffen können. Eine Lösung das die Notebooks aber "merken" das das PW abläuft, fällt mir nicht ein.

Grüße Lenny
Bitte warten ..
Mitglied: taxykus
06.10.2011 um 11:50 Uhr
Darüber habe ich auch schon nachgedacht, bzw. einen eigene PSO für die OU zu erstellen. Weil diese aber einen Zugriff von Extern haben und User eben "bequem" sind, ihr Passwort nicht von alleine Ändern, wollte ich Sie dazu zwingen..
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...