Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Passwortverwaltung externer Administrator

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Lukas95

Lukas95 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2008, aktualisiert 31.10.2008, 4030 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen!

Ich bin für den IT-Bereich einer mittelständischen Firma verantwortlich. Unser Netzwerk besteht aus einem Windows-Server mit 20 Arbeitsplätzen.

Das Netzwerk und die Hardware wird von einem externen Administrator betreut. Aktuell verwaltet dieser externe als einziger alle Passwörter, was uns sehr abhängig macht.

Meine Fragen:

1. Wie regelt man am Besten die Zugriffrechte für externe Administratoren?
2. Bleibt immer nachvollziebar, wer etwas macht?
3. Sollten wir bestimmte schriftliche Regelungen/Verträge abschließen?

Vielen Dank für die Antworten

Lukas95
Mitglied: Logan000
15.10.2008 um 15:09 Uhr
Moin Moin

1. Wie regelt man am Besten die Zugriffrechte für externe Administratoren?
Am besten durch den "internen" Administrator einen zeitlich begrenzten Account erstellen. Dieser hat dann voher abgestimmte Privilegien.
Fall es keinen "internen" Administrator gibt, könnt Ihr da leider nix regeln.

3. Sollten wir bestimmte schriftliche Regelungen/Verträge abschließen?
Das ist keine ernsthafte Frage oder?
So viel und detailiert wie möglich.

2. Bleibt immer nachvollziebar, wer etwas macht?
siehe 3.

... was uns sehr abhängig macht.
Jedes IT einsetzende Unternehmen ist abhängig von seinem Administrator(en).

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Pandora
15.10.2008 um 15:37 Uhr
Hallo Lukas,

als erstes lasst euch mal die Liste der Passwörter geben. Die tut ihr am besten versiegelt in einen Tresor.
Der externe Admin hat doch hoffentlich nicht die Passwörter eurer einzelnen User?

Verträge abschließen auf jeden Fall! Ihr müsst den externen Admin u.a ja auch darauf verpflichten, dass er eure Daten vertraulich behandelt und nicht an irgendjemanden weiter gibt.

Gruß,
Pandora
Bitte warten ..
Mitglied: Lukas95
30.10.2008 um 17:13 Uhr
Hallo! Danke für eure Anworten!

Noch eine ergänzende Frage: wenn unser "externer" sagt, dass er die Passwörter maximal auf eine Liste für die GF (Tresor) schreibt, da er ansonsten keine Gewährleistung für seine Tätigkeit übernehmen kann, wenn ein "Dritter" im System "etwas macht" bzw. könnte.

Was läßt sich dem entgegenhalten? Nur eine Ausrede um Infos zu horten/ nicht preiszugeben? Gibt es aus eurer Erfahrung praktikable Lösung für klare Nachvollziehbarkeit? Oder einfach nur eine Vertrauensfrage?

Danke schon mal für Eure Antworten!

Lukas95
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
31.10.2008 um 08:31 Uhr
Moin Moin
Zitat von Lukas95:
Noch eine ergänzende Frage: wenn unser "externer"
sagt, dass er die Passwörter maximal auf eine Liste für die
GF (Tresor) schreibt, da er ansonsten keine Gewährleistung
für seine Tätigkeit übernehmen kann, wenn ein
"Dritter" im System "etwas macht" bzw.
könnte.
Klingt doch OK, wobei eigentlich 1 Kennwort reichen sollte. Wozu die ganze liste?
Was läßt sich dem entgegenhalten?
Warum solte man dem etwas entgegen halten?
Nur eine Ausrede um Infos zu horten/ nicht preiszugeben?
Ein Administrator brauch keine Ausrede um das Administratorkennwort nicht weiterzugeben. Es ist eine seiner Kernaufgaben. Schutz des Netzwerks.
Gibt es aus eurer Erfahrung praktikable Lösung für klare
Nachvollziehbarkeit?
Meist du hier Dokumentation? Das solte er sowiso tun, ansonsten wäre es wohl in diesem Fall eine Vertragsgeschichte.
Ob diese Dokumentation auch für jeden "nicht" Administrator nachvollziebar ist, sei erstmal dahingestellt.
Oder einfach nur eine Vertrauensfrage?
In einem kleinen "ein Admin" Netzwerk? Definitiv.

Gruß L.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Windows Administrator-Konto wieder aktivieren (13)

Frage von Fenris14 zum Thema Windows 7 ...

Windows Userverwaltung
gelöst Lokalen Administrator über das Netzwerk verteilen (7)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Linux Tools
Administrator Web-Panel (2)

Frage von ClepToManix zum Thema Linux Tools ...

Humor (lol)
Interesse an einem Administrator.de-Usertreffen (130)

Frage von BirdyB zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...