Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Patch fuer OpenOffice bis 2.1 korrupte WMF EMF-Datei Heap-Overflow

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: gnarff

gnarff (Level 2) - Jetzt verbinden

05.01.2007 um 20:04 Uhr, 4049 Aufrufe

Openoffice ist eine Office-Alternative zum gleichnamigen und kommerziellen Produkt aus dem Hause Microsoft. In einem Bug-Report wurde gemeldet, dass in den Versionen bis 2.1 bei der interpretation von korrupten WMF- oder EMF-Dateien ein Heap-Overflow angesetzt werden kann.

Ein Angreifer kann damit beliebigen Programmcode ausführen. Technische Details oder ein Exploit sind nicht bekannt.
Es wurde ein Patch herausgegeben.

Betroffen:
OpenOffice bis 2.1

Vulnerability Stufe kritisch
Klasse Pufferüberlauf
Remote Ja
Lokal Ja
Original-Advisory http://www.openoffice.org/issues/show_bug.cgi?id=70042

Lösung:
Ein Upgrade auf die aktuelleSoftware-Version durchführen oder
Patch http://www.openoffice.org/servlets/ReadMsg?list=releases&msgNo=1045 ...

Weitere Infos:
http://secunia.com/advisories/23612/

saludos
gnarff
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst EXCEL (OpenOffice) Inventurliste (wenn Wert dann in Tabelle 2 anzeigen) (3)

Frage von pyrolords zum Thema Microsoft Office ...

Windows Tools
Patch- und Updateverwaltungslösung für Adobe Java usw (8)

Frage von scout71 zum Thema Windows Tools ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
gelöst Subnetting: In welchem Subnetz befindet sich die IP? (12)

Frage von winler zum Thema Microsoft ...