Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Patchmanagement Lösung für mehrere Standorte Windows-Clients Linux-Samba-DC

Frage Linux Samba

Mitglied: MarkusGr

MarkusGr (Level 1) - Jetzt verbinden

22.08.2011 um 13:45 Uhr, 4446 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Zusammen,

wir möchten in unserem Unternehmen (circa 1700 Clients, stark wachsend) eine vernünftige Patchmanagement Lösung einführen, welche nicht nur Windows-Updates beherrscht, sondern auch die Möglichkeit bietet Adobe Reader, Firefox und co zu updaten. Bei den Clientgeräten handelt es sich um Windows- und Macmaschinen.

Folgend eine Liste der Anforderungen:

- automatisierte Suche nach neuen Patches

- möglichst eine automatisierte Gefahreneinstufung der Sicherheitslücke welche mittels Patches geschlossen werden soll (sollte durch das Changemanagement natürlich korrigierbar sein)

- Eine Möglichkeit die Patches vorher zu testen und erst dann freizugeben. (evtl. verschiedene Rechte für Changemanagement und Releasemanagement durch LDAP)

- Möglichkeit zur Erstellung eines Zeitplans bzw. die Patches versetzt einzuspielen.

- eine gute Kontrolle über die beanspruchte Bandbreite. Zu diesem Punkt hätte ich gern eine Lösung welche, ich nenne es einfach mal eine Repeater-Funktion bietet. Es gibt mehrere Standorte... Es sollten also nicht alle Clients separat den Patch ziehen, sondern eine Möglichkeit geben, das einer der Clients den Patch an die anderen Clients weitergibt.

Und zum Schluss der wohl schwierigste Punkt: Es soll kostenlos sein, oder aber möglichst günstig sein. Mir ist eigentlich klar, dass kostenlos wohl nix geben wird, aber ich muss Chef dann eine möglichst günstige Variante anbieten^^

Hat jemand Erfahrungen damit? Kann jemand etwas empfehlen, oder hat sich damit schon beschäftigt? Ich bin für jeden Kommentar dankbar!

Vielen Dank im Vorraus

Markus
Mitglied: DerWoWusste
22.08.2011 um 14:51 Uhr
Moin.

Dass Du etwas findest, das beide OS bedienen kann, bezweifle ich. WSUS kann für Windows nahezu all Deine Anforderungen erfüllen, bis auf die Gefahreneinstufung (wozu? soll der Nutzer anhand derer ernsthaft entscheiden, ob installiert werden soll, oder nicht?).
Bei den nicht-Microsoftprogrammen musst Du ein externes Tool ins Boot holen: LUP (local update publisher), das integriert sich sehr schön in den WSUS. Allerdings sucht LUP nicht nach Updates, sondern muss manuell befüllt werden. Vielleicht kann Secunias CSI das http://secunia.com/vulnerability_scanning/corporate/ - kostet pro Jahr und Client ca. einen 10er bei 1700.
Bitte warten ..
Mitglied: Mike.ekiM
22.08.2011 um 14:52 Uhr
Hi,

1. Windows Updates:
- WSUS. An jedem Standort einen Wsus welche im Replica Mode zum Master am Hauptstandort laufen

2. Softwwareverteilung (Adobe Reader, Firefox etc.)
Freeware (nicht alle Features enthalten):
-> http://opsi.org/

Kostenpflichtig:
- http://www.aagon.de/
- http://www.enteo.com/de

3. MAC
-> Kann ich leider keine Aussage machen -> Möglicherweise bietet ein OSX Server ähnliche Funktionen wie WSUS

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: MarkusGr
22.08.2011 um 15:15 Uhr
Diese Patchmanagement-Lösung soll im Rahmen einer PCI-DSS-Zertifizierung eingeführt werden. Dabei handelt es sich um einen Maßnahmenkatalog von VISA und Mastercard.
Unteranderem müssen dabei Sicherheitslücken (Patches) einer Gefahreneinstufung unterzogen werden. Je nach dem gibt es unterschiedliche Deadlines für das Einspielen des Patches. Und es geht ja auch nicht darum, dass der Nutzer dies entscheiden soll^^ Laut ITIL gibt es ein Changemanagement, welches darüber entscheiden soll was am System geändert werden soll/darf. Dies sollen entscheiden ob ein Patch installiert wird oder nicht ;)

Ich werde mir das CSI mal anschauen, Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: MarkusGr
22.08.2011 um 15:17 Uhr
Danke, ich schaue mir die Sachen mal an!
Bitte warten ..
Mitglied: MarkusGr
22.08.2011 um 15:58 Uhr
Leider sind die Produkte wohl nicht das was ich suche^^ Es geht nicht um eine Softwareverteilung. Diese wird über einen WDS gemacht...
Ich brauche eine Patchmanagementlösung.
Beispiel: http://www.kaseya.de/features/patch-management.aspx bzw. eine Test dazu: http://www.crn.de/netzwerke-tk/artikel-6150-5.html

Vielleicht hilft das ja weiter um zu verstehen was ich brauche ;)

Aber vielen Dank!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Aus einem Standort 2 Standorte machen (Exchange, DC)
Frage von HakketasWindows Server1 Kommentar

Hallo! Aktuell haben wir alle Server quasi als Cluster in einem Serverraum. Wir möchten den Serverraum trennen und die ...

Router & Routing
VPN mehrere Standorte und mobile Clients
gelöst Frage von nixlosRouter & Routing9 Kommentare

Hallo allseits, vielleicht kann mir jemand den nötigen Denkanstoß geben Also folgende Ausgangssituation: 4 Standorte, eine Zentrale (A), 3 ...

Router & Routing
Routing lösung gesucht (Windows oder Linux)
Frage von JOOKERRouter & Routing4 Kommentare

Hello, erstens sorry dass ich die Frage nicht richtig formulieren konnte, weiss einfach nicht wonach ich genau suchen muss ...

Ubuntu
Samba Server als DC Member
Frage von dude94Ubuntu2 Kommentare

Hallo, ich bin gerade dabei, für unseren Verein einen File Server auf Linux-Basis zu errichten. Da wir eine Windows ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Ping auf einen bestimmten Server nicht möglich
gelöst Frage von a.thierWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. srv-dc1: Ping srv-nav > geht Ping srv-exchange > geht nicht srv-exchange: Ping srv-dc1 > ...