Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PC-Überwachung

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: HiFish

HiFish (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2004, aktualisiert 05.11.2004, 11019 Aufrufe, 5 Kommentare

Tag zusammen,
ich such ein Tool das beim Systemstart alles aufzeichnet was der User macht. Also welche Programme er laufenlässt welche dateien er erzeugt und alle Tastenanschlaege aufzeichnet. Gibt es so ein Tool oder kann mir jemand sagen wie ich des Programmier???
Gruß HiFish
Mitglied: 5274
18.10.2004 um 21:04 Uhr
Hi,
was du meinst ist Software wie bspw. Spector.
Mit dem Einsatz solcher Werkzeuge solltest Du allerdings sehr vorsichtig sein.
Auf jeden Fall müssen die User vorher darüber informiert werden, dass sie gelogt werden. Schließlich greifst du damit in die Persönlichkeitsrechte der User ein.
Jack
Bitte warten ..
Mitglied: HiFish
20.10.2004 um 12:57 Uhr
Erstmals danke fuer die Antwort,
ich will ja nur meinen Eigenen PC ueberwachen wenn ich net da bin z.B. damit mein bruder da kein unfug anstellt etc.
Gruß HiFish
Bitte warten ..
Mitglied: SmileAngel
29.10.2004 um 11:36 Uhr
Hi,

Auf der Seite
http://www.iopus.com/de/index.htm
findest du solche Programme.

Allerdings noch ein wichtiger Hinweis!!!!!!!!!!!!!

Auch der Einsatz solcher Software auf einem Privatrechner ist strafbar, wenn nicht ausdrücklich vorher auf solche Programme hingewiesen wird. Du darfst auch nicht alles mitzeichnen. Wenn du verhindern willst dass dein Bruder keinen Unfug treiben kann, dann brauchst du keinen KeyLogger. Leg ihm nen eigenes Benutzerkonto an und gebe nur bestimmte Seiten frei oder sperre sie. Das ist sicherer und kann auch nicht zu Unannehmlichkeiten führen.

Greetz
Smilie
Bitte warten ..
Mitglied: BlueShadowHans
04.11.2004 um 23:24 Uhr
In so einem Fall legt man immer einen "Bruder-Account" an! Dann kann er auch dein System nicht verhunzen, egal was er macht, wenn er Dein Admin-Paßwort nicht kennt! Das solltest Du nur für Dich behalten!

In d. R. legt man für sich auch einen extra Account an, damit man sein System nicht zerstört! Nur für den Fall, dass man wirklich was installieren will, lädt man den Admin-Account! Das hilft Nerven sparen, wenn man aus "versehen" mal Mist gebaut hat. Mit Freigaben und richtlinien kannst Du deinem Bruder so ziemlich jede Tür zumachen, wenn Du willst! Das reicht!

MfG

Hans
Bitte warten ..
Mitglied: SmileAngel
05.11.2004 um 21:29 Uhr
Da muss ich Blue Shadow Hans recht geben. Vor allem bist du mit solch einem Account immer auf der legalen Seite. Das erspart dir vor allem dann äreger, wenn dein Bruder jemand anderes an den Rechner lässt und du mit einem Log-Proggi auch dem seine Daten mitlesen könntest.

Greetz
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Schulung & Training
PC-COLLEGE - Lastminute - Seminare bzw. Schulungen

Link von pccollege zum Thema Schulung & Training ...

Netzwerkprotokolle
PC erhalten nicht immer eine gültige IP (29)

Frage von Lieberwolf zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...