Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Pc Abstürze- Bluescreens

Frage Microsoft

Mitglied: delahunt

delahunt (Level 1) - Jetzt verbinden

15.09.2009 um 15:35 Uhr, 5374 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,


erneut wende ich mich mit dem selben Problem von damals an euch, die hoffentlich Rat wissen.

Ich habe Mitte diesen Jahres einen Pc erworben dessen komponenten ich selbst zusammenstellte. Bis auf die Abstürze, scheint alles ok : ]

Der Pc verabschiedet sich völlig unvermittelt und unabhängig von Anwendung, sogar im normalen Desktop-Zustand ohne aktive Programme mit folgender Fehlermeldung nach dem Neustart:


Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.0.6001.2.1.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: 1e
BCP1: FFFFFFFFC0000005
BCP2: FFFFF80001D0ECB6
BCP3: 0000000000000000
BCP4: FFFFFFFFFFFFFFFF
OS Version: 6_0_6001
Service Pack: 1_0
Product: 768_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
C:\Windows\Minidump\Mini091509-01.dmp
C:\Users\Emir\AppData\Local\Temp\WER-26676-0.sysdata.xml
C:\Users\Emir\AppData\Local\Temp\WER8C85.tmp.version.txt

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie:
http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=50163&clcid=0x0407



Mir ist bewusst das es mit den Chipsatztreibern ein Problem gibt, aber nachdem ich die Aktuellsten von Asus selbst (Das Board ist ein Asus P5QL Motherboard) und von 3 verschiedenen Quellen heruntergeladen habe, weiß ich keine Lösung mehr.
Was muss ich tun, installieren oder einstellen damit diese Abstürze nicht mehr kommen?

Mein Betriebssystem ist Windows Vista x64 SP1
Q9550 Intel
Evga Gtx 285
Corsair Speicher
und das Motherboard wie gesagt von Asus (P5QL)


Bitte helft mir.

Gruß
Mitglied: Kentarion
15.09.2009 um 15:48 Uhr
Was steht den in den dumps etc... wird sich wohl um eine Hardware-komponente handeln.

Irgendwo steht immer wer der Verbrecher war ;)

Ein Blick in den mystischen Spiegel der Wahrheit flüstert mir entweder Graka oder Speicher sind die bösen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
15.09.2009 um 15:49 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: delahunt
15.09.2009 um 16:04 Uhr
Ich versteh nicht viel von Hardware deshalb ist mir der Satz jetzt eher Spanisch

Bitte um Erklärung
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
15.09.2009 um 16:16 Uhr
Servus,
hilfreich ist es, die Bluescreen-Anzeige unter Vista zu aktivieren. Dazu musst Du natürlich erstmal reinkommen...
http://www.msvistafaq.de/2007/07/31/bluescreen-anzeige-bei-vista-aktivi ...

Wenn Du den Bluescreen dann siehst, dann findest Du auch oben eine Fehlermeldung. Die hämmerst Du bei Google rein und wirst sicherlich fündig...

Gruß
Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: delahunt
15.09.2009 um 16:26 Uhr
Ich hab den einen Link gefolgt und WIndebug installiert und die Speicherpfade für die dump dateien festgelegt, jetzt muss ich nur abwarten bis die kiste wieder abstürzt damit der Fehlerbericht erstellt wird den ich dann mit Windebug öffnen und analysieren kann?
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
15.09.2009 um 16:36 Uhr
Hi !

Zitat von delahunt:
eher Spanisch

Traer a su equipo a reparación!

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
15.09.2009 um 19:19 Uhr
Hallo delahunt,

wo du die Minidump-Datei findest, hat dein System dir doch oben gesagt. Analysier die doch mal.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: delahunt
15.09.2009 um 19:48 Uhr
Ich kann die Dump dateien nicht mit windebug öffnen da ich nicht die berechtigung habe , obwohl ich als administrator eingetragen bin.
Die Txt dateien finde ich nicht, da ich nichtmal die dateipfade nachvollziehen kann (da sie nicht existieren) -.-
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
15.09.2009 um 19:58 Uhr
Die Dateipfade existieren schon, sonst wäre der Dump nicht dort gespeichert worden.
Und deine Betriebssystemangabe ist unvollständig. "Administrator" bist du nur im abgesicherten Modus.
Bitte warten ..
Mitglied: delahunt
16.09.2009 um 16:00 Uhr
so aus der minidump des letzen absturzes der 2 minuten her ist entnehme ich:


Microsoft (R) Windows Debugger Version 6.4.0007.2
Copyright (c) Microsoft Corporation. All rights reserved.


Loading Dump File [C:\Windows\Minidump\Mini090509-03.dmp]
Mini Kernel Dump File: Only registers and stack trace are available

Symbol search path is: "SRV*C:\Symbols*http://msdl.microsoft.com/download/symbols;
Executable search path is:
Unable to load image \SystemRoot\system32\ntoskrnl.exe, Win32 error 2
* WARNING: Unable to verify timestamp for ntoskrnl.exe
* ERROR: Module load completed but symbols could not be loaded for ntoskrnl.exe
Windows Longhorn Kernel Version 6001 (Service Pack 1) MP (4 procs) Free x64
Product: WinNt, suite: TerminalServer SingleUserTS Personal
Kernel base = 0xfffff800`01a64000 PsLoadedModuleList = 0xfffff800`01c29db0
Debug session time: Sat Sep 5 20:37:45.189 2009 (GMT+2)
System Uptime: 0 days 0:16:46.832
Unable to load image \SystemRoot\system32\ntoskrnl.exe, Win32 error 2
* WARNING: Unable to verify timestamp for ntoskrnl.exe
* ERROR: Module load completed but symbols could not be loaded for ntoskrnl.exe
Loading Kernel Symbols
....................................................................................................................................
Loading unloaded module list
....
Loading User Symbols
*
  • *
  • Bugcheck Analysis *
  • *
*

Use !analyze -v to get detailed debugging information.

BugCheck D1, {1000ff, 2, 0, fffffa6000e6fe21}

* Kernel symbols are WRONG. Please fix symbols to do analysis.

Unable to load image \SystemRoot\System32\drivers\tcpip.sys, Win32 error 2
* WARNING: Unable to verify timestamp for tcpip.sys
* ERROR: Module load completed but symbols could not be loaded for tcpip.sys
*
* *
* *
* Your debugger is not using the correct symbols *
* *
* In order for this command to work properly, your symbol path *
* must point to .pdb files that have full type information. *
* *
* Certain .pdb files (such as the public OS symbols) do not *
* contain the required information. Contact the group that *
* provided you with these symbols if you need this command to *
* work. *
* *
* Type referenced: nt!_KPRCB *
* *
*
*
* *
* *
* Your debugger is not using the correct symbols *
* *
* In order for this command to work properly, your symbol path *
* must point to .pdb files that have full type information. *
* *
* Certain .pdb files (such as the public OS symbols) do not *
* contain the required information. Contact the group that *
* provided you with these symbols if you need this command to *
* work. *
* *
* Type referenced: nt!_KPRCB *
* *
*
Unable to load image \SystemRoot\System32\drivers\fwpkclnt.sys, Win32 error 2
* WARNING: Unable to verify timestamp for fwpkclnt.sys
* ERROR: Module load completed but symbols could not be loaded for fwpkclnt.sys
Unable to load image \SystemRoot\system32\drivers\volsnap.sys, Win32 error 2
* WARNING: Unable to verify timestamp for volsnap.sys
* ERROR: Module load completed but symbols could not be loaded for volsnap.sys
* WARNING: Unable to verify timestamp for hal.dll
* ERROR: Module load completed but symbols could not be loaded for hal.dll
Unable to load image \SystemRoot\system32\mcupdate_GenuineIntel.dll, Win32 error 2
* WARNING: Unable to verify timestamp for mcupdate_GenuineIntel.dll
* ERROR: Module load completed but symbols could not be loaded for mcupdate_GenuineIntel.dll
Probably caused by : tcpip.sys ( tcpip+6de21 )

Followup: MachineOwner
Bitte warten ..
Mitglied: delahunt
16.09.2009 um 16:09 Uhr
_______________________________________________________________Push
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
IDE & Editoren
USB STICK Datei AUTOMATISCH beim anschliessen auf fremden PC öffnen (9)

Frage von Jwanner83 zum Thema IDE & Editoren ...

Batch & Shell
gelöst WinXP-PC mit einem Barcodescanner herunterfahren (8)

Frage von Sinzal zum Thema Batch & Shell ...

CPU, RAM, Mainboards
Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse (2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...