Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PC in Domäne mit Zugriffsrechten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Mini25

Mini25 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.03.2009, aktualisiert 09:42 Uhr, 5917 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich habe im Bezug auf Domäne und Windows Server noch verständnisprobleme!

Hallo Leute!

Ich habe folgende Frage:

1. Wozu brauche ich eine Domäne?
2. Was ist der Unterschied zwischen Arbeitsgruppe und Domäne?
3. Wozu ist es notwendig Domänen zusammen zu schließen?
4. Kann ich auf Geräte einer Domäne auch zugreifen, wenn ich nicht in dieser Domäne angemeldet bin? (Drucker, Netzwerkfreigaben,...)
5. Was muss ich alles einstellen um einen Pc in eine Domäne zu bringen? Nur statt Arbeitsgruppe die Domäne angeben?
6. Was ist Citrix und was kann ich mit dem alles machen?
7. Sind die Zugriffsrechte bzw. Benutzerrechte über den Server oder auch auf dem jeweiligen PC fest zu legen?
a. Wenn ich möchte, dass ein Benutzer nur das "Windows klassisch" design verwenden kann, wo lege ich das fest?
8. Wie definiere ich bei einem Benutzer, dass er nur den Drucker als Standarddrucker hat, der im jeweiligen Raum der Anmeldung ist?


Es wäre super wenn mir diese Fragen jemand einfach erklären könnte

Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Mini25
Mitglied: Flo985
04.03.2009 um 10:39 Uhr
Hi, also das sind alles Grundlagen, worüber du bei google eine Menge findest. Da solltest du zunächst mal schauen, wenn dann noch was unschlüssig ist, meld dich nochmal.
Bitte warten ..
Mitglied: Citytow
04.03.2009 um 10:43 Uhr
Salve.. i hoff i hab dir Gehollfen…..
1. Wozu brauche ich eine Domäne?
Um Gewisse Sicherheit in dein Netzwerk zubringen … bzw. um Alles en bisschen Konfortabler zu haben wie in einen Arbeitsgruppe ( Sicherheitsrichtlinien usw. )
2. Was ist der Unterschied zwischen Arbeitsgruppe und Domäne?
Jeder User muss sich auf den Server Anmelden… Sprich er brauch einen Accound auf en Server.
3. Wozu ist es notwendig Domänen zusammen zu schließen?
Die Frage kannst du dir glaub Selber Beantworten!!
4. Kann ich auf Geräte einer Domäne auch zugreifen, wenn ich nicht in dieser Domäne angemeldet bin? (Drucker, Netzwerkfreigaben,...)
Also das weiß ich nicht ganz genau… Bei Netzwerk Freigaben geht das… ( Aber du Brauchst einen Benutzer Account aufen Server.
5. Was muss ich alles einstellen um einen Pc in eine Domäne zu bringen? Nur statt Arbeitsgruppe die Domäne angeben?
Kurz und Knapp ja….
6. Was ist Citrix und was kann ich mit dem alles machen? CITRIX (Markenname, unter dem diverse Produkte angeboten werden) versteht man üblicherweise einen Terminaldienst (CITRIX Winframe/Metaframe). Dieser gestattet es auf verschiedenen Betriebssystemen virtuelle PCs aufzusetzen.
7. Sind die Zugriffsrechte bzw. Benutzerrechte über den Server oder auch auf dem jeweiligen PC fest zu legen?
Aufen Server!
a. Wenn ich möchte, dass ein Benutzer nur das "Windows klassisch" design verwenden kann, wo lege ich das fest?
Client!!
8. Wie definiere ich bei einem Benutzer, dass er nur den Drucker als Standarddrucker hat, der im jeweiligen Raum der Anmeldung ist?
Sicherheitsrichtlinen… bzw. auf den Client im Bestimmten Raum … Den Drucker Installieren… und in den Sicherheitsrichtlinien Festlegen… das er Keinen Neuen Drucker Installieren Darf!!!

Mit freundlichen Grüßen
Manu
Bitte warten ..
Mitglied: Citytow
04.03.2009 um 10:44 Uhr
Zitat von Flo985:
Hi, also das sind alles Grundlagen, worüber du bei google eine
Menge findest. Da solltest du zunächst mal schauen, wenn dann
noch was unschlüssig ist, meld dich nochmal.

I weus gar ed Warum man Immer so Unfreundlich sein muss…. Für was gibt es denn das Forum….?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
04.03.2009 um 10:50 Uhr
Zitat von Mini25:
Hallo Leute!

Moin,

Ich habe folgende Frage:

1. Wozu brauche ich eine Domäne?

Wenn "mehrere" Rechner an einem Server sind und der Admin lieber diesen "virtuellen" - als viele reale Schritte (Turnschuhadministration) machen will.

2. Was ist der Unterschied zwischen Arbeitsgruppe und Domäne?
Arbeitsgruppen sind selbstständige Systeme mit eigener Sicherheit - Domain ist ein zusammenschluß dieser einzelnen Systeme zu einem gemeinsamen.
3. Wozu ist es notwendig Domänen zusammen zu schließen?

Siehe Antort auf deine erste Frage: Bei AG ist der Benutzer "Hans" von Rechner 1 - eben Hans von Rechner 1 - will er sich an einem anderen Rechner anmelden, muß er dort auch existieren. Gibt es Ihn auf dem anderen Rechner nicht, oder hat ein anderes Passwort - wird es kompliziert - sowohl für den Admin, als auch für den User.

4. Kann ich auf Geräte einer Domäne auch zugreifen, wenn ich nicht in dieser Domäne angemeldet bin? (Drucker,
Netzwerkfreigaben,...)

pauschal Ja - aber dann müßßen diese geräte auch für jederman/frau berechtigt sein - also Tür mit Schloss und es wird nicht abgeschlossen - bzw. die Tür steht immer offen.

5. Was muss ich alles einstellen um einen Pc in eine Domäne zu bringen? Nur statt Arbeitsgruppe die Domäne angeben?

Der Admin muß wissen was er macht und wie - das geht beim besten Willen nicht in einer "Rateschow" ala Frage und kurzantwort.

6. Was ist Citrix und was kann ich mit dem alles machen?

Citrix ist ein Terminalserver, der auch mit langsamen Verbindungen klarkommt und der fast alles machen kann, was der Admin kann - wenn die Hardware und das Umfeld stimmt

7. Sind die Zugriffsrechte bzw. Benutzerrechte über den Server oder auch auf dem jeweiligen PC fest zu legen?

zu 99.9 % "dort" - wo sich der Benutzer oder das System anmeldet

a. Wenn ich möchte, dass ein Benutzer nur das
"Windows klassisch" design verwenden kann, wo lege ich das fest?

siehe antwort zu oberen Frage - und in den Gruppen bzw. lokalen Richtlinien.

8. Wie definiere ich bei einem Benutzer, dass er nur den Drucker als
Standarddrucker hat, der im jeweiligen Raum der Anmeldung ist?

Per loginscript und auch das - siehe Unterschied AG / Domain - muß dort liegen - wo sich der Benutzer anmeldet.


Es wäre super wenn mir diese Fragen jemand einfach erklären
könnte

hmm - sorry - ich habs einfach versucht, aber der teufel steckt ja im Detail

Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Mini25

zurück.
Bitte warten ..
Mitglied: Citytow
04.03.2009 um 11:03 Uhr
Zitat von Mini25:
Hallo Leute!

Ich habe folgende Frage:

1. Wozu brauche ich eine Domäne?
2. Was ist der Unterschied zwischen Arbeitsgruppe und Domäne?
3. Wozu ist es notwendig Domänen zusammen zu schließen?
4. Kann ich auf Geräte einer Domäne auch zugreifen, wenn
ich nicht in dieser Domäne angemeldet bin? (Drucker,
Netzwerkfreigaben,...)
5. Was muss ich alles einstellen um einen Pc in eine Domäne zu
bringen? Nur statt Arbeitsgruppe die Domäne angeben?
6. Was ist Citrix und was kann ich mit dem alles machen?
7. Sind die Zugriffsrechte bzw. Benutzerrechte über den Server
oder auch auf dem jeweiligen PC fest zu legen?
a. Wenn ich möchte, dass ein Benutzer nur das
"Windows klassisch" design verwenden kann, wo lege ich das
fest?
8. Wie definiere ich bei einem Benutzer, dass er nur den Drucker als
Standarddrucker hat, der im jeweiligen Raum der Anmeldung ist?


Es wäre super wenn mir diese Fragen jemand einfach erklären
könnte

Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Mini25

Also noch en Kleinen TIPP von mir .... ne Windows Domäne ist nichts für Anfänger..... Also bei mir Zuhause war es ne Geburt!!*G* Aber es Läuft jetzt...!!!
Bitte warten ..
Mitglied: Mini25
04.03.2009 um 11:21 Uhr
Hallo Leute!

Ich habe vor längerer Zeit schon mal mit Server zu tun gehabt. Jetztz möchte ich mir d mehr Wissen aneignen. Beispielsweise der Exchange Server funktioniert schon einwandfrei, sogar im Internet. Voraussetzung natürlich, dass der Server auch eingeschalten ist. Beim Server haben ich nur kurz mal in die Gruppenrichtlinien hineingeschnuppert. Vieles ist Logisch und es gibt teilweise auch gute Anleitungen. Mit den Kurzantworten habt ihr mich schon ein Stückchen weiter gebracht.

Mit freundlichen Grüßen
Mini25
Bitte warten ..
Mitglied: Citytow
04.03.2009 um 11:24 Uhr
Zitat von Mini25:
Hallo Leute!

Ich habe vor längerer Zeit schon mal mit Server zu tun gehabt.
Jetztz möchte ich mir d mehr Wissen aneignen. Beispielsweise der
Exchange Server funktioniert schon einwandfrei, sogar im Internet.
Voraussetzung natürlich, dass der Server auch eingeschalten ist.
Beim Server haben ich nur kurz mal in die Gruppenrichtlinien
hineingeschnuppert. Vieles ist Logisch und es gibt teilweise auch gute
Anleitungen. Mit den Kurzantworten habt ihr mich schon ein
Stückchen weiter gebracht.

Mit freundlichen Grüßen
Mini25

ne Windows Domäne ist nichts für Anfänger..... <<<< Ja ich wollte dich nicht Beleidigen oder soo... Aber wenn du ne Windows Domäne einrichtest.... Dann besorg dir genug Kaffeeeeee und KippenG
Bitte warten ..
Mitglied: Mini25
04.03.2009 um 19:45 Uhr
Ich habe die Domäne eigentlich schon fast fertig eingerichtet. War aber gar nicht so lange dran.

Das Problem ist, dass im Internet solche Begriffe wie Domäne sehr komplex beschrieben sind und das ganze zum Teil sehr ins Detail geht.

Ich wollte einfach mal wissen wie ihr das erklärt. Für mich ist dies hilfreicher, als zig hundert Seiten von Skripten zu lesen um meine Frage zu beantworten

Danke nochmals

Mit freundlichen Grüßen
Mini25
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst PC scheint in Domäne zu sein, ist es aber laut Eventlog nicht wirklich (5)

Frage von psch1991 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Servergespeichertes Profil auf PC einer anderen Domäne laden (7)

Frage von Moros4223 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
Entfernten PC in meine Domäne einbinden (5)

Frage von braesident zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows 7
gelöst PC wieder in Domäne aufnehmen, lokale Anmeldung nicht möglich (2)

Frage von Bluejet zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...