Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PC für Faxversand vorbereiten

Frage Netzwerke

Mitglied: condor88

condor88 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.07.2007, aktualisiert 22.07.2007, 3451 Aufrufe, 6 Kommentare

Arcor stellt 3 Rufnummern zur Verfügung. Eine Nummer habe ich auf Leitung 2 der ARCOR-Box umprogrammiert.

Hallo,

ich versuche Faxe zu versenden. Ich besitze neben meinem DSL-Modem noch ein analoges Modem im PC, das ich extra für das Versenden von Faxen dringelassen habe.
Nun versuche ich ein Fax abzuschicken, doch das Modem macht weder das klassische Einwahlgeräusch, noch empfangt die Zielperson irgendwas.

Fehlt mir irgendein Protokoll? Die Karte ist laut Systemsteuerung>System betriebsbereit.

Was kann ich tun?
Mitglied: LordGurke
21.07.2007 um 12:21 Uhr
Im Handbuch der StarterBox von Arcor steht, dass Leitung 2 erstmal für ein- und ausgehende Faxanrufe eingerichtet werden muss (ist ja ab Werk nicht so) - hast du das schon gemacht?
Ansonsten probier mal, eine normale DFÜ-Verbindung einzurichten und damit irgendein Telefon anzurufen. Wenn das funktioniert ist irgendwas an der Faxsoftware nicht richtig eingestellt.
Bitte warten ..
Mitglied: condor88
21.07.2007 um 15:12 Uhr
Ich habe mal ein analoges Telefn angeschlossen und jemanden angerufen. Also ist die Verbindung da. Ich habe jetzt auch den Gebührenimpuls ausgeschaltet.
Langsam zweiel ich aber, dass es sich um ein Software-Probem handelt. Wird wohl das Modem sein, schließlich habe ich eine lebende Leitung, alles richtig installiert und trotzdem geht nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.07.2007 um 19:34 Uhr
Wahrscheinlich ist der Anschluss ein Nebenstellenanschluss und hat keins oder ein veraendertes Freizeichen. Dein Modem verlangt aber damit es ueberhaupt etwas macht ein Amtskonformes Freizeichen. Hast du das nicht auf der Leitung macht das Modem nichts. Erst wenn du das Warten auf das Freizeichen in den Modemeinstellungen fuer Nebenstellenanschluesse abschaltest wird das funktionieren.
Hast du eine Amtsleitung draufliegen solltest du tunlichst erstmal mit dem Windows eigenen Terminalprogramm Hyperterm (unter Zubehoer -> Kommunikation) checken ob die Verkabelung des Modems mit dem Anschluss ok ist.
Dazu startest du Hyperterm mit dem Modem. Ob es erkannt worden ist siehst du mit der Eingabe von dem Kommando "at" und Return.
Wenn du nun z.B. einmal "at dt 45321" (oder irgendeinen andere Nummer) eingibst simuliert das ein Telefon das mit Tonwahl 45321 waehlt. Sowei du return (Eingabetatse) drueckst faengt das Modem mit den Waehltoenen an zu waehlen, was du ja ueber den eingebauten Modemlautsprecher verfolgen kannst.
Erst wenn das sauber funktioniert kannst du mit dem Fax weitermachen, was dann aber vermutlich auch sofort funktioniert.
Sehr wahrscheinlich hast du einen Kabelfehler oder einen falschen TAE Stecker wenn du keinen Amtston oder nebenstellenton hoerst.
Im Zweifelsfall nimmst du dein Anschlusskabel vom funktionierenden Telefon sofern das am anderen Ende des TAE steckers einen RJ-11 Stecker hat der in dein Modem am PC passt...
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
21.07.2007 um 19:58 Uhr
Wahrscheinlich ist der Anschluss ein
Nebenstellenanschluss und hat keins oder ein
veraendertes Freizeichen.

Ich habe hier selbst die Starterbox. Das ist in dem Sinne keine Telefon- sondern lediglich eine TK-Anlage mit einem ganz normalen Freizeichen, ich habe darüber auch schon gefaxt, aber ebenfalls immer wieder Probleme mit dem Modem gehabt, nämlich dass es einfach kein Freizeichen bekommen hat.
Bei mir hat das Abschalten der Option "Warten auf Freizeichen" weitergeholfen, aber manchmal musste man einfach mehrmals kurz hintereinander "abheben und auflegen".
Gibt die Faxsoftware denn eine Fehlermeldung raus?
Bitte warten ..
Mitglied: condor88
21.07.2007 um 21:38 Uhr
ich arbeite mit der Faxkonsole von Windows, die meldet mir einfach einen Gerätefehler. Mehr nciht.
Dann habe ich weitergeforscht und festgestellt, dass das Modem kaputt sein muss, denn auf einem so modernen Motherboard wie bei mir müsste es eigentlich problemlios laufen. Tut es aber nicht. Das Modem meldet sich nciht, wenn man den Status abrfagen will.
Schade, jetzt lege ich mir ein neues zu und dann wird es hlffentlich laufen.

Danke für die Hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.07.2007 um 12:06 Uhr
OK, dann liegt das Problem noch weit vor Anlage und Kabel im Rechner. Das ist klar das du das erstmal fixen musst !!!
Eigentlich sollte sowas Banales wie ein Modem in jedem Rechner laufen !? Hast du die richtigen HW Treiber fuer das Modem eingespielt ???
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2013 Installation am anderen Standort vorbereiten (3)

Frage von BlackRain zum Thema Exchange Server ...

Voice over IP
LANCOM Router für VoIP nfon vorbereiten (5)

Frage von M.Marz zum Thema Voice over IP ...

Xenserver
Netzwerk für XenServer HA vorbereiten (1)

Frage von Shardas zum Thema Xenserver ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
SSL Zertifikat für HTTPS (33)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Grafikkarten & Monitore
24" oder 27" mit Full HD oder doch mehr Auflösung? (21)

Frage von brutzler zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Linksys wrt1200ac v2 mit dd-wrt: keine vlan-einstellungen im GUI (15)

Frage von Pixi123 zum Thema Router & Routing ...