Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PC Fernsteuerung von aussen

Frage Netzwerke

Mitglied: gerpont

gerpont (Level 1) - Jetzt verbinden

12.12.2007, aktualisiert 14.12.2007, 4798 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo!
Vielleicht hat jemand einen Tip für mich.
Es geht um folgendes:
2 Netzwerke, jedes eine eigene Insel wo ein PC zur Steuerung von Pumpen, Einsicht in mehreren Wetterstationen
usw. steht.
Zugriff von aussen erfolgt über PCAnywhere mit Analog Modem.
Jetzt meine Frage, gibt es eine Möglichkeit von aussen mit PCAnywhere (oder etwas anderes z.B Breitbandmodem) auf einen der PC zuzugreifen wenn keine Telefonleitung vorhanden ist.
Internetverbindung soll nicht sein da auf den PC`s komlexe Steuerungen laufen.

Danke im voraus

Hallo,
vorerst Danke.
Ich habe am Notebook mein Handy per USB angehängt und ich kann mich mit PCAnywhere
am Rechner anmelden aber nach ca. 10 sec. bricht die Verbindung ab.
Ein zweiter Einstieg ist nicht möglich weil immer jemand zum Host PC muss um die Anwendung
zu schliessen.
Woran kann der Verbindungsabbruch liegen, es war bei 4 verschiedenen PC`s das gleiche problem.

Danke
Mitglied: 58502
12.12.2007 um 21:03 Uhr
Mit PcAnywhere selbst geht das, soweit ich mich entsinne, nicht, jedenfalls nicht zur Fernsteuerung, ich kann mich da aber irren. Normaler Zugriff über das Netzwerk sollte möglich sein.
Auf jeden Fall solltest du über die Remote-Session auf dem PC eine andere Remote-Software starten können, mit der du auf einen PC im Netzwerk zugreifen könntest, nur so als Idee. Möglicherweise mit RAdmin.

Mit einem Analogmodem ist das aber eine fehlerträchtige und wahrscheinlich auch langwierige Sache. Ist da kein ISDN möglich?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.12.2007 um 11:44 Uhr
Mmmhhh, deine Beschreibung ist etwas irreführend. Also einmal hast du ein Analogmodem und da klappt die Verbindung von aussen nun aber nicht nicht mehr....
Vermutlich hast du einen anderen Standort der keine Telefonleitung hat oder ??

Ok, wie dir sicher selber klar ist bedeutet eine Telefonleitung gleichzeitig dann auch Zugangstechniken wie ISDN oder DSL (Breitband), da das ja auf dem gleichen Draht passiert.
Fällt wie du sagst die Telefonleitung weg, fallen dann auch alle diese Techniken für den Zugang weg das ist schon mal klar !! Ebenso feste Standverbindungen eines Netz Providers (Frame Relay etc.), denn die müssten mit einem Draht und Modem auch gelegt werden.
Wenn an dem Standort kein Kabelfernsehen ist (was zu vermuten ist wenn schon kein Telefon da ist..), dann fällt natürlich auch ein Zugang über das Fernsehkabelnetz komplett aus.
Dann bleibt wie du dir denken kannst nur noch ein Zugang über GPRS oder UMTS also ein mobiles Telefonnetz.
Wenn du einen der Rechner mit so einem Router oder Zugang ausrüstest kannst du ihn ohne Draht dann über das GSM oder UMTS Netz genauso mit PcAnywhere fernwarten wie über ein Analogmodem. Viel mehr Möglichkeiten hast du nicht, denn beamen wie bei Scotty funktioniert ja (noch) nicht..
Bitte warten ..
Mitglied: 58502
13.12.2007 um 12:06 Uhr
Ok, wie dir sicher selber klar ist bedeutet eine Telefonleitung gleichzeitig dann auch Zugangstechniken wie ISDN oder DSL
(Breitband), da das ja auf dem gleichen Draht passiert.

Nicht zwangsläufig, nur wenn man es beantragt. (Es sei denn, du hast möglich sind nur vergessen.

Ich vermute aber, dass per PcAnywhere auf einen PC zugegriffen wird und der auf die anderen PC innerhalb des jeweiligen Netzes Zugriff hat.
Zumindest hatte ich meinen Vorschlag dafür vorgesehen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.12.2007 um 12:08 Uhr
OK, das ist dann in der Tat einfach, dann kann man in der Tat beiden PCs eine 5 Euro Netzwerkkarte spendieren, wenn sie es nicht schon eingebaut haben, sie mit einem Crosskabel verbinden und hat so Zugriff auf beide Rechner...
Bitte warten ..
Mitglied: 58502
13.12.2007 um 12:10 Uhr
Es sind aber wahrscheinlich nicht 2 PCs, sondern
2 Netzwerke, jedes eine eigene Insel

Und wenn ich das richtig verstanden bzw. unterstellt habe, besteht zu jeder (Netzwerk-)Insel eine eigenständige Modemverbindung.
Bitte warten ..
Mitglied: gerpont
14.12.2007 um 18:20 Uhr
Hallo,
vorerst Danke.
Ich habe am Notebook mein Handy per USB angehängt und ich kann mich mit PCAnywhere
am Rechner anmelden aber nach ca. 10 sec. bricht die Verbindung ab.
Ein zweiter Einstieg ist nicht möglich weil immer jemand zum Host PC muss um die Anwendung
zu schliessen.
Woran kann der Verbindungsabbruch liegen, es war bei 4 verschiedenen PC`s das gleiche problem.

Danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
PC fährt langsam herunter, hängt sich manchmal dabei auf (4)

Frage von SarekHL zum Thema Windows 7 ...

Windows Installation
Notebook und PC aufsetzen automatisieren Windows 7 und 10 (10)

Frage von xpxy15 zum Thema Windows Installation ...

Sicherheits-Tools
Dr. Keiser PC Wächter gegen Erpressungs Software (10)

Frage von Herbrich19 zum Thema Sicherheits-Tools ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (52)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (25)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...