Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Pc muss wegen lsass.exe neugestartet werden. Statuscode 00000000. Weiß jemand Rat?

Frage Microsoft

Mitglied: easyday74

easyday74 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.11.2010 um 12:18 Uhr, 3810 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi Folkz,

ich sitze hier an einem schnuckeligen Novellnetzwerk mit ein paar hundert Usern. In letzter Zeit kommt es immer wieder vor, dass einzelne PC von der LSASS.EXE zum Neustart gezwungen werden....

Kaspersky auf aktuellsten Stand findet nix, hab auch schon in der Registry die Autostarteinträge und mit Sysinternals Processexplorer die laufenden Processe kontrolliert.
Nix.
Das Einzige, was aus dem Eventlog herauszulesen ist, ist folgende Meldung:

Ein kritischer Systemprozess C:\WINDOWS\system32\lsass.exe ist fehlgeschlagen mit den Statuscode 00000000. Der Computer muss neu gestartet werden.

Hat jemand eine Idee, was das sein kann?

Live long & prosper
easyday74
Mitglied: Kaltom
10.11.2010 um 12:45 Uhr
Hallo!

Würd mir das MEMORY.DMP-File mal mit WinDBG ansehen, vieleicht kannst da was rauslesen.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: easyday74
10.11.2010 um 14:21 Uhr
Hallo,
danke für den Tipp, aber es gibt keine DMP-Datei.
Wie schon gesagt, die einzige Fehlermeldung ist in der Ereignisanzeige...

Und seltsamerweise passiert es eigentlich nur einmal pro Rechner...
Der Rechner bekommt dann 4-5x die Fehlermeldung und wird zum Neustart gezwungen, danach fehlt sich wieder nichts mehr und der Rechner verhält sich wie gewohnt...

Das ist ja noch das kuriose an der Problematik...

live long & prosper
easyday
Bitte warten ..
Mitglied: Kaltom
10.11.2010 um 14:39 Uhr
Hallo!

Versteh ich das richtig, dass zum Neustart gezwungen bedeutet, es wird ein Bluescreen angezeigt?

Dann würd ich das mal einstllen, dass ein DMP-File geschrieben wird, ist ja generell nicht verkehrt...
(Systemsteuerung->System->Erweitert->Starten und Wiederherstellen / Einstellungen->Debuginformationen speichern: KERNELSPEICHERABBILD)

Alternativ mal mit einer Live-CD (z.B.Kaspersky) durchsuchen.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: easyday74
10.11.2010 um 14:56 Uhr
Nope,
kein BSOD
es poppt ein Fenster auf, wie damals beim Sasser...
http://www.sides.de/grafx/inferk/lsass1.jpg

ersetz den Fehlercode 128 durch 000000000, und Du hast das Fenster, welches beim User zu sehen war.
und wie gesagt, jetzt läuft er wieder wie gewohnt, ohne irgendwelche Spärenzchen... *grmpf*
Bitte warten ..
Mitglied: Kaltom
11.11.2010 um 08:32 Uhr
Morgen!

Also ich würd mir das jetzt mal mit einer Live-CD (auf aktuellem Stand) ansehen.

MfG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner
gelöst Jspfae.exe weiss jemand mehr über diesen Virus? (2)

Frage von gifox zum Thema Viren und Trojaner ...

Cloud-Dienste
gelöst Weiß Jemand wie man die Hetzner Subaccounts für BX Storageboxen mounten kann? (2)

Frage von StefanKittel zum Thema Cloud-Dienste ...

E-Business
Hat jemand Erfahrung mit einer Nebentätigkeit als PC-Service? (7)

Frage von cramtroni zum Thema E-Business ...

Switche und Hubs
gelöst LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (31)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(6)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (17)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

Windows 10
Windows 10 Ordnerfreigabe (14)

Frage von Xaero1982 zum Thema Windows 10 ...