Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PC als Router PROBLEM DHCP

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: ITimThal

ITimThal (Level 1) - Jetzt verbinden

23.07.2013 um 12:32 Uhr, 1851 Aufrufe, 10 Kommentare

Hi liebe Leute,



ich habe ein Problem. Ich möchte gern am Ende ein Funktionierendes WLAN haben ohne irgendwelche zusätzliche Software zu installieren müssen. Ich habe auch alles schon soweit eingerichtet (VIA WLAN USB Stick) und kann mich auch schon mit Passwort einloggen und eine Verbindung herstellen....

Problem: Ich kann aber nicht das WLAN einfach sauber durchschleifen lassen. Denn ich sehe bei Ipconifig /all das ich bei meiner Drahtlosennetzverbindung 2 (Virtueller Adapter zum wiederausstrahlen des WLANS) steht geschrieben:



"DHCP Aktiviert........ : Nein"



Ich denke das ist der einzige Fehler der micht noch hindert... (Ich habe erst gedacht es wäre vllt ein Service der gestartet werden muss, aber der läuft bei mir.)
Wenn mir da bitte jemand weiter helfen mag/kann, wie ich das mit dem DHCP gelöstbekomme, wäre super



Vielen Dank im Voraus
Mitglied: aqui
23.07.2013, aktualisiert um 12:44 Uhr
Es gibt 2 Möglichkeiten das (unter Winblows) zu lösen:
1.) Die Internet Verbindungsfreigabe (ICS). Wenn du das aktiviert hast aktiviert Windows selber einen DHCP Server dort automatisch im WLAN. Allerdings bist du dann auch von MS auf ein festes IP Netz gezwungen das du nicht verändern darfst !

2.) Du routest ganz normal zwischen diesen beiden Adaptern ohne ICS. Das Manko mit dem DHCP Server kannst du selber mit einem kleinen freien DHCP Server ausgleichen:
http://www.dhcpserver.de/dhcpsrv.htm

Wie das obige alles zusammenspielt erklärt dir dieses ausführliche Tutorial:
http://www.administrator.de/contentid/56073
...was man problemlos findet wenn man die Suchfunktion benutzt hier.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
23.07.2013 um 12:45 Uhr
Hi Tim Thaler,
auch im bei der Augsburger Pupenkiste geht es nicht so schnell....

Jetzt noch ein paar Details...

Also WLAN Wiederausstrahlen geht nicht. Das wäre ein Repeatermodus und den kann man z.B. unter Windows, wohin der Thread vermutlich gehört, nicht trivial nutzen.
Welches Betriebssystem hast du?
Die onbord WLAN Karte hält die Verbindung zum Netz / Internet / Fritzbox?
Der USB-Stick soll als Wireless Access-Punkt konfiguriert sein?
Der USB Stick soll anderen Geräten den Netzzugang ermöglichen?
Virtuelle Adapter für WLAN gibt es nicht. Es gibt Virtuelle Netze für WLANs, die sich eine realen Adapter teilen.
Und auf welchem PC siehst du die Meldung und wie lautet die oder gehts du auf die CMD-Line?

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: ITimThal
23.07.2013 um 14:08 Uhr
Also ich habe einen USB Stick in meinem Desktop stecken, dieser empfängt WLAN, (das WLAN der Firma).
Diese Quelle soll genutzt werden um den PC als Router zu nutzen. (Eig. passiert nichts anderes als das WLAN der Firma in meinem Computer eingeht und über den USB stick nur mit anderem Login wieder raus geht.)

Ich hatte vorher ein kleines Tool, Virtualrouter. Mit dem hat es alles funktioniert, nur möchte ich das jetzt alles ohne zusätzliche Software durchführen.

Ich habe alles schon soweit eingerichtet auch nach den Vorstellungen von Windows.
Ich nutze den Microsoft vitual WIFI Miniport den Via netsh konfiguriert habe.

Es sollte ja auch alles schon funktionieren, nach der Anleitung von Windows.

einzige Problem ist das mit DHCP ansosten läuft es...


Schon mal vielen Dank für die Antworten, ich werde gleich mal Eure Tipps ausprobieren.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
23.07.2013 um 14:26 Uhr
Darfst du den das gesicherte WLAN der Firma in ein "ungesichertes" übergehen lassen?
Abgesehen davon.Was ist der Zweck? Verschleierung des Zugriffs auf das Firmennetzwerk?

nimms bloß nicht locker.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: ITimThal
23.07.2013 um 14:48 Uhr
Nein es ist ja trotzdem noch gesichert durch Kennwort (WPA2 und mehr als 8 Stelliges Kennwort), uns geht es darum wir möchten mit einem Tool mit sniffen was man zum beispeil mit dem Handy im Internet macht. Und das funktioniert nur wenn man sich mit dem Handy pber den Rechner einloggt.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
23.07.2013 um 15:23 Uhr
Als Administrator hast du aber einfachere Möglichkeiten den WLAN-Verkehr zu analysieren. Du musst nur an einen Spiegelport beim AP oder beim Internetrouter.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.07.2013, aktualisiert um 15:49 Uhr
Es funktioniert aber schon...wenn man es richtig macht:
  • Die eine WLAN Nic als Client ins Firmen WLAN einbuchen lassen
  • Die 2te NIC ganz einfach als Ad Hoc WLAN definieren für den Zugriff mit Ad Hoc Clients.
  • Darauf achten das beide WLAN Adapter den bekannten 4 bis 5 Kanaligen Sendekanal Abstand haben damit sie sich nicht stören.
  • Ggf. DHCP Server (siehe oben) binden auf die 2te NIC wenn man nicht mit statischen IPs an den Ad Hoc Clients arbeiten möchte
  • Routing auf dem Rechner aktivieren (Registry wenn Windows)
  • Fertig
Das funktioniert wunderbar...
Man kann die Firmenetz WLAN NIC auch im ICS Modus laufen lassen das erzwingt dann aber das von MS vorgegebene IP Adressdesign was sich vermutlich im Firmen WLAN nicht umsetzen lässt sollte das andere als die von MS zwangsvergebenen IP Adressen nutzen.
Bleibt also dann immer noch die obige Lösung die problemlos funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
24.07.2013, aktualisiert um 15:04 Uhr
ja aber:
du brauchst zwei WLAN-Sticks.
ad hoc Netzwerke sind wömöglich nicht für ein sauberes Capturing geeignet und werden oft in Firmen-WLANs unterdrückt.
ad hoc Netzwerk sind bei mangelnder Konfiguration riesige Einfallstore, da das ad-hoc Netzwerk schon vor de Anmelden funtioniert.

Ansonsten ist das hier, und nur für Windows 7, exakt beschrieben: http://www.tecchannel.de/pc_mobile/windows/2035894/virtual_wifi_windows ...

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.07.2013, aktualisiert um 14:07 Uhr
Ja, da hast du natürlich Recht. Der "virtuelle Adapter" oben ist Blödsinn, damit geht es natürlich nicht.
2 WLAN Adapter sind da Pflicht...keine Frage !

Was das Thema Einfallstor anbetrifft ist das ganze Konstrukt oben ja so eins in sich. Wenn der TO sowas realisiert, was technisch problemlos funktioniert, sollte er sich über ggf. arbeitsrechtliche Konsequenzen im klaren sein, was er wohl hoffentlich ist und das mit der IT abgestimmt hat ?!
Vielleicht ists ja nur die Würstchenbude um die Ecke da machts dann nix....
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
24.07.2013 um 15:06 Uhr
Naja,
Wenn du während des Essens deiner Currywurst dein Smartphone bedienst, könnte das schon relevant sein.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
DHCP Router oder Server???
Frage von HolsderfuxNetzwerkmanagement8 Kommentare

Hallo Gemeinde Beschäftige mich seit geraumer Zeit mit der Frage was jetzt besser ist und zwar ob ich den ...

Netzwerke
Netzwerk Problem mit PC zu PC
Frage von FengShuiNetzwerke4 Kommentare

Hallo zusammen, seit kurzem habe ich ein Netzwerk Problem! Seit ich den neue Router installiert habe (Fritzbox 7490), habe ...

Microsoft
Problem mit meinem PC
Frage von AaronH96Microsoft24 Kommentare

Hallo alle, Ich hab ein Problem mit meinem PC und es lässt sich einfach keine Lösung finden. Den Gaming-PC ...

Netzwerkmanagement
Problem DHCP und VLAN
Frage von idontknowNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hi, Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand bei meinem kleinen aber feinen Problem helfen könnte ;-) Problem: ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 StundeBatch & Shell1 Kommentar

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 3 StundenHumor (lol)5 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 18 StundenMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 19 StundenSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server17 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...

Linux
OpenSource Groupware
Frage von FA-jkaLinux13 Kommentare

Hallo, ich suche eine Groupware als Alternative zum Exchange. Wesentliche Aufgaben sind die Handhabung von E-Mails (persönliche und gemeinsam ...

Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...