Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PC startet seit kurzem immer wieder neu!

Frage Hardware

Mitglied: Patlic

Patlic (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2007, aktualisiert 07.11.2007, 4354 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Zusammen!

Ich hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann. Seit ich den Pc in der Früh neu gestartet habe, startet er nun ca. jede halbe Minute von allein. Darauf habe ich mit F8 gestartet und auf Automatischen ´Neustart bei Systemfehlern deaktivieren, wie ich es hier in einem Beitrag gelesen habe. Dann, als der PC wieder neu gestartet hat kam ein blauer Hintergrund mit folgender Fehlermeldung:

Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.

DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

Wenn sie diese Fehlermeldung zum Ersten mal angezeigt bekommen, sollten sie den Computer neu starten. Wenn diese meldung weiterhinn angezeigt wird müssen sie folgenden Schritten folgen:

Stellen sie sicher das neue Hardware oder software richtig intstalliert ist( Die müsste aber richtig installiert sein, da ich in letzter Zeit nichts neues hinzugefügt habe)


Deaktivieren sie BIOS-Optionen wie caching oder shadowing.starten sie den computer neu, drücken sie die F8 taste um die erweiterten startoptionen zu wählen und wählen sie dann den abgesicherten modus, falls sie zum löschen oder deaktivieren von komponenten den abgesicherten modus verwenden müssen
Fragen sie ihrern hardware oder software hersteller nach möglicherweise erforderlichen windows updates, falls es sich um eine neuinstallation handelt.
Falls das problem weiterhinn bestehen bleibt, sollten sie alle neu installierte hardware oder software deinstallieren.

Technische daten

* Stop:
0xooooooD1 (0x00000028,0xC00000002,0x00000000,0xF9F74147)

* i8048.sys=AdressF9F74147base at F9F6C000 Datenstamp 41107ecc

Kann mir jemand sagen, was das bedeutet und wie ich den Pc wieder in Gang setzen könnte? Habs mehrmals versucht diese Fehlermeldung kommt immer wieder.

Vielen Dank im voraus für eure Antworten! Ciao Pat
Mitglied: 6741
06.11.2007 um 18:26 Uhr
der Screen des Todes ....

sorry Scherz ...

Du hast einen BlueScreen, nicht gut ...

Ist evtl ein Treiber geändert worden, oder etwas neues installiert worden?

Evl besteht die Möglichkeit über F8 "letzte als funk. bekannte Konfig" zu starten.

Aber, dies klappt meistens nicht ...

dann hilft format c:

Daten sichern nicht vergeseen.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Patlic
06.11.2007 um 18:53 Uhr
Danke dir! Genau Format C wollte ich vermeiden. Wie kann ich die Daten sichern? Gibt es da eine spezielle Methode?

Letzte bekannte Konf. geht auch nicht, hattest Recht. Hält vielleicht eine Minute länger und dann beginnt das selbe Speil von vorne!
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
06.11.2007 um 20:24 Uhr
Wie kann ich die Daten sichern? Gibt es da eine spezielle Methode?
Von einer BartPE-Live-CD booten und Daten auf eine externe HD oder so ziehen.

BartPE quasi ein Windows, das ab CD gestartet wird (eine sogenannte Live-CD). Das gleiche gibts auch mit Linuxkernel, das nennt sich dann Knoppix.


Du kannst die Harddisk auch in einen anderen PC einbauen und die Daten so rüberziehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Patlic
06.11.2007 um 20:56 Uhr
Danke. Was genau ist eine BartPE-Live-CD und wo bekomme ich die? Wäre es auch möglich die Festplatte in einen anderen Pc einzubauen und die Dateien so rüberzuspielen oder hat dann der neue PC den gleichen Fehler?
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
06.11.2007 um 22:19 Uhr
Was genau ist eine BartPE-Live-CD

Wie gesagt, ein Windows, das nicht installiert werden muss, sondern direkt ab der CD gestartet werden kann. Ich würde zuerst aber mal versuchen, die Festplatte in einen anderen PC einzubauen. Ist eventuell einfacher.
http://de.wikipedia.org/wiki/Bart_PE

Wäre es auch möglich die Festplatte in einen anderen Pc einzubauen und die Dateien so rüberzuspielen oder hat dann der neue PC den gleichen Fehler?

Wenn du nicht von dieser Platte bootest, nein.
Platte richtig jumpern und anhängen, PC booten, Rechtsklick auf den "Arbeitsplatz", "Verwaltung", "Datenträgerverwaltung", der Platte per Rechtsklick auf die entsprechende Platte einen Laufwerksbuchstaben zuweisen, in den Explorer gehen, die Daten von der entsprechenden Festplatte kopieren, PC herunterfahren, Platte wieder abhängen.
Bitte warten ..
Mitglied: Patlic
07.11.2007 um 07:16 Uhr
Vielen Dank, also heißt das, dass ich die Festplatte in einen anderen PC einbauen und anschließen soll und auch die vorhandene Festplatte angeschlossen lasse oder? Aber wie bekome ich es hin, dass ich nicht von der kaputten Festplatte starte sondern von der anderen?
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
07.11.2007 um 13:22 Uhr
also heißt das, dass ich die Festplatte in einen anderen PC einbauen und anschließen soll und auch die vorhandene Festplatte angeschlossen lasse oder?

Jep!

Aber wie bekome ich es hin, dass ich nicht von der kaputten Festplatte starte sondern von der anderen?

Der andere PC wird von der Festplatte starten, die ihm bereits bekannt ist. eventuell merkt der Bootloader, dass da plötzlich noch ein zweites Betriebsystem ist. Du musst dann natürlich das richtige Betriebssystem auswählen (also nicht das, auf dem die Fehlermeldung kommt)
Bitte warten ..
Mitglied: Patlic
07.11.2007 um 16:43 Uhr
Ok werde das mal versuchen. Spielt es eine Rolle, wenn beide Festplatten das selbe Betriebssystem haben? Ändert sich da etwas beim booten?
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
07.11.2007 um 21:57 Uhr
Du musst einfach schauen, dass du das richtige erwischst. Wenn du das eine auswählst und es startet schon mal nicht, dann weisst du, dass du das falsche erwischt hast . Nein im Ernst: Falls der Bootloader das zweite OS erkennt, nimm einfach den oberen der zwei Einträge. Zu 90% wird das der richtige sein.
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
07.11.2007 um 22:17 Uhr
stop ...

du brauchst die platte nicht in einen anderen pc einbauen. Dafür ist Barts da! Booten und die Daten auf eine andere Platte verschieben, sollte usb nicht gehen dann nimm eine linux ubunto cd ( kostenlos ) und verschiebe die Daten auf einen usb stick bzw ein usb-hdd.

sollte du hilfe brauchen, melde dich ...

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Patlic
07.11.2007 um 22:29 Uhr
Vielen Dank für eure Mühe! Ich habe sie eh noch nicht in den anderen PC eingebaut. Was ist Barts, wo gibt es das und wie funktioniert das oder was ist die Linux CD??
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Neuer PC startet nicht auf (19)

Frage von uridium69 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows 10
gelöst PC startet nach Task herunterfahren nicht mehr automatisch (15)

Frage von Diddi-tb zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
gelöst PC startet von selbst (17)

Frage von 129511 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...