Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

PC wacht nicht immer auf

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: schattenhacker

schattenhacker (Level 2) - Jetzt verbinden

24.11.2010 um 20:25 Uhr, 4676 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe ein merkwürdiges Phänomen:

Ein Rechner mit einer Intel Network 100 ( on board ) wurde immer per Wake up ein- und ausgeschaltet.
Nun war die Platte hin, ich habe die ausgetauscht.
Das Wake up funktioniert nun nicht mehr immer, nur manchmal.
Also 2 oder 3 mal sende ich per wol.exe das Aufwachsignal, nichts passiert.
Ich starte den Rechner per Knopfdruck, fahre ihn runter.
Dann klappt es, das Aufwachen. Runterfahren, klappt nicht. Per Hand starten, im setup nachschauen, alles ok, ausschalten, er wacht per wol.exe auf. Runter, dann pennt er weiter.

Was kann das sein? Ist ja wie einem Alkoholiker, also der Rechner.

Bin dankbar für jeden Hinweis,


Jo
Mitglied: Crusher79
24.11.2010 um 20:35 Uhr
Hi,

sehr komisch. Also hast das alte OS per Image draufgespielt oder neu installiert? Du kannst ja WOL nicht nur im BIOS vornehmen, sondern auch im Gerätemanager.

Was sagt die LED am Switch, wenn der Rechner aus ist? Manche schalten ja dann auf 10 MBit/s runter und warten brav auf das Magic Packet. Ist die LED aus oder leuchtet sie z.B. orange (meist 10 MBit/s) oder grün (100 MBit/s).

Wenn du OS neu installiert hast, was genau ist bei WOL Eingenschfaten jetzt im Gerätemanger zu eingetragen? Magic Packet? Pattern Match? Oder gar beides?

Ggf. mal den Port am Switch wechseln. Bzw. mal statt der standardmäßigen 10 MBit/s 100 eintragen. Interessant wäre wiew gesagt, ob der Port am Switch in irgendeiner Weise überhaupt leuchtet. Denn da drüber muss ja so oder so das Paket gehen.

Mit freundlichen Grüßen Crusher
Bitte warten ..
Mitglied: schattenhacker
24.11.2010 um 20:48 Uhr
Hallo,

ja danke. Das schaue ich mir morgen mal an.
Das System ist von einem anderen Rechner, aber der müsste ja auch angehen, wenn gar kein Bootmedium da ist oder nur eine Cd.
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
24.11.2010 um 20:58 Uhr
Öhm, hier mal ein wohlwollendes hääääääää?

Natürlich sorgt eingelegte CD unter Umständen dafür, dass halt CD gebootet wird und nicht die Festplatte. So oder so läuft aber dann doch der PC! Brummt und blinkt....

Die Bootreihenfolge kannst ja im BIOS ändern.

Anderer Rechner ist gutes Stichwort! Hatte der die gleiche Hw? Gleiche Netzwerkkarte?

Deinstallier doch mal die Karte und lad dir vorher die neuesten Treiber runter. Am besten nicht beim MB Hersteller, sondern bei ka Intel, Realtek, Broadcom,....

Denke sind alle großen ^^
Bitte warten ..
Mitglied: schattenhacker
25.11.2010 um 00:13 Uhr
Hallo,


also wenn ich das recht verstehe, weckt die Karte den Rechner, unabhängig davon, wie viele Platte, CD´s oder sonstwas drin sind, oder?
Ein Treiber wird doch erst aktiv, wenn das BS hochfährt.

gruss jo
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
25.11.2010 um 09:26 Uhr
Du kannst aber trotzdem im Treiber die WOL Eigenschaften festlegen. Die Daten bleiben erhalten, auch wenn PC aus ist. Mit den Eigenschaften wartet die Karte dann auf die Pakete.

Möglich sind meist: Magic Packet, Pattern Match oder Change Link State. Letzteres ist natürlich viel zu ungenau. so wie irgend ein Datenstrom die Karte erreicht, wacht der PC auf. Aber sowas stellst du z.B. unter Windows ein und die Einstellungen bleiben erhalten!
Bitte warten ..
Mitglied: schattenhacker
25.11.2010 um 17:01 Uhr
Hallo,

ja vielen Dank.

Nachdem ich das gemacht hatte, hat es 6 mal hintereinander geklappt.
Also das scheint es gewesen zu sein.
Heisst aber ja, dass,man wenn man eine neue Karte einbaut, stellt den Rechner irgendwo hin, dass er dann nicht aufwacht durch wol.exe.
Ok macht man wohl nur in der Theorie, aber immerhin.


Vielen Dank für Eure Tipps, spart mir das "Ins Büro fahren" im Schnee und bei Dunkelheit.



Gruß Jo
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
26.11.2010 um 19:49 Uhr
Hi,

noch ein Nachtrag: ja das sind dann die Nachteile.

Es gibt aber noch andere Lösung. Für Server gibs spezielle Management Karten, wo sogar der normale Power Button durchgeschleift wird. Sind nur extrem teuer. Komm auch grad nicht auf den Namen. Evtl. gibs ja abgespeckte Version für Workstation. Im Prinzip wird von der andere Hw fast unabhängig der PC gesteuert. Also z.B. eingeschaltet.

Mit freundlichen Grüßen Crusher
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse (2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

CPU, RAM, Mainboards
PC Engines apu3a4 product file (7)

Link von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows Userverwaltung
Benötigte Rechte für PC Domjoin (2)

Frage von Phill93 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...