Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

PDC Windows 2000 Server inplace Update auf Windows 2003 Server

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: system32

system32 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.03.2012, aktualisiert 29.03.2012, 2833 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo, ich könnte hilfe gebrauchen.

W2k auf W2K3 Meldung.

ec4d1b26185d82cb8da3fd6eb5a5b044 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: HubertN
25.03.2012 um 12:05 Uhr
Moin

ich bezweifle dann einfach mal, dass du dir die Punkte näher angesehen hast. Da gibt es eine Schaltfläche "Details" und das hätte dir bei Punkt zwei gemeldet, dass u.U. nachher keine Anmeldung am System mehr möglich ist und du diese Software vorher entfernen sollst.
Das ist natürlich nur eine Mutmaßung, dass dein Problem nun wirklich daran liegt, aber unwissendes ignorieren soclher Meldungen ist schon ziemlich fahrlässig...

Verstehe ich das dennn nun richtig - "das Kind ist schon in den Brunnen gefallen" ? Wenn es ein DC ist - hast du noch einen anderen zur Verfügung ? Kannst du dich anmelden, wenn du den Server zur Verzeichnisdienstwiederherstellung startest ?

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
25.03.2012 um 14:16 Uhr
Moin,

Lass es...

Besorg dir die installationsroutinen und mach die kiste neu, oder lass es baue nen neuen zusaetzlichen dc und entferne die ad von der kiste.
Denk dran inplace ist ganz grottig, das macht mann wirklich nur in notfaellen.
Denn da passieren auch mal nette nebenwirkungen, die man nicht haben will.

Ausserdem, ne kiste, die schon mit 2000 lief duerfte ihren zenit leicht ueberschritten haben und jetzt auf 2003 zu wechseln..
Willst du dann in 15 jahren aus dem 2003er ein 2008 machen?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.03.2012 um 15:40 Uhr
Auch wenn ich es selbst wider besseres Wissen auch schon ein paar mal gemacht habe. Laß es, es gibt nur Ärger, wenn nicht sofort, dann spätestens dann, wenn man es gar nicht gebrauchen kann.

Sinnvolle Möglihckeiten sind:

  • Auf der neuen Kiste neues Os aufsetzen udn alles benötigte dort frisch installieren. danach den DC dorthin migrieren und den W2K beerdigen
  • Bestandsaufnahme machen, was überhaupt an Diensten benötigt wird. Eventuell reicht es ja, einfach ein alternatives OS (BSD, Solaris, Linux, etc.) zu nehmen.
  • Alten Server auf der neuen hardware weiterlaufen lassen. Wie man ein W2K auf ein anders Motherboard umzieht steht in diesem und anderen Foren.
  • Hypervisor (vmware, xen, virtualbox, hyper-v, kvm, etc.) auf der neuen Hardware installieren und den Server virtuell darauf laufen lassen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
26.03.2012 um 09:27 Uhr
Salve,


Puh...

Ok zwei monate ist natuerlich sehr kurz....
In zwei monaten kann man ne mcsa pruefung bestehen das wissen wir.
Was wir nicht wissen, ist was ist diese ersatzanmeldebaustelle.
Aber ich kenne einen, der das herausfinden koennte, wenn er in seine dokumentation oder in die installierte software des systems schauen wuerde.

Und wie lks und ich unisono gebeichtet haben..
Das kann man mal machen, aber auch nur um spaeter zu sagen...
Ein versuch wars wert.

Apropos wert- ich machs wie der matthias, meine augen sind grauhaarig und meine beine sind blind.
Ich verlasse hier das den fred.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.03.2012 um 10:11 Uhr
Zitat von system32:
Vielen Dank für die anregenden Ideen, das Problem ist ich muß das auf Windows 2003 umstellen, da sonst einige Programme
nicht mehr laufen werden. das ist auch nur eine zwischen Lösung für ca, max 1.5 Jahre dann kommt sowieso windows 2008
Server, momentan gibt es keine Freigabe seitens Konzern.

Wenn "einige Programme nciht mehr laufen werden", heißt das, Ihr bekommt neue Versionen und habt damit auch die entsprechenden installationsquellen. Was spricht dagegen, diese auf ein frisch installiertes w2K3 umzuziehen und den Rest in einer VM zu lassen, ggf sogar auf der gleichen Hardware wie bisher:

Neuer Lösungsvorschlag:

  • W2K3 installeren und zum DC machen.
  • benötigte Dienste auf den neuen Server migrieren.

Sofern der alte Server "entsorgt" werden müßte:

  • Hypervisor installieren (VMware Server, Virtualbox, etc.)
  • W2K virtualisieren (Einfach standrad-W2K-umzugsszenario mit Disk-Imager)
  • ggf. FSMO-Rollen auf einen anderen Server verschieben udn u.U. sogar herunterstufen, daß die Kiste kein DC mehr ist.


Ansonsten wie Timo schon sagte:

Den Schlüssel zur Lösung (Ersatz-Anmeldung) hast Du selbst in der Hand.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: system32
07.04.2012 um 18:44 Uhr
Alle Probleme beseitigt bis auf das letzte.

Interoperatibilitätsprobleme mit windows 95 und windows NT

Ursprung: windows NT Server zu einem neuen Windows 2000 Server umgezogen
und nun inplace auf 2000 Server zu Windows 2003, dabei waren einige Probleme.

für das letzte Problem keine Lösung gefunden.

Das ist eine Notlösung mit inplace1
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2003 SBS - inplace zu anderem Produkt?
Frage von Deep-down-belowWindows Server8 Kommentare

Hallo! Gibt es irgendeine Möglichkeit Windows Small Business Server 2003 SP2 (kein R2!) zu einem anderen Windows Server 2003 ...

Windows Server
Windows Server 2012 PDC ausgefallen
gelöst Frage von GadlaeWindows Server24 Kommentare

Hallo Admins Leider ist mir mein PDC ausgefallen und nun ist meine AD nicht wirklich erreichbar. Ich habe bis ...

Windows Installation
Microsoft Update Fehler 0x80248015 bei Windows Server 2003
gelöst Frage von bobbygehtheimWindows Installation5 Kommentare

Hallo, ich administriere mehrere Windows Server 2003 Maschinen bei verschiedenen Kunden. Seit einigen Tagen funktioniert bei all diesen unabhängigen ...

Windows 8
Windows 8.1 - nach Inplace-Upgrade - Icons defekt
gelöst Frage von emeriksWindows 83 Kommentare

Hi, habe kürzlich ein Client von Windows 7 Professional auf Windows 8 Pro und anschließend gleich auf Windows 8.1 ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 8 StundenBatch & Shell8 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 10 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server17 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...

Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...

Batch & Shell
Neuste Datei via PowerShell kopieren
gelöst Frage von kaiuwe28Batch & Shell11 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte mir mit Hilfe der Suche im Forum einen kleinen Code von colinardo rausgesucht und versucht ...