Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

PDF Absichern

Frage Entwicklung Webentwicklung

Mitglied: Shokk84

Shokk84 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2009 um 09:07 Uhr, 4255 Aufrufe, 6 Kommentare

hi Leute!

Folgende Sachlage:

Ein Kunde wünscht sich einen Webshop - Will dort sein eigens geschriebenes Buch vertreiben. - Das Buch wird erst nach Bezahlung freigegeben (eh klar). - jetzt will der kunde aber das dieses PDF nicht an dritte weitergeleitet werden kann, um eine vervielfachung zu verhindern. - wie könnte man das realisieren??

lg!
Mitglied: TsukiSan
23.11.2009 um 09:12 Uhr
man könnte dem Script ein Passwort zumindest mit (Zum Beispiel!) dem PDF-Toolkit vergeben.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
23.11.2009 um 09:17 Uhr
Moin,

ganz ehrlich: Gar nicht.

Ich lade die PDF runter -> und versende die erstmal per Mail an *@*.*. Selbst wenn die PDF nen PW hat -> dann steht das halt mit in der Mail (oder ich nehme einen der vielen PDF-Viewer die den Dokumenten-Schutz nicht richtig implementiert haben - und drucke mir einfach ne neue PDF).

Wenn dann könntest du nur mit Trusted Computing arbeiten - was aber erfordert das jeder das entsprechende Zeug überhaupt aktiv hat (und es das für das Endgerät gibt). Daher wäre das nicht praktikabel.
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
23.11.2009 um 09:45 Uhr
ganz ehrlich: Gar nicht.
... genau !

Man könnte allerdings beim Download - die persönlichen Daten des Kunden in das PDF übernehmen - zB. als grauen Text im Fuß jeder Seite - dann kann man verfolgen Wer es weitergegeben hat bzw. der Kunde würde sich selbst schaden wenn er diese Informationen an 3. weitergibt.

http://www.fpdf.de/
Bitte warten ..
Mitglied: xhennex
23.11.2009 um 10:44 Uhr
Keine Chance für alles.

Ich drucke mir das PDF aus und scanne es per OCR wieder ein. Natürlich geht das auch ohne Ausdrucken. Genauso kann ich es screenshoten und OCR´en...Ergebnis ist immer das gleiche. Ich habe das Dokument ohne jeden Schnickschnack vorzuliegen, so oft ich es will und ich kann es verändern wie ich will.

WO ist das gute, alte, gedruckte Buch geblieben????

Das Beste ist immer noch, man macht ordentliche Wasserzeichen rein (kostet aber ein wenig) und bei einer wiedergefunden Kopie (wenn man diese findet) kann man zumindestens rechtlich sicher sein und entsprechende Schritte einleiten.

Dann Ahoi "Mit freundlichen Grüßen"


Hendric
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
23.11.2009 um 20:26 Uhr
Hallo,

Ich drucke mir das PDF aus und scanne es per OCR wieder ein.
das ist die sog. "Analoge Lücke" und lässt sich grundsätzlich nicht ausschließen, damit müssen auch sämtliche komerzielle Anbieter leben. Trotzdem haben diese Möglichkeiten entwickelt, Daten (bzw deren Wiedergabe) an ein definiertes Gerät zu binden, und somit das digitale kopieren relativ zuverlässig zu unterbinden.
Mir ist allerdings keine Lösung bekannt, die man für ein paar zig/hundert/tausend Verkäufe sinnvoll aufsetzen könnte.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
23.11.2009 um 21:35 Uhr
Also mir is bisher keine PDF bekannt die man nicht mit simplen Mitteln kopieren konnte... Ganz ehrlich -> dann kann man besser draufschreiben "Weitergabe verboten". Ist genauso schwer zu knacken - aber kostet wenigstens keine Mühe das in die Fusszeile o.ä. zu setzen ;)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Debian
Debian 8.6 Absichern? (11)

Frage von Motte990 zum Thema Debian ...

Sonstige Systeme
PDF-Formulare mit handschriftlicher Unterschrift (19)

Frage von FenjaW zum Thema Sonstige Systeme ...

Microsoft Office
gelöst Excel Pdf Datei als Icon Symbol in Word einfügen per Drag and drop? (4)

Frage von Geforce zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...