Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie kann ich bei einer PDF-Datei das Ausdrucksformat schützen?

Frage Sicherheit Tipps & Tricks

Mitglied: CADastrophe

CADastrophe (Level 1) - Jetzt verbinden

26.03.2013, aktualisiert 14:53 Uhr, 4070 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Wie kann verhindert werden, das z.B. ein Bauplan, der im A1-Format generiert wurde, auf A4 ausgedruckt wird?

Hallo zusammen,

der Hintergund ist folgender:
Meine User erstellen Leitungspläne z.B auf A3 und versehen diese mit einer Legende (inkl. Massstab). Dann werden diese Leitungspläne in PDFs umgewandelt und z.B. an Baufirmen verschickt, welche Bauarbeiten durchführen möchten. Dies geschieht im Zuge der "Gesetzlichen Informationspflicht der Netzversorger zur Leitungslage".
Die Baufirma spart jetzt aber Geld und schickt das A3-PDF auf einen Drucker, der nur A4 kann und gibt den Ausdruck dem Bauführer in die Hand. Der hat nun einen A4-Zettel auf dem aber eine A3-Legende drauf ist.

==>> JETZT STIMMT ABER DER DARAUF ANGEGEBENE MASSSTAB NICHT MEHR!!!!! <<==

Das kann dazu führen, das er z.B. anhand dieser Legende und dieses Massstabes die Lage einer Stromleitung falsch "rausmisst" und den Erfolg habt Ihr dann alle, wenn der Bagger mit diesen "Messdaten" zu graben beginnt und bei Euch zu Hause plötzlich das Licht ausgeht! :o(

Darum meine Frage: Wie kann ich verhindern, das ein A3-PDF als A4 gedruckt wird?
Richtig wäre, das der Drucker in diesem Beispiel 2 A4-Blätter druckt, die dann vom Bauführer zusammengeklebt werden müssen.

Gibt es eine Lösung und wenn ja, nur mit dem ADOBE-Vollprodukt oder auch mit einer Freeware??

Danke und viele Grüße

CADastophe


Nachtrag: Ich habe gerade ein PDF unserer Partnerstadt bekommen, bei dem ist eine Skalierung nicht möglich. Hier zwei Screenshots

5bd5f165c799ab0d377d6f726606d0a4 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

8f85bd94ba367530fc6fb2f9fd5e875b - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wenn ich auf Drucken gehe wird nur der farbige A4-Bereich im zweiten Bild gedruckt, der Rest vom A1 bleibt nicht angetastet. Also doch irgendwie über ADOBE Vollversion??
Einen Ansprechpartner habe ich bei denen nicht bekommen ... :o(

Gruß
CADastophe
Mitglied: Xolger
26.03.2013 um 12:11 Uhr
Hallo CADastophe,

ich kann deine Problematik verstehen und teilen.

Aus meiner Sicht wirst du das Skalieren nicht verhindern können, da man im Druckertreiber Einstellungen treffen kann,
auf die der Adobe Reader oder wer auch immer keinen direkten Einfluß nehmen kann.

Du kannst aber versuchen über Dokument schützen, im Bereich Drucken-Vorgaben, das Anpassen an die Seitengröße auszuschalten so dass immer die Tatsächliche Größe ausgegeben wird (wenigstens als Vorgae).
Musst du mal schauen was euer pdf-Drucker oder Programm hergibt.

Alternativ würde es helfen, in der Legende einen Maßstab mit auszudrucken, wo der Bauleiter vor Ort mit einem Lineal oder Zollstock die Maßhaltigkeit prüfen kann.
Also einmal die "wahre" Länge im gewünschten Maßstab ausgeben, zb. einen 10 m oder 1 m langen Bereich mit Skala.
Dann kann man sich draußen ggf. auch den neuen Maßstab ausrechnen.

Und ganz wichtig ein Satz in der Art "Alle Maße sind auf der Baustelle zu prüfen" oder der Extremfall "Die Pläne sind für die Maßentnahme nicht geeignet" bzw. "der Plan ist auf eine beim Ausdruck erfolgte Skalierung zu prüfen".


Gruß
Xolger
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.03.2013, aktualisiert um 12:18 Uhr
Moin,

IMHO gar nicht. Du kannst z.B. im dokument nicht beeinfußen, daß die Leute auf einem Drucker ausdrucken, dessen Treiber die maßstabsänderung durchführt.


Meines Erachtens wäre es sinnvoller, durch ogranisatorische Maßnahmen, dafür zu sorgen, daß die Leute auf Anhieb sehen, daß da der maßstab nicht stimmt.

Ihr könnten dick und fett draufschreiben, daß das ein A3-Plan ist

Weiterhin könnte Ihr z.B. eine Referenzlineal draufdrucken, wo Ihr draufschreibt (wieder dick udn fett), wie lang das auf dem Ausdruck sein muß, z.B. eine 10-cm-Linie, die auf dem Ausdruck auch 10 cm lang sein muß. das würde auch in den Fällen helfen, wo das dokuemtn zwar A3 ausgedruckt wird, aber wegen verschiedener Druckränder des Druckers ggf etwas verkleinert oder vergrößert gedruck werden.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
26.03.2013 um 13:17 Uhr
Hallo,

auf all unseren Plänen steht explizit drauf das diese nicht zur Verkabelung geeignet sind.

Lass die Baufirma die diesen Fehelr macht dei Neuverkabelung noch mal machen und selber!
Weist in den Vertragsunterlagen explizit daraufhin das die Pläne nicht zur Bemassung geeignet sind.
Und stellt der Baufrima Pläne in entsprechender Größe zur Verfügung (Abhängig von der Anzahl= Kostenpflichtig).

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
26.03.2013 um 13:27 Uhr
Nun es ist ja auch so das die Pläne Verschmutzt, Verloren ect gehen.
Und vor Ort ist eh meist eher ein A4 Drucker zu finden als nen A3...
Einfacher währe dann doch 2 Maßstäbe
1x A3 und 1x A4
Wobei es dann eh Fraglich ist wenn die Leute keine Pläne Lesen/Verstehen können das diese danach Arbeiten dürfen...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.03.2013 um 13:33 Uhr
Zitat von kaiand1:
Wobei es dann eh Fraglich ist wenn die Leute keine Pläne Lesen/Verstehen können das diese danach Arbeiten dürfen...

Wobei es bei einer ordentlichen Legende eigentlich egal sein müßte, in welchem Maßstab der Ausdruck erfolt, weil es normalerweise bei dem Faktor 1,41 in der Bemaßung jedem vernünftigen Menschen sofort auffallen sollte, daß da etwas nicht paßt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: CADastrophe
26.03.2013, aktualisiert um 14:57 Uhr
Hallo Xolger,

ich habe einen Nachtrag reingemacht ...

Gruß

CADastrophe
Bitte warten ..
Mitglied: CADastrophe
26.03.2013, aktualisiert um 14:58 Uhr
Hallo Lochkartenstanzer,

ich habe einen Nachtrag reingemacht ...

Gruß

CADastrophe
Bitte warten ..
Mitglied: Xolger
26.03.2013 um 15:11 Uhr
Hallo CADastrophe,

das ist ja im Prinzip das was ich unter Dokument schützen meinte.
Ich bekomme es aber leider selber nicht so hin, wie es bei dem 2. Bild zu sehen ist, das
es im Druckdialog ausgegraut ist.
Aber das muß über die Rechteverwaltung funktionieren.
Wir haben bei uns Adobe Acrobat, daher kann ich mit Freewaretipps zum Bearbeiten der Dokumenteigenschaften leider nicht helfen.

Es wäre aber schön wenn du von deiner Partnerstadt mehr Informationen bekommst, diese dann auch als Anleitung mit uns teilst. Wie man den Kommentaren entnehmen kann, sind doch mehrere aus diesem CAD-lastigen Sektor hier aktiv.


Jetzt noch eine Anmerkung um die Euphorie zu bremsen.

Wie auch Lochkartenstanzer schon bemerkte, kann man damit die Einstellungen des Druckers aber nicht prüfen und beeinflussen.
Da man ja im Druckertreiber ggf. auch einstellen kann A3 zu A4 ausgeben und der pdf-Viewer halt A3 als Seitengröße gemeldet bekommt.
Aber es stellt den Anwender ggf. vor mehr Herausforderungen und das kann schon manchmal hilfreich sein.


Gruß
Xolger
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.03.2013 um 15:12 Uhr
Wetten daß ich trotzdem so ein PDF auf A4 ausdrucken kann, nur indem ich das passende Backend für meine Drucker nehme? Notfalls "druckt" man das über einen PDF-Printer, dessen Ergebnis dann auf einem A4-Drucker ausgedruckt wird. Glaub mir, DAUs sind erfinderisch.


Ansonsten: frag doch die mal, wie sie das hinbekommen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: CADastrophe
09.04.2013 um 16:24 Uhr
Hallo zusammen,

wie versprochen das Ergebnis der Recherchen.
Also das Ganze wird wohl über die GISSoftware einer Firma IBB direkt aus der Software heraus gemacht.
Man kann den öffentlichen Teil dieser Software (http://www.gisserver.de/neuulm) sehen, jedoch funktioniert es "intern" dann wesentlich detaillierter.
Weitere interne Details wollten unsere Chefs selber klären.

Viele Grüße
CADastrophe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Excel Pdf Datei als Icon Symbol in Word einfügen per Drag and drop? (4)

Frage von Geforce zum Thema Microsoft Office ...

VB for Applications
gelöst PDF Datei auslesen und per VBA in Excel schreiben (3)

Frage von Julian8990 zum Thema VB for Applications ...

Batch & Shell
Batch-Variable nach Stichworten aus TXT Datei durchsuchen (3)

Frage von Markus5579 zum Thema Batch & Shell ...

VB for Applications
gelöst Bestimmte Spalten aus CSV-Datei auslesen (VBS) (9)

Frage von Gurkenhobel zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...