Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PDF Dokumente verlieren Owner, Danach kein Owner mehr! (Gleich: kein Zugriff), Takeown ebenfalls nicht möglich!

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: lu1901

lu1901 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2014 um 15:12 Uhr, 1553 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Zusammen

Auf einem Server (Windows 2003 embedded - Ein VoIP Server) läuft eine Applikation, welche aus eingehenden FAX PDF`s erstellt und in einem Ordner ablegt. Dieser Ordner ist freigegeben für alle User im Netzwerk. Nun passiert es von Zeit zu Zeit (habe bis jetzt keine Regelmässigkeit bemerkt), dass die PDF`s plötzlich keinen Owner mehr haben. Wieso dass das passiert habe ich noch nicht herausgefunden!

Ich kann die Dokumente also weder irgendwie verschieben oder löschen. Ebenfalls ist es nicht möglich, dass ich (als Admin auf dem Server) die Administratoren wieder zum Owner machen kann! Weder über die Funktion in den Sicherheitseinstellungen vom Ordner noch über die Eingabeaufforderung (takeown).

Als Workaround habe ich mir überlegt, ein BATCH file zu schreiben, welches z.B. alle 5 Minuten den ganzen Ordnerinhalt auf einen anderen Ordner, auf einem anderen Server, verschieben soll. Nun funktioniert das nicht, weil die Files ohne Owner ja nicht verschoben werden können. Das heisst, dass auch die neueren Files, welche noch immer den richtigen Owner haben, nicht verschoben werden!

Natürlich wäre es am einfachsten, den Zielordner in der Applikation zu wechseln. Das ist leider nicht möglich! Die Applikation stammt nicht von mir und der Hersteller wird das nicht anpassen...

Nun muss ich also unbedingt wieder Owner werden! Hat jemand eine Idee, wie das gehen könnte?

Ausserdem wollte ich noch fragen, ob jemand schon mal so was erlebt hat? Ich würde sehr gerne herausfinden, wieso dass das geschieht?! Kann es sein, dass es etwas mit einer Antivirussoftware zu tun haben könnte? Oder mit einer Firewall??

Ich möchte mich schon im Voraus bei euch bedanken!


Greeeez
Mitglied: Chonta
25.07.2014 um 15:22 Uhr
Hallo,

zerschossenes Dateisystem und oder Platten mit defekten Sektoren?
Wenn Du als der Administrator (nicht irgend einer mit Adminrechten sondern DER eine) den besitz nicht übernehmen kannst, ist ggf die Datei fuscht und evtl auch irreparabel.

GGF. mal mit Robocopy zuf /ZB auf ein Linux schieben und dort schauen obn die Datei aufrufbar ist.
Wenn die mit /ZB nichtmal kopiert werden können, dann Datei/Dateisystem auf jeden Futsch.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
25.07.2014 um 15:25 Uhr
Moin,

da wir nicht wissen, welche Sicherheitsmerkmale der uns nicht bekannte Hersteller Deines uns ebenfalls nicht bekannten UMS den Faxen mit auf den Weg gibt respektive Du konfiguriert hast, wird Hilfe schwer möglich sein ... apropos Hersteller: was sagt denn der zu dem Phänomen?

Meine Faxe gehen ohne Sicherheitseinstellungen nach Exchange ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
25.07.2014 um 15:39 Uhr
Hi,

also Firewall können wir denk ich ausschließen. Virenscanner - denke auch, denn das Problem würden Andere ja dann auch haben. Oder ist`s n Megaexot? Dann weißt du jetzt warum es so ein Exot ist -> also glaub ich nicht.

Vermute auch eher das Filesystem. Mal checken ob da was ist.
Aber auch mal mit dem lokalen Admin versuchen, vielleicht sieht man dann schon wo der Fehler ist.

Umweg über die Batch - File für File kopieren und bei Fehlermeldung `ne Mail schicken lassen. So ließe sich evtl. auch eine Regelmäßigkeit feststellen.

greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
25.07.2014 um 16:42 Uhr
Hi,
hast Du schon mal als Local System versucht, die Dateien anzufassen?

psexec /s cmd.exe

http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb897553.aspx

E.
Bitte warten ..
Mitglied: lu1901
25.07.2014 um 17:22 Uhr
Hallo

Schon mal danke für die Antwort Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich das richtig verstanden habe So habe ich es versucht: psexec -s C:\Program Files\CMS\FaxManager\Routing\Archive\45120140723130402COM101.pdf

Bekomme bloss die Meldung, dass er den Befehl psexec nicht kennt...

Ich muss zugeben, dass ich mit psexec keine Erfahrung habe...

greez
Bitte warten ..
Mitglied: lu1901
25.07.2014 um 17:25 Uhr
Hallo

Danke für Deine Antwort!

Ich denke nicht, dass das Dateisystem zerschossen ist. Alles andere lässt sich ja prima öffnen etc... Und all diese PDF`s liessen sich mal öffnen und dann plötzlich nicht mehr...

Wenn es sich um eine, oder naja vielleicht zwei, Dateien handeln würde, könnte ich mir auch vorstellen, dass diese halt beschädigt sind. Es handelt sich aber um mehr als 20ig!
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
25.07.2014 um 17:57 Uhr
Nein. Wie ich es geschrieben habe:

psexec /s cmd.exe

Vorausgesetzt, der angemeldete Benutzer hat lokale Adminrechte, öffnet sich dann eine CMD welche im Kontext von Local System läuft. Das kannst Du prüfen, indem Du in dieser CMD die Variable USERNAME überprüfst. Die sollte den Namen des Servers tragen.

In dieser CMD versuchst Du dann, die betreffenden Dateien zu kopieren oder mit CALCS oder TAKEOWN zu bearbeiten. Verschieben macht nur Sinn, wenn es auf einn anderes Volume geht.

E.
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
28.07.2014 um 09:29 Uhr
Zitat von lu1901:

Hallo

Danke für Deine Antwort!

Ich denke nicht, dass das Dateisystem zerschossen ist.
Warum denkst Du das? Kontrolieren ist besser als eine Annahme.

Alles andere lässt sich ja prima öffnen etc... Und all diese
PDF`s liessen sich mal öffnen und dann plötzlich nicht mehr...
Hmmmmmmmmmm früher ging das mal und auf einmal geht dieses Dokument nicht mehr hmmmmmmmm wie ähßert sich ein Fehler im Dateisystem oder ein Defekter Sektor in einem RAID/auf einer HDD?
In dem Dateien die vorher einwandfrei funktionierten plötzlich nicht mehr funktionieren.


Wenn es sich um eine, oder naja vielleicht zwei, Dateien handeln würde, könnte ich mir auch vorstellen, dass diese halt
beschädigt sind. Es handelt sich aber um mehr als 20ig!
Wo steht geschrieben, das bei einem Dateisystemfehler oder defekten Sektoren nicht meh rals eine Datei beschädigt werden können?

psexec musst Du selber von Microsoft runterladen, es ist leider kein fester Bestandteil von Windows.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Kein RDP zugriff mehr möglich nach entfernen der RDS Rollen (4)

Frage von Remoteserverneuling zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Windows Problem: Kein Zugriff auf das LAN via Ethernet möglich (4)

Frage von ReinerWahnsinn zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...