Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

PDF lädt im IE nur manchmal

Frage Internet Webbrowser

Mitglied: daeng1975

daeng1975 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2009, aktualisiert 15:25 Uhr, 8041 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo liebe Leser,

ich habe ein Problem mit der Anzeige von PDFs per Browser-Plugin (Internet Explorer). Ein- und dasselbe PDF wird z.T erst beim 5. Klick darauf angezeigt.

Folgende Symptomatiken treten sporadisch und nur bei bestimmten PDFs auf, wenn die Datei eine bestimmte Größe (~500KB) überschreitet:

- In der Statuszeile des Browsers steht: "Daten wurden heruntergeladen (xx KB von yy KB) : ...", Wobei xx < yy. Dann friert dier IE ein und lässt sich durch Rechtsklick (!?) auf das Taskleistensymbol wieder wecken, dabei geht automatisch der Tab / das Fenster mit dem nicht angezeigten PDF zu.

- In der Statuszeile des Browsers steht "Fertig", es wird aber nur eine weiße Seite angezeigt. Browser friert ein, s.o.

- Beim 4. bis 5. Versuch (in der selben Browsersession) öffnet er plötzlich das PDF, als sei nichts gewesen. Dann hat er's in den Temporary Internet Files und von da an lässt es sich auch immer wieder öffnen, es sei denn, ich starte den IE neu oder lösche den Cache.



Getestet in folgenden Kombinationen:

IE7 + Adobe Reader 8.1.3
IE7 + Adobe Reader 8.1.4
IE7 + Adobe Reader 8.1.6
IE7 + Adobe Reader 9.? (von adobe.de)
IE7 + Adobe Reader 9.1.2

IE8 + Adobe Reader 8.1.3
IE8 + Adobe Reader 8.1.4
IE8 + Adobe Reader 8.1.6
IE8 + Adobe Reader 9.? (von adobe.de)
IE8 + Adobe Reader 9.1.2

Alle auf XP Prof SP3



Hab ich was vergessen?

Achja, kein Proxy oder sowas...
Ach so, das Problem tritt auf allen unseren (ca. 400) Clients auf.
Alle PDFs sind per OpenOffice mit exakt den selben Einstellungen erzeugt worden.
Die fraglichen PDFs enthalten Bilder



Noch ein paar Vorraussetzungen:

Nein, ich kann keinen Firefox installieren (Damit geht's übrigens auf meinem Client) ;o)
Nein, ich kann keinen Foxit-Reader oder ähnliche Drittanbieter-Software installieren (Ich weiß, dass es damit wohl auch funktionieren würde)

Vielen Dank im Voraus,
Dirk
Mitglied: MichaT
16.07.2009 um 03:14 Uhr
Hallo Dirk,

ist das Adobe Reader Add-On und das Browser Plug-In in den IE Add-On's eingetragen und aktiviert?

Gruß Micha
Bitte warten ..
Mitglied: daeng1975
16.07.2009 um 10:27 Uhr
ja, denn die meisten PDFs werden ja auch geladen ;o)
Bitte warten ..
Mitglied: daeng1975
07.08.2009 um 10:36 Uhr
hab's hinbekommen:

befindet sich irgendwo im Pfad ein Umlaut, verschluckt sich scheinbar das Adobe Plugin im Internet-Explorer.
Er fängt zwar an, die Datei zu laden, hört dann jedoch aus unerfindlichen Gründen immer mal wieder auf. In allen anderen Browsern klappt's

Umgehen konnte ich das Ganze nun, indem ich beim Generieren (PHP) der Links zum pdf den kompletten Pfad erst utf8- und dann url-codiere (ohne die Slashes natürlich). Ungefähr so:

$pfad = implode("/",explode("%2F",urlencode(utf_encode($pfad))));
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Adobe PDF Drucker Zahlen abgeschnitten (3)

Frage von lupita zum Thema Windows Tools ...

Windows Update
gelöst Windows 10 lädt trotz entsprechender GPs Updates am WSUS vorbei (5)

Frage von diemilz zum Thema Windows Update ...

VB for Applications
gelöst Tool zur scriptbasierten PDF-Bearbeitung gesucht (VBS oder Batch) (6)

Frage von SarekHL zum Thema VB for Applications ...

JavaScript
PDF Formularfelder schützen nach Eingabe und Speichern (1)

Frage von Ohh33s zum Thema JavaScript ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Basic
Programmierung von Windows Programmen (9)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...

C und C++
Fehlendes verständiss von C und C++ (7)

Frage von zelamedia zum Thema C und C ...