Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PDF Zuordnung verbogen (auf Firefox)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: killtec

killtec (Level 3) - Jetzt verbinden

26.09.2014 um 13:47 Uhr, 1156 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,
nach einem Update von Adobe Reader (11.0.08 auf 11.0.09) und FF (32.0 auf 32.0.3) werden PDF-Dateien standardmäßig mit Firefox geöffnet, welches jedoch etwas schief geht.
Ich weiß ja, wie ich das wieder umstellen kann, das blöde ist nur. Es ist auf einem Terminalserver.
OS: Windows 2008R2

Das ganze ist jetzt schon das zweite mal passiert.

Hat jemand eine Idee, wie ich das Global einstellen kann dass der Adobe Reader genutzt werden soll? Oder besser, dass dsa nicht wieder passiert?

Danke.
Mitglied: colinardo
26.09.2014, aktualisiert um 15:25 Uhr
Hi,
schau hier mal rein: https://support.mozilla.org/de/questions/1018482

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas91
29.09.2014 um 10:21 Uhr
hi,
muss man das wirklich im Firefox einstellen?
Bei mir hat sich der Firefox als Standart Programm für den Datei-Typ PDF unter WIndows hinterlegt.

Gruß Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
29.09.2014, aktualisiert um 10:25 Uhr
Zitat von Thomas91:
muss man das wirklich im Firefox einstellen?
Bei mir hat sich der Firefox als Standart Programm für den Datei-Typ PDF unter WIndows hinterlegt.
Das wäre aber sehr sehr seltsam und ist kein normales Verhalten, check deinen Rechner auf Malware ...
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
29.09.2014 um 10:55 Uhr
Hi Uwe,
genau so wie @Thomas91 das beschrieben hat, ist es bei mir. Daher hat das erste leider nicht geholfen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
29.09.2014, aktualisiert um 10:59 Uhr
Zitat von killtec:
genau so wie @Thomas91 das beschrieben hat, ist es bei mir. Daher hat das erste leider nicht geholfen.
Du meinst also wenn du ein PDF doppelt klickst öffnet sich Firefox ? dann mach mal einen BUG-Thread im Mozilla-Forum auf.
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
29.09.2014 um 11:04 Uhr
Ja, genau so meine ich das. Das ganze war auch auf dem Rechner den ich benutze. Und FF kann es dann nicht öffnen. Also alles ein bisschen komisch.
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas91
01.10.2014 um 11:00 Uhr
Ich hatte das ganze bei einem von 70 Clients. Virenscanner ist aktuell. Hab dann Adobe Reader wieder als Standartprogramm für PDF hinterlegt. Dachte als erstes es ist ein Fehler vom User gewesen, aber man weis ja nie
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Webbrowser
gelöst Lokale Links (laufwerklinks) öffnen Firefox

Frage von KEFHVDI zum Thema Webbrowser ...

Windows Tools
Adobe PDF Drucker Zahlen abgeschnitten (3)

Frage von lupita zum Thema Windows Tools ...

VB for Applications
gelöst Tool zur scriptbasierten PDF-Bearbeitung gesucht (VBS oder Batch) (6)

Frage von SarekHL zum Thema VB for Applications ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (15)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...