Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Tools

GELÖST

PDFs ausdrucken funktioniert nicht

Mitglied: 72417

72417 (Level 1)

20.05.2011, aktualisiert 22.04.2013, 5579 Aufrufe, 6 Kommentare

Der Druck von PDFs funktioniert nicht. Testseiten und aus Word/Excel heraus druckt er.

Moin,
ich habe leider keinen Rat mehr.
Bei einer Kundin funktioniert der Ausdruck von PDFs einfach nicht mehr.Es ist das Modell "Xerox Workcentre 7335". Ich habe die Druckersoftware neu installiert, einen universaltreiber genommen, Postscripttreiber getestet...nichts geht. Der Druck geht einfach nicht am Drucker ein. Als wäre er nie losgeschickt worden. Wie erwähnt, aus anderen Software (word,Notepad etc.) klappt es wunderbar, nur keine PDFs.
Hoffe hier auf Hilfe, danke sehr.
VG Chris
Mitglied: jayjay0911
20.05.2011 um 11:53 Uhr
Welchen Reader verwendet ihr? Der 10er macht allgemein viele Probleme. Vielleicht mal auf den 9er downgraden.
Enthält das pdf-Dokument viele Grafiken und Diagramme? Diese an den Drucker zu senden dauert oft sehr lang. Evtl. mal ein pdf erstellen mit einer Seite und einem einfach Text, damit mal den Ausdruck testen.
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
20.05.2011 um 12:06 Uhr
Moin,
probier mal den Foxit Reader. Damit kannst Du zumindest feststellen ob es ein Adobe Problem ist oder ein allgemeines PDF Problem. Es gibt ja auch PDFs bei denen der Druck nicht erlaubt ist ....!
Gruß
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: 72417
20.05.2011 um 12:29 Uhr
Zitat von jayjay0911:
Welchen Reader verwendet ihr? Der 10er macht allgemein viele Probleme. Vielleicht mal auf den 9er downgraden.
Enthält das pdf-Dokument viele Grafiken und Diagramme? Diese an den Drucker zu senden dauert oft sehr lang. Evtl. mal ein pdf
erstellen mit einer Seite und einem einfach Text, damit mal den Ausdruck testen.

Ich upgrade nun erstmal auf den 10er, der 9er war installiert.
Nein, es ist egal welches Dokument, auch ein Einzeiler aus Word als PDF wird nicht ausgedruckt.

Den Foxit lade ich parallel auch schonmal runter, mal schauen. Melde mich gleich nochmal. ;)


VG und danke schonmal.
Bitte warten ..
Mitglied: 72417
20.05.2011 um 12:41 Uhr
So, ist erledigt. Update auf Adobe X hat geholfen. Komisch nur, dass ihre Kollegen alle noch auf 9 arbeiten können. Egal, es läuft und damit hat sich das. Vielen Dank nochmal und ein schönes Wochenende,
VG Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Nairolf
22.04.2013, aktualisiert um 12:05 Uhr
Hi!
Wir wollen beim Adobe AcrobatReader 9.4 bleiben (weil InDesign in der älteren Version genutzt wird und alles zusammen passen soll) und haben jetzt auch das Problem:

Ein Terminalserver-User kann aus der RDP-Sitzung alles drucken, nur kein PDF - auf keinem am Terminalserver angeschlossenen Drucker. Alle anderen User inkl. Admin können drucken! Als lokaler User auf der Maschine des benachteiligten Users geht's natürlich auch, das ist im Moment der Workaround.

Umgebung ist Windows2008ServerR2 (Terminalserver ist auch Printserver)
Irgendwelche Tipps/Ideen? Viele Grüße, Nairolf
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
22.04.2013 um 12:05 Uhr
Moin,
bitte neuen Thread schreiben. Dieser hier ist zwei Jahre alt.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Entwicklung
PDF splitten nach Ausdruck
Frage von Hawkeye101981Entwicklung10 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Möglichkeit per Batch eine PDF-Datei "zu zerschneiden" / splitten und zwar wenn ein bestimmter ...

Windows Tools
PDF-Ausdruck verschwommen
gelöst Frage von supertuxWindows Tools4 Kommentare

Hallo, ich habe ein Probleme mit dem Ausdruck von PDF-Dokument, diese sind im Adobe Reader oder Foxit Reader normal ...

Drucker und Scanner
Problem mit Ausdruck von PDF Dateien
Frage von CountryBoyDrucker und Scanner4 Kommentare

Hallo zusammen, leider gibt es an einem unserer Rechner ein Problem das mich jetzt schon seit langem beschäftigt. Ich ...

Batch & Shell
Sobald PDF-Datei im Verzeichnis PDF-Datei ausdrucken
Frage von SwisterBatch & Shell14 Kommentare

Hallo, Ich habe ein kleines Programm geschrieben, dass mir sobald eine PDF-Datei im Verzeichnis vorhanden ist diese ausdruckt und ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...