Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Pentium-III mit 3Ware Escalade 9500S-4 LP aufrüsten? Macht das Sinn?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: nuby

nuby (Level 1) - Jetzt verbinden

10.02.2007, aktualisiert 11.02.2007, 5880 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich möchte einen älteren Pentium-III Rechner mit einem RAID aufrüsten. Was würdet Ihr mir empfehlen?

Um kosten zu sparen möchte ich gerne einen älteren Pentium-III-Rechner mit einem RAID-Controller aufrüsten,
um ihn dann als "kleinen" Server mit Windows 2003 Small Business Server zu nutzen.
Er soll in einem Netzwerk mit ca. 5 bis 6 Clients betrieben werden.

Dazu hatte ich mir vorgestellt einen RAID-Controller, wie z. B.

- PROMISE TX4310 (SATA-II) für ca. 130,00 EUR) oder
- AMCC 3ware Escalade 9500S-4 LP (SATA-I) für ca. 300,00 EUR.

Als Festplatten habe ich bereits zwei SATA-II Western Digital WD3200YS mit 320GB, 16MB, 7200 u/min.

Das Motherboard hat leider nur 32-Bit PCI-Steckplätze.

Meine Fragen sind nun:

- Was hält Ihr von dem Promise-Controller? Ich habe von Promise bisher hier nicht so gutes gelesen. Wobei dieser preislich interessant wäre.

- Wie beurteilt Ihr den 3Ware-Controller?

- Macht es in euren Augen überhaupt Sinn diesen Schritt zu machen? Ist der Penitum-III überhaupt so leistungsfähig für die beiden Controller?

Bin für Eure Ratschläge sehr dankbar!
Mitglied: aran67
10.02.2007 um 23:27 Uhr
Abend!

habe ich Richtig gelesen!!! Du willst auf ein MB, der nur 32-Bit PCI hat, einen Riad betreiben?!?!

Aber du wirst mickrige Übertragungsraten haben!

aran67
Bitte warten ..
Mitglied: nuby
11.02.2007 um 12:40 Uhr
Hi aran67!

Ich bin mir ja auch nicht so ganz sicher. Vor allem wie es mit dem Kosten-Nutzen-Verhältnis aussieht.

Aber bei Promise TX4310 z. B. heißt es:

PCI Support 32-Bit/66MHz PCI Interface compliant to PCI Rev. 2.3, Backward compatible with PCI 33
und was auch interessant klinkt Device Support 4 SATA 3Gb/s .
Da ganze ist ein Software-Raid für SATA-II

Auch bei dem 3Ware Escalade 9500S heißt es Host Interface 32/64-Bitt 66MHz
Es scheint wohl ein Hardware-Raid zu sein, allerdings nur für SATA-I.

Wie wird es denn hier aussehen, wenn der Controller nur SATA-I kann, die Festplatten aber SATA-II geeignet sind?

Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen mit einer ähnlichen Zusammenstellung gemacht?
Bitte warten ..
Mitglied: muftypeter
06.03.2012 um 12:33 Uhr
Hallo,
wenn Kosten gespart werden sollen, dann am besten mit einem neuen Board + CPU.

Zu der Zeit, als ein PIII noch aktuell war, wurde auf den Stromverbrauch nicht so geachtet. Gepaart mit der eher geringen Performance + einer langsamen Netzwerkkarte düfte die Maschine nach kurzer Zeit negativ auffallen und der Sinn der Aktion in Frage gestellt sein.

Grüße vom Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Defekten 3Ware Controller Tauschen (5)

Frage von Koseb586 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
gelöst DL 380 G7 E SSD aufrüsten? (10)

Frage von Leo-le zum Thema Server-Hardware ...

CPU, RAM, Mainboards
ThinkCentre M58P: Arbeitsspeicher aufrüsten (4)

Frage von Juweee zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows 10
Win10-Aktivierungsfrust Teil III (6)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...