Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PerfDisk (perfdisk.dll) Fehlermeldung

Frage Microsoft

Mitglied: 65112

65112 (Level 1)

12.05.2008, aktualisiert 21:53 Uhr, 17725 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bekomme hier in der Ereignisanzeige regelmässig folgende Fehlermeldung:

Die Informationen zur Datenträgerleistung konnten nicht gelesen werden. Die Datenträger-Leistungsindikatoren müssen für mindestens ein physikalisches Laufwerk bzw. einen logischen Datenträger aktiviert sein, damit diese Leistungsindikatoren angezeigt werden. Die Datenträger-Leistungsindikatoren können mit Hilfe der Eigenschaftenseiten des Hardware-Geräte-Managers aktiviert werden. Der zurückgegebene Statuscode ist DWORD 0.
Die Open-Prozedur für den Dienst "PerfDisk" in der DLL "C:\WINNT\system32\perfdisk.dll" ist fehlgeschlagen. Die Systemleistungsdaten für diesen Dienst sind nicht verfügbar. Der zurückgegebene Statuscode ist DWORD 0.

Hätte jemand Infos was es damit auf sich hat, bzw. wie man diesen Fehler beheben kann. OS ist 2k. Auswirkungen auf diesen Fehler sind nicht bekannt, bis auf den Eintrag im Ereignisprotokoll.
Mitglied: TuXHunt3R
12.05.2008 um 19:23 Uhr
Wie ist denn die Event-ID des Fehlers?

Hast du die DLL schon mal ersetzt, d.h. durch eine von einem anderen PC mit gleichem OS?
Bitte warten ..
Mitglied: 65112
12.05.2008 um 19:29 Uhr
Hallo TuXHunt3R,

die ID ist 2001. Datei wurde noch nicht ersetzt da nichts in der Umgebung mit 2k betrieben wird. Könnte testhalber eine Installation durchführen und die Datei ersetzen. Jedoch ist der Fehler bei 2 Systemen bisher vorgekommen. Bei dem ersten dachte ich aufgrund des Alters, ein älteres IBM Notebook. Auf dem neuen System selber Fehler. Zu erwähnen wäre es handelt sich um Notebooks.
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
12.05.2008 um 20:48 Uhr
Hab das hier gefunden:
http://www.eventid.net/display.asp?eventid=2001&eventno=730&sou ...

Ich hoffe, du sprichst amerikanisch

Eventuell könntest du als Umgehungslösung mit dem "diskperf"-Command die Systemleistungsindikatoren ausschalten, siehe hier:
http://www.winhelpline.info/daten/dos/diskperf.php
Bitte warten ..
Mitglied: 65112
12.05.2008 um 20:55 Uhr
Hallo TuXHunt3R,

danke für die Links. Hab die Indikatoren mal deaktiviert und reboote mal. Melde mich wenn es was neues gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: 65112
12.05.2008 um 21:18 Uhr
Hallo TuXHunt3R,

brachte keine Änderung. Habe jedoch gesehen das bevor dieser Eintrag im Protokoll erscheint, eine ID 35 Meldung von WinMgmt - WMI-ADAP vorankommt. Diesen Dienst der daran gekoppelt ist kann ich schlecht deaktiveren ;)
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
12.05.2008 um 21:28 Uhr
Tja......

Und das alte sowie das neue Notebook laufen mit Windows 2000?


Hast du schon mal eine vollständige Defragmentierung der Festplatte sowie ein chkdsk gemacht?
Bitte warten ..
Mitglied: 65112
12.05.2008 um 21:42 Uhr
Auf dem alten läuft nix mehr. Das Gerät ist "deaktiviert" worden ;) .. du verstehst.
Chkdsk, defrag und co. alles schon durch. Mach ich regelmässig. Das Problem besteht auch schon direkt nach der Installation. Mich hat es weiter nie gestört, interessieren würde es mich dennoch mal was das genau ist. Vor allem nachdem jetzt laut deinen Links sämtliche Indis hierfür deaktivert sind.
Naja, werd mir mal eine Bootlog erstellen und da weiter suchen.

Danke dir trotzdem.
Bitte warten ..
Mitglied: 65112
12.05.2008 um 21:53 Uhr
Hab nun einfach mal die Indis aktiviert. Keine Fehlermeldung mehr.
Weiss zwar nun nicht mehr aber wenigstens ist die Meldung weg ;)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
MineColor.dll Für Windows 10? (8)

Frage von PinkFLuffyUnicorn zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Fehlermeldung Gruppenrichtlinieneditor (1)

Frage von anak1m zum Thema Windows Server ...

Administrator.de Feedback
gelöst IE Fehlermeldung und Fehldarstellung des Forums (3)

Frage von H41mSh1C0R zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Laptop ins Salzwasser gefallen (18)

Frage von Marcel94 zum Thema Hardware ...

Hardware
Lenovo Yoga 500 über angeschlossene USB Tastatur booten (13)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (13)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...