Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PerfDisk (perfdisk.dll) Fehlermeldung

Mitglied: 65112

65112 (Level 1)

12.05.2008, aktualisiert 21:53 Uhr, 18082 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bekomme hier in der Ereignisanzeige regelmässig folgende Fehlermeldung:

Die Informationen zur Datenträgerleistung konnten nicht gelesen werden. Die Datenträger-Leistungsindikatoren müssen für mindestens ein physikalisches Laufwerk bzw. einen logischen Datenträger aktiviert sein, damit diese Leistungsindikatoren angezeigt werden. Die Datenträger-Leistungsindikatoren können mit Hilfe der Eigenschaftenseiten des Hardware-Geräte-Managers aktiviert werden. Der zurückgegebene Statuscode ist DWORD 0.
Die Open-Prozedur für den Dienst "PerfDisk" in der DLL "C:\WINNT\system32\perfdisk.dll" ist fehlgeschlagen. Die Systemleistungsdaten für diesen Dienst sind nicht verfügbar. Der zurückgegebene Statuscode ist DWORD 0.

Hätte jemand Infos was es damit auf sich hat, bzw. wie man diesen Fehler beheben kann. OS ist 2k. Auswirkungen auf diesen Fehler sind nicht bekannt, bis auf den Eintrag im Ereignisprotokoll.
Mitglied: TuXHunt3R
12.05.2008 um 19:23 Uhr
Wie ist denn die Event-ID des Fehlers?

Hast du die DLL schon mal ersetzt, d.h. durch eine von einem anderen PC mit gleichem OS?
Bitte warten ..
Mitglied: 65112
12.05.2008 um 19:29 Uhr
Hallo TuXHunt3R,

die ID ist 2001. Datei wurde noch nicht ersetzt da nichts in der Umgebung mit 2k betrieben wird. Könnte testhalber eine Installation durchführen und die Datei ersetzen. Jedoch ist der Fehler bei 2 Systemen bisher vorgekommen. Bei dem ersten dachte ich aufgrund des Alters, ein älteres IBM Notebook. Auf dem neuen System selber Fehler. Zu erwähnen wäre es handelt sich um Notebooks.
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
12.05.2008 um 20:48 Uhr
Hab das hier gefunden:
http://www.eventid.net/display.asp?eventid=2001&eventno=730&sou ...

Ich hoffe, du sprichst amerikanisch

Eventuell könntest du als Umgehungslösung mit dem "diskperf"-Command die Systemleistungsindikatoren ausschalten, siehe hier:
http://www.winhelpline.info/daten/dos/diskperf.php
Bitte warten ..
Mitglied: 65112
12.05.2008 um 20:55 Uhr
Hallo TuXHunt3R,

danke für die Links. Hab die Indikatoren mal deaktiviert und reboote mal. Melde mich wenn es was neues gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: 65112
12.05.2008 um 21:18 Uhr
Hallo TuXHunt3R,

brachte keine Änderung. Habe jedoch gesehen das bevor dieser Eintrag im Protokoll erscheint, eine ID 35 Meldung von WinMgmt - WMI-ADAP vorankommt. Diesen Dienst der daran gekoppelt ist kann ich schlecht deaktiveren ;)
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
12.05.2008 um 21:28 Uhr
Tja......

Und das alte sowie das neue Notebook laufen mit Windows 2000?


Hast du schon mal eine vollständige Defragmentierung der Festplatte sowie ein chkdsk gemacht?
Bitte warten ..
Mitglied: 65112
12.05.2008 um 21:42 Uhr
Auf dem alten läuft nix mehr. Das Gerät ist "deaktiviert" worden ;) .. du verstehst.
Chkdsk, defrag und co. alles schon durch. Mach ich regelmässig. Das Problem besteht auch schon direkt nach der Installation. Mich hat es weiter nie gestört, interessieren würde es mich dennoch mal was das genau ist. Vor allem nachdem jetzt laut deinen Links sämtliche Indis hierfür deaktivert sind.
Naja, werd mir mal eine Bootlog erstellen und da weiter suchen.

Danke dir trotzdem.
Bitte warten ..
Mitglied: 65112
12.05.2008 um 21:53 Uhr
Hab nun einfach mal die Indis aktiviert. Keine Fehlermeldung mehr.
Weiss zwar nun nicht mehr aber wenigstens ist die Meldung weg ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
DHCP Fehlermeldung
gelöst Frage von manuel1985Windows Server4 Kommentare

Moin Kollegen und Mitstreiter, ich erhalte in letzter Zeit von unserem Monitoring-System immer eine Mail mit folgendem Inhalt: Geraet: ...

Linux Netzwerk
Squid Fehlermeldung
gelöst Frage von AKillerInHellLinux Netzwerk5 Kommentare

Naben liebe Admins Habe folgendes Problem auf meiner CentOS VM mit Squid und Webmin. Es ist erstmal nur eine ...

Batch & Shell
Unterdrückung einer Fehlermeldung
gelöst Frage von TobiasedBatch & Shell3 Kommentare

Hallo Community, ich habe eine vermeintlich simple Frage, dennoch bekomme ich es einfach nicht hin. Ich habe ein kleines ...

Windows Server
Fehlermeldung Gruppenrichtlinieneditor
gelöst Frage von anak1mWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe in der Gruppenrichtlinienverwaltung eine seltsame Fehlermeldung (egal ob mit den RSA-Tools 2008R2 DC oder 2012R2 ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 6 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 10 StundenCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...