Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Performace Probleme im Netzwerk

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Shorty0902

Shorty0902 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2015, aktualisiert 19:04 Uhr, 1049 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich bin gerade an einem Win2012 Server am aufsetzen, primär als Fileserver.
Wichtig ist mit die Lese und Schreibperformance über das Netzwerk.
Vor der Installation von Win2012 hatte in Windows 7 installiert und dort beim Test Übertragungsraten von ca. 100 MB/s in beide Richtungen gemessen (Robocopy)

Nach der Grundinstallation von WIn 2012 ergab sich ein anderes Bild: 100 MB/s beim Abruf vom Server und nur 35 MB/s beim schreiben auf den Server.

Außer dem Betriebsystem ist alles gleich geblieben – habt ihr eine Idee wonach in schauen könnte?

Die Fakten:

Getestet mit einer 4 GB Datei und Robocopy

Hardware

HP Z 420 Workstation mit 3 Netzwerkkarten ( Die Netzwerkkarte wurden immer Einzeln getestet )
1x Onboard, 1x Intel CT Pro 1000 1x TP-Link TG-3468
Mit Samsung EVO 840 mit neuster Firmware


Gegenstelle1
Win 7 Pro mit Samsung EVO 840
Onboard Netzwerkkarte Realtek

Gegenstelle2
Win 7 Pro mit Samsung EVO 840
Onboard Netzwerkkarte Intel

Gegenstelle3
Win 7 Pro mit Samsung EVO 840
Onboard Netzwerkkarte Realtek PCIe GBE

Den Netzwerkswitch habe ich auch schon getauscht, gegen einen kleinen 8 Prot Gigabit Switch von TP-Link, D-LInk DGS-1216T und einen Lancom 1224, auch dies führte leider zu keinem Erfolg.
Mitglied: geko59
08.02.2015 um 17:23 Uhr
Servus @Shorty0902

Du schreibst das du drei Netzwerkkarten verbaut hast (ich nehme an kein Teaming). Hast du den Traffic mal über eine gesonderte / andere Netzwerkkarte laufen lassen? Was sagt der Ressourcenmoitor zur Auslastung der SSD beim schreiben der Datein?

Gruß
geko
Bitte warten ..
Mitglied: flow.ryan
08.02.2015 um 17:27 Uhr
Hallo,

hast du ein Antiviren-Programm installiert? Wie sieht das mit den Treibern (Netzwerkkarte, Storage, etc) aus?

LG,
FLorian
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 08.02.2015, aktualisiert um 19:04 Uhr
Wichtig wäre hier zu wissen WIE die NICs angeschlossen sind ob alle mit Teaming, also Link Aggregation nach 802.3ad mit LACP (sofern auch der Switch das supportet ?!) oder nur eine einzige ??

Zudem ist es aus Netzwerk Sicht völlig sinnfrei mit einem CIFS Test die Netzwerk Performance zu testen, da dort auch die gesamte Server Peripherie involviert ist.
Das Ergebnis ist also völlig unbrauchbar, denn es sagt rein gar nichts über die reine Infrastruktur Performance aus.

Nimm dazu ein kleines CLI Tool wie NetIO:
http://www.ars.de/ars/ars.nsf/docs/netio

Wie man das bedient steht hier:
http://www.nwlab.net/art/netio/netio.html

Dann misst du mal die wahre Netzwerk Performance und postest sie hier und wir sehen weiter !
Bitte warten ..
Mitglied: Shorty0902
08.02.2015, aktualisiert um 19:06 Uhr
Guten Abend,

ich habe die Netzwerkkarten immer einzeln getestet, hatte auch Testweise auf den Server 2012 die Teaming Aktiviert auch dies hatte kein Erfolg. Zum testen habe ich Aktuell keine Antivirensoftware oder Firewall Installiert.

@aqui
Habe soeben einen Test mit dem NetIO Tool laufen lassen dort sind die Werte wie folgt:

NETIO - Network Throughput Benchmark, Version 1.32
(C) 1997-2012 Kai Uwe Rommel

TCP connection established.
Packet size 1k bytes: 95.90 MByte/s Tx, 96.33 MByte/s Rx.
Packet size 2k bytes: 107.18 MByte/s Tx, 104.22 MByte/s Rx.
Packet size 4k bytes: 112.09 MByte/s Tx, 112.18 MByte/s Rx.
Packet size 8k bytes: 112.20 MByte/s Tx, 112.19 MByte/s Rx.
Packet size 16k bytes: 112.30 MByte/s Tx, 112.43 MByte/s Rx.
Packet size 32k bytes: 112.37 MByte/s Tx, 111.72 MByte/s Rx.
Done.

@flow.ryan
Treiber habe ich schon verschiedene Versionen getestet, Microsoft Treiber, die Hersteller Treiber von Intel je nach dem mit welcher Netzwerkkarte ich dies getestet habe.

@geko59
Da ist alles im Grünen bereich, wenn ich z.B. Intern Kopiere von der SSD auf das Raid0 oder umgehert Kppiert wer mit 450/MB.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
09.02.2015, aktualisiert um 12:48 Uhr
Das sind durchschnittlich 100 MByte/s Durchsatz, was dann ca. 800 Mbit/s entspricht und das durchgängig homogen für alle Paketgrößen.
Für die Summe der China / Taiwan Billigstswitches die du da betreibst ist das ein sehr guter Wert !
Er zeigt auch das die NICs des Servers sauber und performant arbeiten !
Wenn du dann noch in den NIC Treibersettings Flow Control (802.1x) deaktiviert hast ist das alles perfekt.

Fazit: An der Netzwerk Infrastruktur liegt es also de facto nicht. Die schafft (fast) Wirespeed mit 1 Gbit/s. Das zeigen die NetIO Werte eindeutig oben.
Es liegt also rein an den restlichen Client und Server Komponenten ! Platte, Controller usw. usw.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Neuplanung Netzwerk mit VLAN, VOIP, Gästenetz (3)

Frage von GKKKAT zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Batch & Shell
gelöst Crontab mit Shell Probleme (9)

Frage von mschaedler1982 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...