Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Performance Hyper-V Festplattensystem

Frage Virtualisierung

Mitglied: ede-server

ede-server (Level 1) - Jetzt verbinden

30.08.2010 um 19:05 Uhr, 4580 Aufrufe, 3 Kommentare

Moin Moin,

ich habe im Moment meinen Hyper-V gefüllt mit 10 VMs befüllt (2003/XP/2000). Werden nun die Systeme durch den virtuellen Wsus geupdatet, geht die Festplatte in Knie und das Updates dauer ewig (Was es real bei Net Framework 3.5/4.0 eh schon tut). Nun meine Frage, lohnt sich ein Upgrade auf ein Raid0 mit normalen Sata Platten? SSD ist mir zu teuer. ODer lohnt sich mehr Ram um die Maschinen mehr zuweisen zu können? Derzeit hat sie Maschinen nen nagelneun Xeon E5462 (2,8 GHz) / 8 GB DDR-2 ECC und eine neuere Fujtsu 300 GB / 15k / U-320 onboard. Bei der Installation der Vms ging dies sogar sehr sehr schnell, aber beim Updaten fiel die Performance. Wenn ich mit dem Leistungsmonitor mir die Maschinen ansehe, bräuchte kaum eine mehr Ram. Da dass System auch nicht soviel Strom verbraten sollte, fällt ein Raid0 aus mehreren 73Gb 15k U320 Platten flach. Übrigens, das Arbeiten unter dem Wirts 2008er geht wie gewohnt flott zur Sache.

ede-server
Mitglied: DerWoWusste
30.08.2010 um 19:49 Uhr
Hi.

Das System ist doch sicher nicht zum Updaten aufgesetzt worden, oder? Wie verhält sich die Performance außerhalb der Updates (denn diese kann man getrost in einen Zeitraum legen wo's automatisiert niemanden stört).
Bei 10 VMs ist davon auszugehen, dass die ein mächtiges Plattensystem brauchen. nur eine 320er erscheint lächerlich.
Kurze Zugriffszeiten wie bei SSDs wären ratsam. Willst Du das nicht, musst Du eben warten können. Ein Raid 0/5 aus mehreren SATAs ist denkbar, aber die Zugriffszeiten werden davon nicht wesentlich besser.
Bitte warten ..
Mitglied: ede-server
30.08.2010 um 20:42 Uhr
Moin,

oh nein, dass ist wohl richtig. Also wird es wohl keine wirkliche Alternative außer entweder eine 2. u320 oder eben ssd geben ?!. Ansonsten sind die VMs performant. Übrigens ist es nur eine Testumgebung für einen kleinen Studenten und kein produktives System.

ede-server
Bitte warten ..
Mitglied: 1002-btl
30.08.2010 um 20:46 Uhr
Hallo,

evtl. könntest Du die VMs auch auf mehrere Platten verteilen,
das ist auf jeden Fall besser als ein RAID 0.

Eine defekte Platte und 10 VMs wären hinüber...
Das ist sicherlich ein schlechter Deal für ein wenig mehr Performance.

Gruß
1002-btl
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Hyper-V mit iSCSI SAN, Performance-Probleme in den VMs (2)

Frage von hijacker99 zum Thema Hyper-V ...

Festplatten, SSD, Raid
12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer (2)

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Hyper-V
Erfahrungswerte zur Stabilität von Hyper-V Replikation (5)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...