Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Performance Probleme nach AD Migration

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: flabs

flabs (Level 1) - Jetzt verbinden

25.11.2006, aktualisiert 11:51 Uhr, 3081 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo ich migriere ein W2k AD nach w2k3r2 inkl exchange 2000 nach 2003

bisher habe ich folgendes unternommen

ich bin nach MS KB325379 vorgegangen. Alles hat wunderbar ohne Probleme geklappt.

Anschließend habe ich eine w2k3r2 Maschine vom MemberServer zum DC promotet und bisheriegen
2. w2k DC zum memberserver herabgestuft. So weit so gut

Ich habe alle 5 FSMO Rollen vom w2k DC auf den w2k3r2 DC ordnungsgemäß übertragen den GC ebenfalls. Der w2k3r2 DC ist allerdings im Moment nur Secondary DNS Server wird aber als erster von den Clients gefragt hab ich testweise im DHCP so eingestellt.

Es sind keine Errors im EventLog, sondern "nur" Warnings

im Dateireplicationslog

steht

Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: NtFrs
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 13508
Datum: 18.11.2006
Zeit: 09:49:24
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: w2k3r2dc
Beschreibung:
Der Dateireplikationsdienst konnte die Replikation von w2kDC nach w2k3r2DC für d:\sysvol\domain mit DNS-Namen tweedle.busitec.de nicht aktivieren. Es wird ein neuer Versuch gestartet.
Mögliche Ursachen für diese Warnung sind:

[1] Der DNS-Name w2kdc.domain.com von diesem Computer konnte nicht ausgewertet werden.
[2] Der Dateireplikationsdienst wird auf tweedle.busitec.de nicht ausgeführt.
[3] Die Topologieinformationen im Active Directory dieses Replikats wurden noch nicht auf allen Domänencontrollern repliziert.

Diese Ereignisprotokollmeldung wird einmal pro Verbindung angezeigt. Nachdem der Fehler behoben wurde, wird eine andere Ereignisprotokollmeldung angezeigt, die bestätigt, dass die Verbindung hergestellt wurde.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:
0000: 0d 00 00 00 ....


darauf folgte ein Warning

Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: NtFrs
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 13509
Datum: 18.11.2006
Zeit: 09:52:26
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: w2k3r2DC
Beschreibung:
Der Dateireplikationsdienst hat die Replikation von w2kDC nach w2k3r2DC für d:\sysvol\domain nach wiederholten Versuchen aktiviert.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Das sind seither die letzten beiden Einträge im Dateireplikation Log. ich habe auch gelesen wenn auf ein Event 13508 ein Event 13509 folgt ist das in Ordnung.


So nun zu meinem Problem. Das ganze Passierte letzten Samstag, heute habe ich den w2k DC vom Netzgenommen (ich habe den Netzwerkstecker herausgezogen) um
zu testen ob der Neue DC richtig arbeitet, er arbeitet. Allerdings viel zu langsam die Login Zeiten an Servern sind nicht akzeptabel und Single Sign On am NAS und SPS funktionieren gar nicht selbst wenn ich versuche micht zu authentifizieren klappt das nicht. Was ist falsch gelaufen oder was habe ich vergessen? Liegt es vielleicht daran das der Primäre DNS nicht verfügbar ist?
Ich verstehe das nicht?
Danke für eure Hilfe
gruß
Florian
Mitglied: flabs
25.11.2006 um 11:51 Uhr
funktioniert doch, hatte nur vergessen den Server zu sagen welche DNS Server sie befragen sollen...

schande über mich
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows FileServer Performance Probleme nach Migration auf WS 2012R2
gelöst Frage von Roland567Windows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, Wir haben von WS 2008R2 auf WS2012R2 unseren FileServer migriert. Vorgehen (noch als Vorabinfo, es handelt sich ...

Windows Server
Probleme mit KB2976627 und Performance IE11
Frage von GregorKroeckelWindows Server

Moin zusammen, nach dem heutigen Windows Update bei uns über den WSUS traten gravierende Performanceprobleme mit dem IE11 auf. ...

SAN, NAS, DAS
Performance Probleme bei MSA P2000
Frage von Kalma73SAN, NAS, DAS6 Kommentare

Hallo, seid ein paar Wochen haben wir auf unsere MSA P2000 sehr starke Performance Probleme. Dies äußert sich in ...

Windows 7
Performance Probleme bei Programmen und Windows
Frage von Kunzi333Windows 710 Kommentare

Hallo zusammen, seit 2 Monaten haben wir im Firmennetz ein komisches Phänomen. Und zwar hängen bei manchen PCs (nicht ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 4 StundenInternet3 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registierunf von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 11 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 22 StundenWindows 103 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...