Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

PF Sense und Domain Namen (NAT Port Forwarding)

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Netgear24

Netgear24 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.04.2014, aktualisiert 22.08.2014, 1572 Aufrufe, 5 Kommentare

Moinsen

Habe eine Frage zu PFSense. Mittlerweile habe ich drei PFSense am Laufen welche mit IPSEC untereinander Verbunden sind um Server und Daten an verschiedenen Standorten zu nutzen. Nun meine kleine Frage. Ist es möglich wie bei Webservern die Herkunft einer Anfrage zu unterscheiden und entsprechend Port Forwardings zu erstellen?
Beispiel:

Anfrage von sv1.mydomain.com geht auf die 192.168.179.206 mit Port 8123
Anfrage von nas.myotherdomain.de geht auf die 192.168.179.208 mit Port 80
Anfrage von sv2.beispiel.de geht auf die 192.168.179.207 mit Port 80

Alle Anfragen gehen auf der Gleichen PFSense ein.

Ist das möglich? Wenn ja gibt es dazu Anleitungen? Habe warscheinlich bei Google nicht die richtigen Begriffe eingegeben.

Grüsse aus der Schweiz
Mitglied: colinardo
20.04.2014, aktualisiert um 17:44 Uhr
Hallo netgear24,
sicher kannst du das machen, erstelle für jede Quell-Adresse die du unterscheiden willst eine DNAT-Rule und gebe unter Source zusätzlich die IP- oder Netzwerkadresse des Remote-Systems von der die Anfrage kommt an:
http://hubpages.com/hub/Port-Forwarding-in-pfSense-How-to-Configure-NAT

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Netgear24
20.04.2014 um 18:26 Uhr
Hallo

Das hat mir auf jedenfall schonmal geholfen. Nur welche Quelle muss ich da jetzt eintragen. Den DNS Server oder der Ursprungsrechner. Kann ja keine Domain eintragen.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
20.04.2014, aktualisiert um 18:30 Uhr
Zitat von Netgear24:
Nur welche Quelle muss ich da jetzt eintragen. Den DNS Server oder der
Ursprungsrechner. Kann ja keine Domain eintragen.
Die IP des Rechners von dem die Anfrage kommt.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Netgear24
20.04.2014 um 18:37 Uhr
Zitat von colinardo:

> Zitat von Netgear24:
> Nur welche Quelle muss ich da jetzt eintragen. Den DNS Server oder der
> Ursprungsrechner. Kann ja keine Domain eintragen.
Die IP des Rechners von dem die Anfrage kommt.

Grüße Uwe

Nur Genau da liegt ja das Problem. Die IP ändert sich immer wieder. Darum die Lösung mit den Domain Namen.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 20.04.2014, aktualisiert 22.08.2014
Zitat von Netgear24:
Nur Genau da liegt ja das Problem. Die IP ändert sich immer wieder. Darum die Lösung mit den Domain Namen.
Dann musst du dir einen Reverse Proxy wie Squid installieren und mit srcdomain ACLs arbeiten ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
KVM
How to: Libvirt Port forwarding (2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Router & Routing
Libvirt Port forwarding (1)

Frage von fundave3 zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Nslookup auf AD Domain Namen (13)

Frage von agnostiker zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (12)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...