Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Pfade bei 1 Profil anders

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: buffoon

buffoon (Level 1) - Jetzt verbinden

28.10.2008, aktualisiert 09:35 Uhr, 2433 Aufrufe, 2 Kommentare

Profile auf einem Small Business Server sind bei 3 verschiedenen Nutzern 2 mal normal. Bei einem jedoch sind sämtliche Ordner, welche unter "Anwendungsdaten" gehörten direkt im Profil.

Hallo,

Ich habe bei einem Kunden das Problem, dass bei einem Benutzer das Profil eine andere Struktur hat. Immer wenn ich etwas installiere, wird das direkt in den Ordner vom Profil erstellt. Der normale Weg wäre aber der Unterordner "Anwendungsdaten".
Besonders problematisch ist das bei einem Programm, da dieses den Ordner hier erwartet. Bei den anderen 2 Usern scheint alles ganz normal zu laufen. Hier wird der Ordner des Programms immer im Unterordner Anwendungsdaten gespeichert.

Meine Frage ist jetzt: Wo gibt es denn eine solche Einstellung oder Möglichkeit das um zu stellen?

Die Netzwerkumgebung ist auf Windows SBS 2003 und alle Clients sind XP.

Hier noch mal die Ordnerstruktur auf dem Server:

Soll Situation:
e:\Userdata\Profiles\<user>\Anwendungsdaten\<Programmdaten>

Bei dem betroffenen Benutzer:
e:\Userdata\Profiles\<user>\<Programmdaten>

Vielen Dank schon mal im Voraus. Bin für jede kleine Hilfe dankbar.

Grüße
Mitglied: Logan000
28.10.2008 um 09:26 Uhr
Moin Moin

Meine Frage ist jetzt: Wo gibt es denn eine solche Einstellung oder Möglichkeit das um zu stellen?
Ich glaube du suchst an der Falschen stelle.
Die "Anwendungsdaten" sind genau das. Diese Ordner und Dateien werden von dem jeweiligen Programm angelegt/verwaltet.

Überprüfe mal ob alle Anwender auch mit der gleichen version dieses Progamms arbeiten.
Ansonsten kann dir evtl. der Support dieser Applikation weiterhelfen.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: buffoon
28.10.2008 um 09:35 Uhr
Zitat von Logan000:
Die "Anwendungsdaten" sind genau das. Diese Ordner und
Dateien werden von dem jeweiligen Programm angelegt/verwaltet.

Überprüfe mal ob alle Anwender auch mit der gleichen
version dieses Progamms arbeiten.
Ansonsten kann dir evtl. der Support dieser Applikation
weiterhelfen.

Der Support der Applikation hat mich angerufen und mir das mitgeteilt. Sie benutzen anscheinend die normalen Installations routinen um die Pfade erstellen zu lassen, nur später bei irgend einer Sicherung der Einstellungen (oder ähnliches, es muss halt drauf zugegriffen werden) und dort müssen die Pfade dort liegen, da die werte nicht wie bei der Installationsroutine automatisch irgend wo her genommen werden.

Die Version des Programms ist die gleiche. Der Support dieses Programmes hat die Installation per Fernwartung vor genommen und ihnen ist das aufgefallen.

Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail
Freemailer: Emails in ein altes Profil sichern (3)

Frage von sabines zum Thema E-Mail ...

Batch & Shell
gelöst ZIP-Archive nach Dateien durchsuchen und Pfade ausgeben (33)

Frage von evinben zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Wie erstellt man ein servergespeichtertes Profil richtig? (3)

Frage von theboss24hd zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Temporäres Admin Profil (4)

Frage von ukulele-7 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (25)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...