Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Philips 32pfl3018k12 als Monitor

Frage Hardware Grafikkarten & Monitore

Mitglied: fisi90

fisi90 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.07.2014 um 00:27 Uhr, 991 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo Miteinander,

ich würde gerne einen Philips 32pfl3018k/12 als Monitor verwenden, doch leider wird das Bild nicht scharf!
Grafikkarte ist eine GeForce GT630 und dangeschlossen ist das Gerät über ein DVI -> HDMI Kabel.
Auflösung habe ich 1920 x1080 mit 60 hz gestellt, doch das bild wird nicht scharf, Betriebssystem ist WIN8.

Habt ihr da eine Idee?

Vielen Dank!
Mitglied: 16568
05.07.2014 um 09:36 Uhr
Fernseh ungleich Monitor

Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
05.07.2014 um 12:47 Uhr
Hallo,

- Einfach mal manuell die Werte von 60 Hz auf 70 Hz abändern und dann speichern-
- Die Verbindung einmal DVI > DVI herstellen sollte es dafür einenDVI Port am Fernseher geben.

So eine Sache noch wenn Du Spieler bist also öfters mal spielst würde ich das gleich vergessen wollen.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
05.07.2014, aktualisiert um 16:35 Uhr
Hallo,

Zitat von fisi90:
ich würde gerne einen Philips 32pfl3018k/12 als Monitor verwenden
Wenn du mit dessen einschränkungen leben kannst.

doch leider wird das Bild nicht scharf!
Das ist so eine Einschränkung dann schon.

Grafikkarte ist eine GeForce GT630
Unwichtig um was für eine Graka es sich handelt, hauptsache die kann die Maximale Auflösung des TFT Panels.

Auflösung habe ich 1920 x1080 mit 60 hz gestellt, doch das bild wird nicht scharf,
Verständlich und auch zu erwarten. Der Fernseher kann nur maximal 1366 x 768 Pixel Nativ darstellen. alles andere ist hochrechnerei - wir sagen Interpolieren dazu. Stell auf die 1366 x 768 Pixel und es wird dir ein scharfes Bild zeigen.

Steht auch alles in den technsichen Daten deines Fernsehers. http://download.p4c.philips.com/files/3/32pfl3018k_12/32pfl3018k_12_pss ...

Auszug:
Auflösung des Displays: 1366 x 768p 
Computereingänge: bis zu 1920 x 1080 bei 60 Hz 
Videoeingänge: 24, 25, 30, 50, 60 Hz, bis zu 1920 x 1080p
Nur weil er Signale mit 1920*1080 und max. 60Hz an seinen Eingäng akzeptiert, hat das Display trotzdem nur 1366 x 768 Pixel.

Und der Hinweis mit den 70 Hz wird wohl eher zu einem nichtbild führen

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
05.07.2014 um 16:50 Uhr
Und der Hinweis mit den 70 Hz wird wohl eher zu einem nichtbild führen
Hat bei meinem Samsung so funktioniert und die Eckdaten seines TVs kannte ich so nicht.
Und mit einem Druck auf die ESC Taste wäre das ja auch schnell wieder zu ändern.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
05.07.2014 um 17:21 Uhr
Hallo Dobby,

Zitat von Dobby:
Und mit einem Druck auf die ESC Taste wäre das ja auch schnell wieder zu ändern.
Yes Sir

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Multimedia & Zubehör
Philips Smart TV - Was ist möglich? (10)

Frage von Phantomymous zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Grafikkarten & Monitore
Kaufentscheidung Monitor (6)

Frage von uridium69 zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Grafikkarten & Monitore
Monitor defekt?! (5)

Frage von Thor01 zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Grafikkarten & Monitore
Kaufempfehlung für einen Monitor (10)

Frage von kuekensabs zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (21)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (10)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerkmanagement
Suche eine Software für Cloudverwaltung (6)

Frage von tsunami zum Thema Netzwerkmanagement ...

Google Android
Musik Wiedergabe am PC mit Smartphone über Bluetooth steuern (5)

Frage von justlukas zum Thema Google Android ...