Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Php mysql Mehrere Einträge in die DB gleichzeitig und miteinander verbinden

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: dark3zz

dark3zz (Level 1) - Jetzt verbinden

16.09.2011, aktualisiert 14:05 Uhr, 4630 Aufrufe, 4 Kommentare

Frage wie ihr sowas in php und mySQL löst. Relationale Verbindungen

Hallo. Frage mal nach Lösungsvorschlägen und wie Ihr das in etwa so macht. Es geht um den Lösungsweg, technisch gesehen. Wer Code tippen will, nur zu Aber Ideen reichen mir auch.


Was mache ich: Ich trage ein Formular in 2-3 Tabellen. Die Tabellen sind in der gleichen DB. mySQL.
Tabelle1: Ich habe ein Seminar. Das trage ich ein. (die id vom Eintrag erstellt die db ist INTeger und auto_increment, wie üblich.)

Tabelle2: In die nächste Tabelle schreibe ich Tage im Unixformat ein. (die id vom Eintrag erstellt die db ist INTeger und auto_increment, wie üblich.)

Tabelle3: In die dritte Tabelle schreibe ich Text, etc hinein. (die id vom Eintrag erstellt die db ist INTeger und auto_increment, wie üblich.)


Mein Formular macht nun folgendes, resp will und muss ich:
1. Schreibe Titel etc in Tabelle 1.
2. Schreibe Tage in Tabelle 2, hole mir die [id] vom Eintrag aus Punkt1 oben. <-- Wie hole ich mir die soeben eingetragene ID
3. Schreibe den Text in Tabelle3, hole mir die [id] vom Eintrag aus Punkt2 oben. <-- Wie hole ich mir die soeben eingetragene ID

Beim Speichern und auch nacher zum Auslesen brauche ich ja eine Verbindung damit ich bei einer Anzeige die Tage habe, den Titel und sonstiges. Darum will ich die Einträge in den 3 Tabellen anhand der IDs verbinden.

Es sollte auch alles in einem Durchgang gespeichert werden.




Ideen von mir (Ohne gleich die IDs zu holen):

1. Eine Idee wäre von mir z.b. eine Zufallszahl die sich auch in jeden Eintrag einträgt. Eine Random Number, 8stellig z.b. Die Wahrscheinlichkeit wäre klein das ich mal die selbe erwische. Oder Grenze das wieder aus indem ich vorher "Nachschlage" ob die Nummer schon extistiert, wenn ja, neue generieren.

2. Die User loggen sich mit Session ein. Aber die Session da reinzutragen macht auch keinen Sinn.
Mitglied: nxclass
16.09.2011 um 14:09 Uhr
Hi,
nach dem ersten INSERT die ID mit LAST_INSERT_ID() auslesen und in eine Variable zwischenspeichern.
01.
SET @mylastid = LAST_INSERT_ID();
... dann kannst du in den kommenden Anweisungen diese Variable nutzen.
01.
INSERT ... `id` = @mylastid ... ;
Bitte warten ..
Mitglied: dark3zz
16.09.2011 um 14:12 Uhr
hi nxclass....

Wenn 2 gleichzeitig was speichern (Müsste sehr dumm laufen.....) wäre es nicht optimal oder ?

Das Formular brauchen 1-2 Leute....aber wahrscheinlich nie gleichzeitig. Werden auch nie 100 benutzen.....also die Lösung finde ich elegant, Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
16.09.2011 um 14:21 Uhr
HI!

sieh dir die insert_id() funktion von PHP an:
http://at2.php.net/manual/en/mysqli-stmt.insert-id.php

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: dark3zz
16.09.2011 um 14:36 Uhr
Thanks an Euch! Sofern ich den mySQL Befehl gleich nach dem Schreiben benutze, gibt es auch keine Falschabfrage

Problem, resp Lösungsweg gelöst.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
PHP
PHP MySQL Login (7)

Frage von Yanmai zum Thema PHP ...

Windows Netzwerk
gelöst Mehrere Windows PCs gleichzeitig zur Domäne (4)

Frage von PharIT zum Thema Windows Netzwerk ...

PHP
gelöst PHP-MySQL - mysqli liefert einen Datensatz zu wenig (3)

Frage von Windows-Spieler zum Thema PHP ...

Switche und Hubs
gelöst 2 Switch von HP miteinander verbinden (23)

Frage von Fitzel69 zum Thema Switche und Hubs ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...