Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie kann PHP PDO als DB-Abstraktion verwendet werden?

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: utopia

utopia (Level 1) - Jetzt verbinden

08.03.2010 um 22:03 Uhr, 4627 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich beschäftige mich gerade mit dem PHP PDO, dass seit v5.1 oder so dabei ist. Eins ist mir dabei aber ziemlich unklar und ich kann auch nichts genaues finden:

Ist PDO wirklich eine Apstraktion des DB-Zugriffs?

Denn, ich gebe die Query ja direkt an, und wenn da so nen MySQL-Zeugs wie LIMIT, AUTO_INCREMENT, ... drin steht, kann ich mir vorstellen, dass das bei Oracle zu einigen Problemen führt?

Oder wird der Inhalt geparst und dann im Fall von Oracle z.b. in eine SEQUENCE übersetzt? Kann ich mir irgend wie nicht vorstellen.

Das selbe gilt ja nicht nur für Oracle. Bei SQLlite gibt es ja - glaube ich zumindest -auch kein Auto_Increment.

Vielleich kann mir jemand weiterhelfen.

Danke
Mitglied: nxclass
09.03.2010 um 08:41 Uhr
... natürlich muss die DB deine SQL Anweisungen und Aggregat Funktionen verstehen können.
Man ist nur so recht flexibel und kann einfach mit einer statischen Klasse auf alle möglichen DB zugreifen.

ein Auszug aus meinem Archiv:
01.
class My_Db 
02.
03.
    private function __construct() { } 
04.
 
05.
    /** 
06.
     * Statische Funktion zur Initialisierung einer Datenbank Verbindung 
07.
08.
     * @param string $sType         Typ der Datenbank (zB: 'sqlite', 'mysql', 'odbc') 
09.
     * @param array $aConfig        Daten für die Verbindung 
10.
     * @return object|bool      ein Datenbankobjekt o. false 
11.
     */ 
12.
    public static function connect($sType, $aConfig) 
13.
14.
        switch (strtolower($sType)) { 
15.
            case 'sqlite': 
16.
                return new My_Db_Sqlite($aConfig['file']); 
17.
                break; 
18.
            case 'odbc': 
19.
                // odbc:DSN=SAMPLE;UID=john;PWD=mypass 
20.
                return new My_Db_Odbc($aConfig['dsn'], $aConfig['uid'], $aConfig['pwd']); 
21.
                break; 
22.
            case 'mysql': 
23.
                // 'mysql:dbname=testdb;host=127.0.0.1', $user, $pass 
24.
                return new My_Db_Mysql($aConfig['host'], $aConfig['user'], $aConfig['pass'], $aConfig['database']); 
25.
                break; 
26.
            default: 
27.
                // 
28.
                return false; 
29.
30.
31.
 
32.
/*  .... */ 
33.
 
34.
35.
 
36.
class My_Db_Sqlite extends My_Db_Default 
37.
38.
    /** 
39.
     * Verbindet /erstellt das PDO Objekt 
40.
41.
     * Beispiele für eine DSN: 
42.
     *  'sqlite:/opt/databases/mydb.sq3' 
43.
     *  'sqlite::memory:' 
44.
45.
     * @param string $sSrc   Pfad und Dateiname zur Datenbank 
46.
     * @return object $this 
47.
     */ 
48.
    public function __construct($sSrc=null) 
49.
50.
        if ($sSrc && defined('PATH_FS_APPLICATION_DATABASE')) { 
51.
            $this->sSrc = PATH_FS_APPLICATION_DATABASE . $sSrc; 
52.
             
53.
            if ( !file_exists($this->sSrc) ) { 
54.
                $this->connect('sqlite:' . $this->sSrc); 
55.
                $this->init(); 
56.
            } else { 
57.
                $this->connect('sqlite:' . $this->sSrc); 
58.
59.
        } else { 
60.
            $this->connect('sqlite::memory:'); 
61.
62.
63.
 
64.
/* ... */ 
65.
 
66.
67.
 
68.
abstract class My_Db_Default 
69.
70.
    protected $oPdo = null; 
71.
     
72.
    protected $sSrc = null; 
73.
 
74.
    /** 
75.
     * Erstellt die Verbindung zur PDO Schnittstelle 
76.
77.
     * @param string $dsn   eine gültige DSN für die PDO Schnittstelle 
78.
     */ 
79.
    protected function connect($sDsn) 
80.
81.
        try { 
82.
            $this->oPdo = new PDO($sDsn); 
83.
        } catch (PDOException $e) { 
84.
            // 
85.
            My_Log::log('Datenbank '.$sDsn.' konnte nicht erstellt werden! - '.$e->getMessage(), My_Log::CRIT); 
86.
87.
88.
 
89.
    protected function init() 
90.
91.
92.
 
93.
    /** 
94.
     * Führt ein SQL Statement /Abfrage aus 
95.
96.
     * @param string $sSql      SQL String 
97.
     * @param array $aParam     [optional] Werte für eine SQL Anweisung 
98.
     * @return object|integer|bool  Result Objekt o. Zeilenanzahl o. false 
99.
     */ 
100.
    public function query($sSql, $aParam=null) 
101.
102.
103.
 
104.
/* ... */ 
105.
     
106.
}
... am meisten gefällt mir das man die Daten für eine SQL Anweisung mit Platzhaltern versehen kann:
01.
INSERT INTO `table` (`wert1`, `wert2`, `wert3`) VALUES (?, ?, ?);
... und man sich nicht mehr um mögl. Injektions kümmern muss.
Bitte warten ..
Mitglied: masterG
10.03.2010 um 19:51 Uhr
PDO ist ehrlich nicht erwegenswert, weil es keine multiquerys kann. Deswegen bin ich eher auf mysqli gut zu sprechen.
Du kannst ja nach belieben dir eigene Klassen bauen die mysqli extenden (so mach ich es meistens je nach Projekt)

Gruß
masterG
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
11.03.2010 um 08:26 Uhr
PDO ist ehrlich nicht erwegenswert, weil es keine multiquerys kann
01.
$aSql = explode(";\n", $sSql); 
02.
// ...
...
Bitte warten ..
Mitglied: utopia
21.03.2010 um 02:48 Uhr
Sorry für die späte antwort.

Ja, aber das ist ja dann doch keine richtige Abstraktion, oder?

Du hast z.b.
01.
INSERT INTO `table` (`wert1`, `wert2`, `wert3`) VALUES (?, ?, ?);
geschrieben. Diese Backticks rund um die Bezeichner sind doch z.B. nur MySQL. Weiter geht das Problem doch z.B. mit den Datentypen.

Ich denke, dass der ansatz ja durch die connectionStrings ja ganz gut ist, aber was nützt mir das, wenn ich z.B. von mysql auf oracle umsteige und trotzdem durch meine ganzen queries gehen muss um die Backticks durch ' auszutauschen (glaube ich, weiß ich aber nicht genau). Oder gibt es da eine möglichkeit?
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
21.03.2010 um 09:20 Uhr
die Bezeichner sind doch z.B. nur MySQL
.. nein - das wird von der PDO Funktion erledigt und funktioniert auch zB mit Sqlite.
Die Folge ist dann natürlich daß diese Abfrage auch jedes mal komplett an die DB gesendet wird. Allerdings gibt es ja bei den meisten DB die Möglichkeit DB-Variablen und -Funktionen zu nutzen. Sowie größere Parameter Mengen über temp. Tabellen auszuführen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...