Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

PhpIPAM erkennt Spracheinstellungen nicht

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: Dani

Dani (Level 5) - Jetzt verbinden

29.07.2014, aktualisiert 04.01.2015, 1518 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Hallo Kolleginnen und Kollegen,
wir setzen seit einiger Zeit für IP-Adressen-Doku die Webapplikation phpIPAM (Version 1.0) ein. Bisher ist Englisch die Standardsprache. Betriebssystem ist Debian 7.6.0 (64Bit) mit PHP 5.4.4. Nun erhalten Mitarbeiter einen Zugang, die kein Englisch können. Wir haben die Benutzer angelegt und die Sprache auf Deutsch umgestellt. Jedoch wird trotzdem alles in Englisch angezeigt.

Was wurde bereits versucht:
  • Apache Webserver / vServer neugestartet.
  • Internet Explorer, Firefox und Chroma zeigen das gleiche Verhalten (Cache gelöscht).
  • Es gibt ein Bugticket für das Problem. Leider bisher keine Rückmeldungen.
  • Ich habe einzelne PHP-Dateien studiert, kann aber nicht nachvollziehen wie, wo, wann die entsprechende Sprachdatei eingelesen wird.
  • Apache Logfile zeigt keine Warnungen/Fehler auf, die einen Anhaltspunkt für dieses Problem liefern.
  • Deutsche Sprachdateien sind vorhanden.
  • Spracheinstellungen stehen in der Datenbanktabelle korrekt für die Benutzer drin.

Der Knüller ist: Installiert man es unter Windows 8 mit XAMPP (v1.8.3-4) funktioniert die Spracherkennung probemlos. Kommt aber nicht in Frage.
Hat von euch jemand sich damit schon beschäftigen müssen bzw. einen Ansatz/Idee für das Prolem?


Gruß,
Dani

Update 1:
In der globalen Variable $_SESSION ist die Sprache richtig gesetzt:
01.
Array 
02.
03.
 [ipamusername] => mueller.max 
04.
 [ipamlanguage] => de_DE 
05.
 )
Update 2:
Folgende Zeilen habe ich unter login/index.php gefunden:
01.
# set default language 
02.
if(isset($settings['defaultLang']) && !is_null($settings['defaultLang']) ) { 
03.
        # get language 
04.
        $lang = getLangById ($settings['defaultLang']); /Liest die Spracheinstellung aus der DB aus. Dort ist de_DE eingetragen. 
05.
 
06.
        putenv("LC_ALL=$lang[l_code]"); 
07.
        setlocale(LC_ALL, $lang['l_code']);             // set language 
08.
        bindtextdomain("phpipam", "./functions/locale");        // Specify location of translation tables 
09.
        textdomain("phpipam");                                                          // Choose domain 
10.
11.
?>
Die letzten 4 Zeilen kann nicht intepretieren.
Mitglied: certifiedit.net
29.07.2014 um 15:02 Uhr
Moin Dani,

interessant. Was ist denn in Xampp an Modulen drin, die im prod. System nicht drin ist? (und vice/versa - (Absicherung))

Sollte zwar im log auftauchen, aber Teufel->Eichhörnchen ;)

Grüße,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
29.07.2014 um 15:17 Uhr
Hallo @certifiedit.net,
Was ist denn in Xampp an Modulen drin, die im prod. System nicht drin ist
Das geht schon beim Softwarestand los: XAMPP nutzt Apache 2.4.4, PHP 5.5.11 (VC11 X86 32bit thread safe) + PEAR. Aufm Server ist via Paketverwaltung Apache 2.2.22-13+deb7u3 und PHP 5.4.4-14+deb7u12.
Bei XAMPP ein paar PHP-Module mehr eingebunden. Aber die wesentlich (laut Entwickler) sind in beiden Umgebung einkommentiert.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.07.2014 um 15:19 Uhr
Die SW klingt interessant. Bin gerade sowieso am Aktualisieren einer OTRS Installation, werde danach mal die SW einspielen und mir das anschauen. Kann ich die SW mit nem Wiki koppeln?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
29.07.2014, aktualisiert um 15:41 Uhr
Hi Dani,
wie sieht es mit den Verzeichnisberechtigungen für die Sprachdateien etc. aus ?
Vielleicht ist da was auf dem Debiansystem nicht ganz stimmig.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
29.07.2014 um 15:52 Uhr
Hi @colinardo,
wie sieht es mit den Verzeichnisberechtigungen für die Sprachdateien etc. aus ?
Vom Wurzelverzeichnis ("/") bis zur Sprachdatei selber ist durchgehend 755 gesetzt.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
29.07.2014 um 16:06 Uhr
Das Tool bietet eine API an. Damit lässt sich sicher etwas machen...


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
29.07.2014 um 17:05 Uhr
Die Lösung ist so Nahe... auf der Shell den Befehl "locale -a" ausgeführt und dort war natürlich nur de_DE.utf8 konfiguriert. Dies haben die Kollegen gerade mit dpkg-reconfigure locales geändert und de_DE de_DE.ISO-8859-1 nachinstalliert und schon geht es.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.07.2014 um 17:15 Uhr
Danke Dani ;)

Hast du noch weitere Softwareempfehlungen?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Spracheinstellungen im Windows 10 Pro (1)

Frage von malika zum Thema Windows 10 ...

Drucker und Scanner
Xerox 6600dn erkennt Toner nicht (3)

Frage von supertux zum Thema Drucker und Scanner ...

Vmware
VMware ESXI 6.0.0 erkennt Host-CD-Laufwerk nicht (3)

Frage von florianza zum Thema Vmware ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Netzwerk
DNS ins mehreren Subnetzen (11)

Frage von joerg zum Thema Windows Netzwerk ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology DS213j (11)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Windows 10
Programm Installation bei Win 10 Fehlerhaft (11)

Frage von Keineahnungvonnix zum Thema Windows 10 ...