Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

PHPMyAdmin kann MySQL auslesen aber nicht verändern

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: Fips81

Fips81 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.06.2007, aktualisiert 14.06.2007, 5338 Aufrufe, 2 Kommentare

Moin moin!

Habe hier Windows 2003 Server, darauf IIS 6, MySQL und PHP 5.2.3. Nun wollte ich PHPMyAdmin 2.10.1 installieren. Leider klappt's nich so wie ich will. Der SQL-Server läuft soweit, man kann auch ohne Probs aus einer PHP querys senden. MyAdmin connectet auch auf den Server, ich kriege die Datensätze alle angezeigt, aber ich kann garnichts verändern. Weder erstellen, noch löschen, noch bearbeiten. Es kommt auch garkeine Fehlermeldung. Es passiert einfach nix! Selbst ganz am Anfang, wenn man das Programm startet, kann man keine Farben oder Schriftgröße einstellen. Ich bin schon seit gut 12(!) Stunden an dem sch... Ding. D.h. ich hab schon einiges probiert. Habe noch ne ältere Version installiert, Verzeichnisname umbenannt, 1000mal Benutzerrechte überprüft, PHP neu installiert, in der den Konfigs rumgespielt. Naja, hier mal die m.E. wichtigen Daten aus der config.inc.php:
01.
$cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'cookie'; 
02.
$cfg['Servers'][$i]['host'] = 'localhost'; 
03.
$cfg['Servers'][$i]['extension'] = 'mysql'; 
04.
$cfg['PmaAbsoluteUri'] = '';    // hier hab ich probiert: komplette uri, relativer pfad beides mit slashe, backslashe und doppelbackslashe 
05.
$cfg['UploadDir'] = './upload'; //die beiden Verzeichnisse sind immer leer, egal was ich hier angeb. Vermutlich hier der Fehler? 
06.
$cfg['SaveDir'] = './save';
die php.ini:
01.
engine = On 
02.
cgi.force_redirect = 1 // hab hier semikolon entfernt (irgendwo ergoogelt) 
03.
extension=php_mbstring.dll 
04.
extension=php_mcrypt.dll 
05.
extension_dir="D:\Programme\PHP\ext" 
06.
extension=php_mssql.dll 
07.
extension=php_mysql.dll 
08.
 
09.
rest ist standard - die datei ist ja riesengroß :p
Hoffentlich hat jemand 'ne Lösung. Ich leg mich jetzt mal hin, die Nacht ist nur noch sehr kurz. ;)
Mfg und Danke im voraus!
[EDIT 20.06.2007]
Beitrag gelöst und geschlossen.
masterG(Moderator)
Mitglied: Dani
12.06.2007 um 13:10 Uhr
Hallo Fips81,
deinstalliere mal PHP und MySQL und lösche wird jeden Ordner komplett. Danach starte den Server neu und installiere beide wieder. Am Ende sollst du im IIS wieder PHP - Seiten anzeigen lassen können.
Nun spielst du dir den phpMyAdmin neu auf. Danach probierst gleich (nichts an irgendwelchen Configs ändern) dich einzuloggen. Wenn dann alles geht, hast du dich "verkonfiguiert".

Jetzt kannst nach und nach deine Wünsche umsetzen!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Fips81
13.06.2007 um 00:14 Uhr
Huhu Dani,

danke für deine Bemühungen!
Nachdem ich alles deinstalliert habe, musste ich erst mal selbst in der Registry den MySQL entfernen, bevor er sich wieder installieren ließ. Hmm, danach ging garnichts mehr. Nicht mal PHP hat gescheit funktioniert. Als ich dann noch den IIS runtergeworfen habe, hab' ich sämtliche Lust daran verloren und hab' mir Apache draufgehauen. Nach diversen Startschwierigkeiten mit Apache (bin noch newb auf dem Gebiet) funktioniert nun alles. Auch PHPMyAdmin.

Danke, dass Du meine Deinstallier-Wut augelöst hast, sonst würde ich wahrscheinlich noch immer am IIS rumfummeln. xD

Mfg, Michael
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst Bestimmte Spalten aus CSV-Datei auslesen (VBS) (9)

Frage von Gurkenhobel zum Thema VB for Applications ...

Batch & Shell
Eventlog Druckjobs mit VBS auslesen (2)

Frage von joni2000de zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...