Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Physikalische Maschine in VHD Hyper-V konvertieren - tools

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: fabio84

fabio84 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.05.2011 um 09:19 Uhr, 25775 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi Leute,

Mit welchen Tools wandelt Ihr eine Physikalische Maschine

z.B. Server 2003 Standart 32bit
oder Win7 64bit

in einer HYPER-V kompatible Virtuelle Maschine?

Über eure Erfahrungen würde ich mich sehr freuen.
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.05.2011 um 10:26 Uhr
Zitat von fabio84:
Hi Leute,

Mit welchen Tools wandelt Ihr eine Physikalische Maschine

z.B. Server 2003 Standart 32bit
oder Win7 64bit

in einer HYPER-V kompatible Virtuelle Maschine?

z.B. Disk2VHD, sie auch http://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/ee656415

Ich bevorzuge aber meist dd/dd_rescue mit manueller Vorbereitung des Umzuges.
Bitte warten ..
Mitglied: fabio84
01.06.2011 um 17:22 Uhr
danke für die Antwort,

habe noch ein paar Fragen:

a) sind die genannten Varianten kostenfrei
b) lassen sich damit auch win7 64bit konvertieren und in hyper-v Betreiben ?
c) ist Virtual Machine Manager kostenfrei?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
02.06.2011 um 20:12 Uhr
Zitat von fabio84:
danke für die Antwort,

habe noch ein paar Fragen:

a) sind die genannten Varianten kostenfrei

dd/dd_rescue bekommst Du mit jeder mit jedem linux/BSD und deren live-cds kostenfrei.

Du mußt nur meist händisch nacharbeiten, damit die Maschinen laufen.

Disk2VHD ist auch kostenfrei von Microsoft. Auch hier muß man meistens nacharbeiten, läuft aber zumindest meistens direkt nach dem Übertragen.


b) lassen sich damit auch win7 64bit konvertieren und in hyper-v Betreiben ?

ja.

c) ist Virtual Machine Manager kostenfrei?

iirc nein.

Nachtrag: den VMM kann man aber für Evaluierungszwecke kostenlos von MS herunterladen.
Bitte warten ..
Mitglied: Hajo2006
02.07.2011 um 10:52 Uhr
Hi,

was meinst du denn mit der Manuellen Vorbereitung? Ich überlege ja auch
meine Realsysteme in virtuelle System zu bringen. Da ja der VMM zuviel Geld
kostet wollte ich Disk2VHD nutzen. Jedoch finde ich DD/DD_recue auch ok.

Gruß
Hajo
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
02.07.2011 um 12:51 Uhr
Dito.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
04.07.2011 um 14:14 Uhr
wenn man mittels dd/dd-rescue arbeitet, muß man vorkehrungen treffen, daß die Maschine hinterher auch die passenden Treiber hat, insbesondere für HDD/Festplattencontroller.

Dies kann man vorher machen, indem man die Treiber vor dem kopieren Einspielt, oder nachträglich durch eine "Reparaturinstallation".


Je nach Prozessor kann auch manchmal eine Änderung der HAL.dll erforderlich sein.

Im wesentlichen sind das die gleichen manuellen Anpassungen, die man auch bei einem "Mainboardwechsel" hätte. Für das System ist eine Virtualisierung nämlich im wesentlichen nichts anderes.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...

Hyper-V
gelöst VHD und avhdx - Hyper-V Zusammenführung Fehler (5)

Frage von Andreas377 zum Thema Hyper-V ...

Hyper-V
Avhdx ohne Snapshot im Hyper-V (3)

Frage von Hungersson zum Thema Hyper-V ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (21)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
Pro Contra "echtes Subnetting" VLSM (12)

Frage von killing.Apfelkuchen zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Voice over IP
Über Fritzfax over IP gehen nur einige Faxe (11)

Frage von shearer9 zum Thema Voice over IP ...